Bitcoin Prognose – 10.000 Dollar ($) im Mai möglich? – Michael Spencer

Nachdem der Bitcoin sich im Jahr 2019 positiv entwickelt hat und sich aktuell (Mai 2019) im Bereich von 8000 $  bewegt gibt es natürlich auch wieder vermehrte Spekulationen sowie eine große Vielfalt an Bitcoin Prognosen für Kursanstiege.

Eine aktuelle Bitcoin Prognose für die Kursentwicklung 2019 kommt hierbei vom Blockchain Consultant Michael Spencer, der aktuell die Zeit der Altcoins gekommen sieht – Er prognostiziert einen Bitcoin Kurs von 10.000 $ noch im Mai.

Aktueller Bitcoin Kurs in Euro

Aktuell erwarten laut Spencer viele Experten einen weiteren Anstieg des Bitcoin Kurses aufgrund dem Hintergrund der Aktivitäten von Fidelity und Bakkt. Dies würde zu einem verstärkten Bitcoin und Krypto-Handel bei der Wall Street führen und damit zu einem allgemein gestiegenen Interesse von Investoren und Kleinanlegern am Thema.

Laut Spencer spielt auch der aktuelle Bärenmarkt im Bereich der Aktien als positives Signal für eine Kurs-Steigerung beim Bitcoin im Mai 2019 eine zentrale Rolle. Ein weiterer Faktor der von Michael Spencer in seiner 10.000 $ Bitcoin Prognose für den Kurs im Mai 2019 genannt wird ist auch die gestiegene Bitcoin Nachfrage in Asien aufgrund dem Krypto-Verbot durch WeChat.

Hintergrund zur Prognose: Aufgrund dem unerwarteten Anstieg auf 8000 $ sieht er nun auch das Kursziel von 10.000 $ für realistisch, so Spencer. Weiters wird von ihm auf Zyklen und Muster bei Kryptowährungen verwiesen – ähnlich wie im Börsenkalenderjahr gebe es auch hier bereits bekannte “Jahreszeiten”, der Mai sei als Altcoin-Saison bekannt.

Artikel gefällt? Bitte bewerte diesen Beitrag.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0,00/5 - 0 Bewertungen)
Loading...

Deine Meinung ist uns wichtig

*