Kredite ohne KSV Auskunft in Österreich

Es gibt unterschiedliche Gründe für eine Geldnot. Unverschuldete und plötzliche Arbeitslosigkeit, eine missratene Finanzstrategie oder eine plötzliche Krankheit oder Behinderung – es gibt weitaus mehr Möglichkeiten in Geldnot zu geraten, als reich zu werden. Spätestens beim Beginn der Geldnot entwickelt sich der altbekannte Teufelskreislauf. Irgendwann hat der Betroffene dermaßen viele Schulden, dass er diese nicht mehr zurückbezahlen kann.

Ein Kredit könnte mit einem Schlag den Schuldenberg tilgen – man bezahlt nur noch die monatliche Rate für die Finanzierung. Der Betroffene erlebt somit „geregelte“ Schulden. Doch es ist nicht immer einfach, einen Kredit zu bekommen. Vor allem, weil es den KSV gibt – den Kreditschutzverband. Diesen muss die in Geldnot geratene Person erst einmal überstehen.

Der Kreditschutzverband in Österreich

In Deutschland nennt sich die Abfrage des KSV Schufa-Abfrage. Das Prinzip ist ident – nur der Name lautet anders. Fakt ist: Benötigt jemand einen Kredit, muss dieser gewisse Voraussetzungen erfüllen. Dazu zählen die Bonität bzw. Sicherheit sowie auch genügend Eigenmittel.

Kriterien für die Kreditvergabe

Erfüllt der Kunde diese Kriterien, erfreut er sich über die Kreditvergabe. Erfüllt er eine der Faktoren nicht, sieht die Bank schon gewisse Probleme. Die Bank bietet dem Kunden eine Finanzierung an – jedoch nur unter der Berücksichtigung von Risikoaufschlägen.

Wie bekomme ich einen Kredit bei schlechter Bonität?

Wichtig ist die Frage: Wieviel Kredit bekomme ich ?

Wichtig ist die Frage: Wieviel Kredit bekomme ich ?

Das bedeutet: Der Kunde hat wenig Geld, benötigt einen Kredit, muss aber dementsprechend mehr bezahlen, weil er über wenig Eigenmittel verfügt. Andererseits kann die Bank auch sagen, dass der Kreditantrag abgelehnt ist.

Kredite ohne KSV Auskunft: Kreditangebote von privaten Geldgebern

Möchte sich der Kunde eine allfällige Prüfung durch die KSV ersparen, gibt es nur die Möglichkeit, dass er private Geldgeber findet, die ihm den Kredit zur Verfügung stellen – andererseits Kreditvermittler. Auch wenn das Angebot in Österreich beschränkt ist, ist es dennoch vorhanden.

Auch in Österreich gibt es die KSV-Abfrage

In Österreich stehen dem Kreditnehmer verschiedene Möglichkeit zur Verfügung, wie er eine Finanzierung ohne der Prüfung des KSV erhält. Das größte Angebot findet der Kreditnehmer im World Wide Web. Aber gerade hier möchten wir darauf hinweisen, dass es wichtig ist auf die Seriosität der Anbieter zu achten!

Wer bietet eine Finanzierung ohne KSV in Österreich?

Auch wenn es bislang nur wenige Institute gibt, die eine Finanzierung ohne dem KSV erteilen, werden es im Internet immer mehr. Der Markt wächst – zum Vorteil von vielen Kreditnehmern, die eine Prüfung durch den KSV vermeiden möchten. Für Unternehmen ist das Internet ein fruchtbarer Boden.

Natürlich ist es für den Kreditnehmer wichtig, dass bei der Terminvereinbarung über die verschiedenen Aspekte und Möglichkeiten gesprochen wird. Der Betroffene sollte bei dem Termin auch abwägen, ob es ratsam ist, bei diesem Unternehmen einen Kredit zu erhalten – auch wenn auf die Prüfung durch den KSV verzichtet wird. Nicht jedes Unternehmen, das mit der Tatsache wirbt, dass eine KSV-Prüfung unterbleibt, ist tatsächlich seriös.

Der Termin bei der Kreditvermittlung

Natürlich ist auch bei diesen Terminen die Vorbereitung äußerst wichtig. Der Kreditnehmer sollte sich nicht nur über das Unternehmen informieren, sondern auch über den KSV als auch über die derzeitige Kreditlage in Österreich. Zeigt der Kunde, dass er über einige Informationen verfügt, so ist es für die Gegenseite schwieriger, „ihn über den Tisch zu ziehen“. Oftmals wirken Kunden unsicher und geben gerne an, dass sie keine Ahnung hätten. Ein fataler Fehler. Viele Unternehmen bieten überhöhte Zinsen an oder machen Versprechungen, die nicht der Wahrheit entsprechen.

Wie kann ich eine Kreditzusage erhalten?

Wichtig: Umfassend beraten lassen, auch bei der Kreditvermittlung

Wichtig: Umfassend beraten lassen, auch bei der Kreditvermittlung

Ebenfalls sollte man vor dem Termin nicht zu sicher sein, dass man den Kredit auch tatsächlich behält. Auch wenn die Wahrscheinlichkeit der Kreditzusage bei etwa 80 Prozent liegt, gibt es rund 20 Prozent, die keinen Kredit erhalten.

Worauf sollte ich bei Kreditzinsen achten?

Ein Nachteil bei sogenannten Kreditvermittlungen und Unternehmen ohne KSV ist, dass die Zinsen relativ hoch sind. Der Kunde sollte hier mutig sein und das Thema ansprechen – denn über Zinsen lässt sich verhandeln.

Argumente wie „ohne KSV kostet der Kredit mehr“ sind nicht zielführend – der Kunde sollte bei der Vorbereitung sehr wohl darauf verweisen, dass ein Kredit ohne der KSV-Abfrage im Endeffekt sogar schneller über die Bühne geht. Somit sind hohe Bearbeitungskosten oder höhere Zinsen (viele nennen es Risikoaufschlag) nicht begründet.

Seriöse Unternehmen sind der geeignete Partner für Finanzierungen

Die Situation ist nicht immer einfach. Dennoch sollten viele Betroffene, wenn sie Angst vor der KSV-Abfrage haben – nicht zu Kredithaien gehen. Der Weg zum Kredithai bringt im Endeffekt mehr Ärger als gedacht. Vor allem Slogans wie „50.000 Euro in bar – sofort“ oder „Kredite ohne KSV – noch heute 100.000 Euro“ sind ein Zeichen, dass man diese Unternehmen meiden sollte.

Deine Meinung ist uns wichtig

*