Auslandskrankenversicherung Rechner 2019 für Deutschland – Kosten, Leistungen, Tarife, Reisedauer, Selbstbeteiligung, Vergleich

Für einen Aufenthalt im Ausland ist es sinnvoll, sich entsprechend abzusichern. Die Auslandskrankenversicherung übernimmt im Schadensfall umfangreiche Leistungen. Je nach Anbieter ist die maximale Reisedauer limitiert.

Auslandskrankenversicherung Tarife für Deutschland – Kosten im Vergleich

Leistungen – Welche werden von der Auslandskrankenversicherung abgedeckt?

  • Übernahme der Kosten für Medikamente, Heilmittel und Co
  • Falls notwendig und medizinisch sinnvoll/angezeigt: Organisation und Kostenübernahme für den Rücktransport
  • Übernahme der Kosten für den Krankenhaus Aufenthalt (Behandlung, Verpflegung)
  • Organisation von lebensnotwendigen/dringenden Medikamenten
  • Die Überführung im Todesfall (Wichtig: Kostengrenze beachten)
  • Je nach Anbieter: Notfall-Service (z.B. bei Verlust von Bargeld oder Kreditkarten)

Je nach Anbieter, Tarif und Angebot können auch noch weitere Leistungen abgedeckt sein. Hierbei ist es sinnvoll genau zu wählen welche Leistungen für einen persönlich wichtig sind, um die optimale Auslandskrankenversicherung für die eigenen Bedürfnisse finden zu können.

Auslandskrankenversicherung – Wie lange vorher abschließen?

Im Normalfall ist es ausreichend, wen Sie die Versicherung vor dem Antritt ihrer Reise ins Ausland abschliessen. Je nach Anbieter ist auch eine Versicherung möglich wen man sich bereits im Ausland befindet, dies kann jedoch mit höheren Prämien/Kosten für die Versicherung “bestraft” werden.

Wie hoch ist die Selbstbeteiligung?

Die meisten Angebote haben keine Selbstbeteiligung.

Welche Länder sind abgedeckt?

Je nach Versicherungsangebot gilt es darauf zu achten, welche Länder durch die Versicherung abgedeckt werden. Je nach Versicherungsangebot kann es günstiger werden, wen bestimmte Länder ausgeschlossen werden bzw. die Versicherung gezielt für ein Land abgeschlossen wird.

Wie viel kostet eine Auslandskrankenversicherung?

Die genauen Kosten für die Versicherung sind von der Versicherungsdauer, den Leistungen, dem gewählten Tarif und dem Alter abhängig.

So kostet beispielsweise die Auslandskrankenversicherung der Nürnberger Versicherung 11,90 Euro pro Jahr bei einer maximalen Reisedauer von 56 Tagen und ohne Selbstbeteiligung und bei einem Alter bis zu 60 Jahren.

Neben Versicherungen mit maximaler Reisedauer können auch langfristige Versicherungen für längere Aufenthalte im Ausland abgeschlossen werden. So bietet die Auslandskrankenversicherung mit einer Dauer von bis zu 5 Jahren für einen längeren Aufenthalt im Ausland (Studium, Arbeit, …) einen umfassenden Schutz durch eine Vielzahl von Leistungen. Diese Versicherungen haben den Namen “Auslandskrankenversicherung mit Langzeitschutz”.

Was muss ich im Urlaub/Ausland mitnehmen, um Leistungen durch die Versicherung zu erhalten?

Wichtig ist es, die 24 Stunden Hotline der Versicherung zu notieren (z.B. ins Handy einspeichern). Die Police selbst müssen sie nicht mitnehmen.

Welche Auslandskrankenversicherung ist die beste?

Die Wahl der “Besten” Versicherung ist abhängig von ihren persönlichen Details (Alter), dem gewünschten Reiseziel, den Leistungen die abgedeckt werden sollen sowie der Höhe der monatlichen Prämie/jährlichen Kosten für die Versicherung. Um das beste Angebot zu finden sollten Sie mehrere Anbieter vergleichen und genau auf die Details achten.

Wie lange dauert der Abschluss?

Der Abschluss der Krankenversicherung fürs Ausland (Reise-Krankenversicherung, Auslandskrankenversicherung) ist meist innerhalb von wenigen Minuten möglich. Halten Sie ihre persönlichen Daten bereit und füllen Sie das Formular des jeweiligen Anbieters aus.

Tipp: Je nach Kreditkarte kann es auch sein, dass eine entsprechende Versicherung für Reisen ins Ausland inklusive ist. Informieren Sie sich daher über die Angebote der Kreditkarten Unternehmen bzw. prüfen Sie ob ein Versicherungsschutz inklusive ist, wen Sie bereits über eine oder mehrere Kreditkarten verfügen.

Auslandskrankenversicherung – Wo ist diese notwendig?

  • Wenn ein Arztbesuch notwendig ist und die Kosten für die ärztliche Betreuung vor Ort höher sind als üblich in Deutschland
  • Man im Krankenhaus entsprechend bestens versorgt werden möchte
  • Es medizinisch notwendig ist, eine Unterbringung in einem Einbettzimmer zu erhalten
  • Ein Transport zu einem Krankenhaus in der Nähe notwendig ist (z.B. durch einen Unfall oder eine akute Erkrankung)
  • Bei Notwendigkeit für eine dringende Zahnbehandlung (z.B. bei starken Schmerzen)
  • Eine Reise außerhalb Europa geplant wird (z.B. eine Auslandskrankenversicherung für die USA)

Tipp: Bei einem Online Abschluss der Krankenversicherung ist diese im Normalfall ab sofort gültig – Damit kann man kurzfristig eine Versicherung abschliessen.

Artikel gefällt? Bitte bewerte diesen Beitrag.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0,00/5 - 0 Bewertungen)
Loading...

Deine Meinung ist uns wichtig

*