Gratis Pensionskonto in Österreich

Als Vorbereitung auf das Älterwerden beschäftigen sich viele Verbraucher mit ihrer Gesundheit. Sie treiben Sport und bringen Vitalität in ihr Leben. Ein anderer Aspekt des Älterwerdens ist das Sparen. Bedingt dadurch, dass Dinge wie ein Auto nicht mehr unbedingt gebraucht werden, fällt das Kürzertreten ein wenig leichter. Um auch bei Kontoführungsgebühren einfach zu sparen – Informieren Sie sich über kostenlose Pensionskonto Angebote für Österreich!

Gratis Pensionskonto Angebote in Österreich

dkb
DKB Konto
Kreditkarte:kostenlos
Zins:1,05%
kostenloses Pensionskonto
Konto eröffnen
hello-bank
Online Pensionskonto
Kontoführunggratis
Bankomatkartegratis
gratis Daueraufträge
Konto eröffnen

Was ist ein Pensionskonto?

Heutzutage ist ein Konto bei einem Kreditinstitut nicht mehr wegzudenken. Ob Jung oder Alt, jede Altersgruppe benötigt dieses Produkt. Gerade bei jungen Menschen sind Kreditinstitute gewillt entgegenzukommen.

Es gibt viele Vergünstigungen, die Produkte sind meistens gratis und außerdem wird eine breite Palette an Zusatzprogrammen geboten. An dieser Stelle werden die älteren Menschen hin und wieder vernachlässigt.

Wenig Konto Angebote für Pensionisten

    So gibt es nur wenige Kreditinstitute, die dezidiert ein Pensionistenkonto in ihrem Portfolio haben. Per Definition handelt es sich dabei um ein Girokonto, auf dem die Pensionsbezüge eingezahlt werden. Dieser Umstand ist mit einem Gehaltskonto zu vergleichen, auch hier werden regelmäßige Einkünfte verzeichnet. In der Folge bieten einige Banken nur ein Gehaltskonto an, keine dezidierte Variante für Rentner.
Tipp: Kontospesen sparen dank Gratis-Pensionskonten

Tipp: Kontospesen sparen dank Gratis-Pensionskonten

Worauf greifen Rentner in der Regel zurück?

Dahingehend bewahrheiten sich zumeist die Klischees. Ältere Menschen sind wesentlich werteorientierter, sodass ein solider und stabiler Charakter das ausschlaggebende Kriterium ist. In der Folge bleiben die Verbraucher bei ihrem alten Kreditinstitut.

Tipp: Direktbanken können Vorteile bieten

Klassiker sind dabei die BAWAG, die Kärntner Sparkasse, die Sparda Bank Villach oder die RLB Kärnten. Das hängt natürlich immer davon ab, wo der Wohnsitz des Verbrauchers ist.

In Wien werden andere Kreditinstitute gewählt als in Salzburg. Das Problem an dieser Stelle ist, dass ältere Menschen nur selten eine Direktbank als ihren Ansprechpartner wählen. Doch gerade diese Kreditinstitute sind eine sehr interessante Alternative.

Was ist der Unterschied zwischen einer Direktbank und einer Filialbank?

Rentner sehen ein Kreditinstitut als eine Einrichtung an, die über eine Filiale in der Nähe verfügt. Zu normalen Geschäftszeiten kann die Filiale aufgesucht werden und man erhält eine persönliche Beratung. Dieses Modell existiert mit den Filialbanken freilich immer noch und erfreut sich stets großer Beliebtheit. Doch vor allem durch das Voranschreiten des Internets sind die Direktbanken bzw. Onlinebanken auf dem Vormarsch. Für Rentner dürfte der Fakt abschreckend sein, dass keine persönliche Beratung stattfindet.

An wen kann ich mich bei Fragen wenden?

Sollte es Fragen oder Probleme geben, muss entweder telefoniert oder Kontakt per E-Mail aufgenommen werden. Außerdem ist dabei Online Banking zwingend notwendig. Diese technischen Hindernisse sind für ältere Menschen ohne Hilfe von außen bzw. der Kinder kaum zu überwinden. Dennoch bietet das Pensionskonto bei einer Direktbank den Vorteil, meist kostenfrei und ohne Gebühren zu sein.

Direktbanken: Günstige Konditionen für Pensionskonten

Dennoch sprechen wir die klare Empfehlung aus, dass Direktbanken in Betracht gezogen werden sollten. Vor allem Rentner müssen auf ihr Geld achten. Direktbanken bieten in der Regel die weitaus besseren Konditionen, nicht einzig bei Konten. Dank Internet können Sie sich schnell und unverbindlich ein Bild der Angebote machen. Wir wollen Ihnen nun zwei Banken und die damit verbundenen Angebote ein wenig näher vorstellen.

Die Filialbank – Vorteile der Betreuung

  • Persönlich
  • kundenorientiert
  • vor Ort

Die Direktbank – Günstigere Konditionen

  • günstiger
  • online versiert

Was bietet die Hello Bank! ?

Bei der Hello Bankhandelt es sich um eine österreichische Bank, allerdings keine Direktbank, auch wenn es nur sieben Filialen gibt. Dieses Kreditinstitut ist dem Metier der Discount-Brokerage zuzurechnen, also quasi ein Discountmarkt im Bankensektor. Sie ist eines der wenigen Kreditinstitute in der Alpenrepublik, die dezidiert eine Lösung für Rentner im Portfolio haben.

Pensionskonto

Die Konditionen sind dabei die gleichen wie bei einem Gehaltskonto. So ist für die Kontoführung inklusive aller Buchungen keine Gebühr zu zahlen. Ebenfalls gratis enthalten ist die Bankomatkarte. Die Habenzinsen liegen bei 0,25 Prozent. Die Sollzinsen sind mit 7,5 Prozent sehr niedrig im Vergleich zur Konkurrenz.

Pensionskonto mit gratis Kreditkarte

Dazu erhalten Sie wahlweise eine PayLife Classic Kreditkarte, entweder MasterCard oder VISA. Sollten Sie außerhalb der Alpenrepublik unterwegs sein, dann können Sie innerhalb des Euroraums kostenlos Bargeld abheben. Sämtliche Belange können über Online Banking abgeschlossen werden.

Kurz und knapp – Vorteile beim Hello Bank! Gehaltskonto

  • gute Mischung aus günstigen Konditionen und Service
  • in Österreich die Nummer 1
  • ideal als Pensionskonto

Was bietet die DKB Bank für Pensionisten?

Bei der DKB handelt es sich um die Deutsche Kreditbank. Lassen Sie sich dabei von dem Namen nicht irritieren. Direktbanken haben zwar ihren Hauptsitz in einem gewissen Land, agieren in der Regel jedoch grenzübergreifend, wie in diesem Fall die DKB.

DKB Bank mit günstigen Konditionen für Konten

Wenn Sie im Internet Vergleiche anstellen, auch bei anderen Konten, werden Sie feststellen, dass dieses Kreditinstitut stets auf den ersten Plätzen vorzufinden ist. Im Gegensatz zur Hello Bank! handelt es sich um eine reine Direktbank, Sie haben also nicht die Möglichkeit, eine Filiale aufzusuchen, dafür sprechen die Konditionen für sich.

DKB Konto – Ideal für alle

Zwar gibt es kein dezidiertes Produkt für Rentner, doch das Produkt DKB Cash ist für sämtliche Altersgruppen geeignet. Sie haben keine Kontoführungsgebühren, sodass auch kein Mindestguthaben oder ein bestimmter Geldeingang vonnöten ist. Zusätzlich erhalten Sie ein Kreditkartenkonto, auf das Sie aktuell 1,05 Prozent Zinsen erhalten.

Kostenfreie VISA Kreditkarte als Zusatzservice

Für Ihre VISA-Karte, die ebenfalls dabei ist, ist kein Euro an Gebühren zu zahlen. Somit können Sie weltweit und kostenlos Euro abheben. Vor allem für Rentner, die viel auf Reisen sind, ist es wichtig, dass stets Zugriff auf Bargeld besteht. Der Sollzinssatz, welcher bei 7,9 Prozent liegt, ist als angemessen zu betrachten.

Vorteile der DKB Bank

  • Im deutschsprachigen Raum die Nummer 1
  • sehr gute Konditionen
  • wunderbar geeignet für Rentner, die viel reisen

Fazit – Kostenlose Pensionskonto Angebote in Österreich

Wir haben Ihnen nun zwei Angebote vorgestellt, die wir für äußerst attraktiv erachten. Wichtig ist jedoch, dass Sie stets den Markt im Auge behalten. Konditionen und Zinssätze können sich schnell verändern. Nutzen Sie an dieser Stelle die Vorteile, die das Internet bietet.

Einfach Konto online eröffnen

Dabei müssen Sie nicht viel Zeit investieren. Führen Sie sich dabei außerdem vor Augen, dass der Wechsel eines Kontos sehr unproblematisch vonstattengeht. Keiner kann Ihnen vorschreiben, wie oft Sie zu kündigen oder zu wechseln haben. Schließlich geht es dabei um Ihr Geld. Auf diese Art und Weise bleiben Sie außerdem in der Finanzwelt drinnen und verlieren den Überblick nicht.

Deine Meinung ist uns wichtig

*