Medizinstudium in der Schweiz – Kosten, Bewerbung, Universitäten

Das Medizinstudium in der Schweiz ist eine interessante Alternative für Deutsche und Österreicher, die nicht innerhalb Deutschlands oder Österreich Medizin studieren können. Im Studienfach Humanmedizin ist es so, dass eine sehr strenge Auswahl über den Numerus Clausus stattfindet.

In Deutschland wird dafür häufig die Abiturnote 1,0 oder 1,2 erwartet. Als Alternative kann man etliche Wartesemester mit einer Krankenpflegeausbildung füllen.

Wie die Situation in der Schweiz ist und welche Bedingungen für die Aufnahme eines Medizinstudiums erforderlich sind, erfahren Sie im folgenden Artikel.

Weiterlesen …

Bildungsminister Heinz Faßmann & Unterricht an schulautonomen Tagen – Lehrergewerkschaft – Kimberger sieht Gesetzesbruch – Fenstertage

Aufgrund der aktuellen Umsetzung im Bereich der Schulöffnung in Österreich und den Maßnahmen sowie der Umsetzung durch Bildungsminister Heinz Faßmann in Österreich gibt es nun eine wilde Diskussion rund um das Thema „schulautonome Tage“ in Österreich.

Der Unterricht an den auch als „Fenstertage“ bekannten Tagen, die durch die Schulen individuell (schulautonom) festgelegt werden können ist für die Lehrergewerkschaft ein klares Problem.

Weiterlesen …

Karriere Messe – Die EXCELLENCE|19 – Dein Karriere-Festival an der Uni Graz

“Mach deine Karrierewünsche wahr!“ so lautet das Motto, wenn sich das Hauptgebäude der Universität Graz am 5. November erneut in eine einzigartige Festival-Location verwandelt.

Nach dem großartigen Erfolg im letzten Jahr mit mehr als 2.000 BesucherInnen, präsentieren sich auch heuer wieder rund 70 aufstrebende Arbeitgeber und Institutionen von 9:30 bis 16:00 im Hauptgebäude der Uni Graz.

Weiterlesen …

Österreichische Berufsbildungsforschungskonferenz (BBFK)

Copyright: https://bbfk.at/

Im Rahmen der BBFK in Österreich 2018 wurde das Thema Berufsbildung bzw. die Kern-Thematik Bildung = Berufsbildung?! zum Anlass genommen, über diesen Aspekt zu diskutieren.

Ein vielseitiges und umfangreiches Programm mit Keynotes von ExpertInnen sowie die Themen Beruf und Bildung bilden den zentralen Aspekt der Veranstaltung bzw. der Berufsbildungsforschungskonferenz in Österreich – BBFK, die alle 2 Jahre stattfindet.

Weiterlesen …

KFZ Techniker Lehre – Ausbildung in Österreich – Lehrberuf,Berufsbild – Gehalt, Lohn, Lehrlingsentschädigung

Stockfoto-ID: 301933282 Copyright: New Africa, Bigstockphoto.com

Kfz-Techniker – ein Beruf mit Zukunftschancen

Was der Einzelhandel oder der Friseurberuf für die Mädchen ist, ist der Metalltechniker oder der Kfz-Mechaniker für die Burschen: Die Rede ist von den beliebtesten Lehrberufen in Österreich. Mit 7.110 Lehrlingen gehörte der Lehrberuf Kfz-Technik zu den im Jahr 2018 am häufigsten gewählten Lehrberufen in Österreich – knapp hinter Metalltechnik und Elektrotechnik.

Weiterlesen …

Heilmasseur Ausbildung in Österreich – Kosten, Dauer und Voraussetzungen

Stockfoto-ID: 305327167 Copyright: CreativePhotoTeam.com, Bigstockphoto.com

Die Voraussetzung für die Ausbildungsaufnahme zu einem Heilmasseur/-masseurin ist eine absolvierte Ausbildung und die Berechtigung der Führung der Bezeichnung „Medizinischer Masseur“

Die Voraussetzungen für die Ausbildung zum Medizinischen Masseur in Österreich beinhaltet keine zusätzliche Ausbildung. Der Auszubildende oder die Auszubildende muss das 17. Lebensjahr vollendet haben, die 9. Schulstufe muss abgeschlossen sein und ein einwandfrei geführtes polizeiliches Führungszeugnis muss vorgelegt werden.

Weiterlesen …

Aktuelle AMS Kurse & Fördermittel in Österreich – Umschulung, UGP Programm, Lehre

Stockfoto-ID: 2540435 Copyright: lisafx/Bigstockphoto.com

Wenn Menschen nach einem Unfall oder durch eine schwere Erkrankung nicht mehr in ihrem gelernten Beruf arbeiten können, ist das zunächst ein sehr schwerer Schlag.

In solchen Situationen tauchen bei den Betroffenen viele Fragen auf: An wen kann ich mich wenden? Wer berät und unterstützt mich? Die folgenden Informationen geben erste Antworten auf diese Fragen.

Weiterlesen …

Mediendesign Ausbildung in Österreich – Kosten, Dauer und Voraussetzungen – Mediengestalter, Grafikdesigner, Webdesign – Kurse

Zur heutigen Zeit stellen die Medien einen Großteil unserer Kommunikation dar.

Denn neben den bekannten „traditionellen“ Medien wie beispielsweise Film und Fernsehen sowie Zeitung spielen audiovisuelle Multimediaprodukte in den letzten Jahrzehnten eine immer größer werdende Rolle. Der Begriff „Multimedia“ ist dabei bezeichnend für unzählige Medien-Elemente, darunter Bild und Grafik, Schrift, Ton, Computer-Animationen, Video/Film sowie für viele weitere.

Weiterlesen …

Kindergarten Assistentin Ausbildung in Österreich – Kosten, Dauer und Voraussetzungen – Kindergartenhelferin

Stockfoto-ID: 268721152 Copyright: Lopolo, Bigstockphoto.com

Allgemeine Informationen zum Berufsfeld einer Kindergartenassistentin

Eine Kindergartenassistentin arbeitet in einer Kinderbetreuungseinrichtung, indem sie die Kindergartenpädagogen in vielen verschiedenen Bereichen unterstützt. Unter anderem übernimmt sie auch hauswirtschaftliche Aufgaben wie das Vorbereiten beziehungsweise Herrichten der Mahlzeiten.

Weiterlesen …

Bürokauffrau – Bürokaufmann Ausbildung in Österreich – Kosten, Dauer, Voraussetzungen – Aufgaben & Berufsbild

Stockfoto-ID: 252962569 Copyright: VadimGuzhva, Bigstockphoto.com

Eine Bürokauffrau ist jemand, der üblicherweise in einem Büro arbeitet und die typischen Verwaltungsaufgaben übernimmt – wie beispielsweise Telefonanrufe, die Buchhaltung, die Ablage von Dokumenten, die Postsendungen, die Zustellung von E-Mails, die Datenverarbeitung, die Durchführung von Bestellungen, die Sortierung von Post und noch vieles mehr.

Weiterlesen …

Richter Ausbildung in Österreich – Kosten, Dauer und Voraussetzungen

Stockfoto-ID: 254770936 Copyright: nopparat.k, Bigstockphoto.com

Der Beruf des Richters ist ein sehr interessanter und ein sehr umfassender, vor allem aber auch ein sehr abwechslungsreicher Beruf. Denn zwar kennt man sich mit dem Gesetz aus und weiß auch, was in diesem steht, doch wenn man sich letzten Endes in dem Gerichtssaal befindet, kommen immer und immer wieder neue und unbekannte Situationen auf den Richter zu.

Weiterlesen …

Wintersportwoche – Begleitlehrer Ausbildung in Österreich

Stockfoto-ID: 340725 Copyright: PBS

War es schon immer Ihr Wunsch, Ihre Schulklasse während der Wintersportwoche zu begleiten? Haben Sie Interesse, die Ski-Begleitlehrer-Ausbildung in Österreich zu absolvieren?

Der folgende Ratgeber will Sie über den Ablauf der Ausbildung und die persönlichen Voraussetzungen, die Sie dafür mitbringen sollten, informieren. Außerdem werden Ihnen einige zusätzliche Tipps verraten, damit die Ski-Woche zu einem vollen Erfolg für Sie als Lehrperson und Ihre Klasse wird.

Weiterlesen …

Motivationstrainer Ausbildung in Österreich – Kurse, Anbieter, Kosten, Inhalte

Stockfoto-ID: 264874501 Copyright: kasto/Bigstockphoto.com

Motivation ist ein großes Thema, dass im privaten, aber auch im beruflichen Umfeld eine mehr als wichtige Rolle spielt. In der Praxis gibt es einige Berufe in diesem spannenden Bereich. Der Beruf des Motivationstrainers, oder aber auch Motivationscoaches ist inzwischen sehr gefragt und wird häufig in Anspruch genommen.

In Unternehmen, aber auch im privaten und familiären Bereich werden Motivationstrainer häufig konsultiert. Sie sorgen meist für die richtige Grundstimmung in einem Team und helfen, Aufgaben zu bewältigen, bzw. so zu gestalten, dass sie gerne gelöst werden.

Weiterlesen …

Was soll ich studieren & Wo soll ich studieren? – Test & Studienfach finden

Für viele junge Menschen steht nach der Matura die Wahl des Studiums an, doch gerade dies ist in Österreich gar nicht so leicht zu bewerkstelligen. In der Praxis ist anzumerken, dass das Studium in Österreich sehr unterschiedlich aussehen kann, denn es gibt mehr als 1.800 verschiedene Studiengänge in Österreich.

Das Studium in Österreich umfasst unter anderem Fachhochschulen, Universitäten sowie als auch Privat Universitäten. Die Studiengänge können zu einem großen Teil vor Ort an den Universitäten, aber auch im Fernstudium absolviert werden.

Weiterlesen …

Pflegehelfer Ausbildung in Österreich – Anbieter, Dauer, Kosten

Du interessierst dich für eine Ausbildung zum Pflegehelfer in Österreich? Dann zeigen wir dir in diesem Ratgeber alles was du darüber wissen solltest.

Was genau ist eigentlich ein Pflegehelfer?

Ein Pflegehelfer hilft bei der Betreuung von pflegebedürftigen Menschen. Sie sind somit eine unverzichtbare Unterstützung für Ärzte und sämtliche Fachkräfte der Gesundheit- und Krankenpflege. Das Aufgabenfeld ist vielfältig und abwechslungsreich.

Weiterlesen …

Psychotherapie Ausbildung in Österreich – Anbieter, Kosten, Dauer

In Österreich ist die Psychotherapieausbildung durch das Psychotherapiegesetz (Bgbl.Nr. 361/1990) geregelt.

Die Ausbildung umfasst mindestens 3.000 Stunden und besteht aus zwei aufeinanderfolgenden Ausbildungsteilen, dem allgemeinen psychotherapeutischen Propädeutik (medizinische Vorprüfung) und dem speziellen psychotherapeutischen Fachspezifikum. Wesentliche Elemente der Ausbildung stellen Theorie und Praxis, Selbsterfahrung und später praktische Anwendung unter Supervision dar.

Weiterlesen …

Gesundheits – und Krankenschwester/Krankenpfleger Ausbildung in Österreich

Stockfoto-ID: 225849046 Copyright: didesign/Bigstockphoto.com

Alles zur Krankenschwesterausbildung in Österreich

Pflegeberufe, wie die der Krankenschwester, Kinderpfleger und viele mehr, gehören zu den verantwortungsvollsten und abwechslungsreichsten Berufen schlechthin.

Die tägliche Arbeit und Betreuung von alten, kranken oder pflegebedürftigen Menschen verlangt außer physischer Stärke auch psychische Stabilität und Disziplin ab, nicht selten kann es auf den Stationen im Krankenhaus zu Notsituationen oder stressigen Stoßzeiten kommen.

Weiterlesen …

FH Studium Soziale Arbeit in Graz – Aufnahmeprüfung, Kosten, Dauer, Vorbereitung

Stockfoto-ID: 233407 Copyright: rj lerich

Aufnahmeprüfung für den begehrten Studiengang “ Soziale Arbeit“ an der FH Graz

Der Studiengang “ Soziale Arbeit“ bildet für die zielführende und lösungsorientierte Arbeit mit Menschen aus, die sich in individuell kritischen Lebenssituationen befinden. Die interdisziplinären Lehrinhalte qualifizieren für die professionelle Beratung von Kinder, Jugendlichen und Familien.

Weiterlesen …

Change Management Ausbildung in Österreich

Das Thema Change Management hat in komplexen Projekten eine durchaus essentielle Rolle.

Es besteht die Möglichkeit, eine Ausbildung und Zertifizierung zum Change Management Experten zu durchlaufen. Ein Change findet nicht nur in Projekten, sondern auch in vielen laufenden Prozessen statt. Grundsätzlich gibt es Regeln und Prozesse, die durchlaufen werden müssen, damit ein Change erfolgreich durchlaufen werden kann und einen Mehrwert bietet.

Weiterlesen …

Stipendium für Studenten in Österreich – Wie finanziere ich mein Studium?

Wer in Österreich lebt und hier studieren möchte, oder aus dem Ausland extra für ein Studium nach Österreich kommt, der wird feststellen, dass das Leben als Student oder Studentin gar nicht so leicht ist.

Die Finanzierung des Studiums ist für viele junge Menschen ein wichtiges Thema, dass gar nicht so leicht geklärt werden kann.

Gerade wenn man z.B. nicht zu Hause wohnen kann, sondern in die Stadt seiner Universität ziehen muss und hier z.B. Miete bezahlen muss, ist es zu empfehlen, dass darauf geachtet wird, dass das Studium entsprechend finanzierbar ist. Unter Umständen besteht die Möglichkeit, in Österreich ein Stipendium zu beantragen und somit entsprechend das eigene Studium zu finanzieren.

Weiterlesen …

Softwareentwicklung Studium in Österreich – Ausbildung

Stockfoto-ID: 205059772 Copyright: REDPIXEL.PL/Bigstockphoto.com

Studium und Ausbildung im Bereich Softwareentwicklung in Österreich – welche Chancen gibt es?

Die Softwareentwicklung ist ein junger und moderner Zweig der IT Industrie und entwickelt sich ständig weiter. Neue Programmiersprachen, Cloud Computing oder App Programming sind nur einige Beispiele dafür, wie sich die Software Entwicklung in den vergangenen Jahren entwickelt hat.

Weiterlesen …

NLP Ausbildung in Österreich – Kosten

Stockfoto-ID: 169661195 Copyright: tashatuvango/Bigstockphoto.com

NLP Ausbildung in Österreich – was wird angeboten und was kostet die Ausbildung?

Die Abkürzung NLP ist den meisten Menschen eher weniger geläufig. Sie steht für NeuroLinguistischesProgrammieren und dieses kann ohne Probleme gelernt werden. Zum Teil gibt es entsprechende regionale Angebote, bei denen NLP in Österreich direkt vor Ort gelernt werden kann. Es besteht die Option, dass eine komplette NLP Ausbildung absolviert werden kann.

Weiterlesen …

MBA Studium in Österreich – Kosten, Fernstudium, Dauer, Voraussetzungen

Stockfoto-ID: 236944531 Copyright: artursz/Bigstockphoto.com

Der MBA steht ausgeschrieben für Master of Business Administration und ist eine zusätzliche Qualifikation, die an einer Hochschule absolviert werden kann.

Wer im Bereich der freien Wirtschaft arbeiten möchte und hier z.B. für internationale Konzerne einen Beruf antreten will, kann mit dieser zusätzlichen Qualifikation, bzw. mit diesem zusätzlichen Studium bei vielen Arbeitgebern punkten.

Weiterlesen …

Ausbildung zum Tierschutzqualifizierten Hundetrainer

Wer sich zu einem Tierschutzqualifizierten Hundetrainer ausbilden lassen möchte, benötigt bestimmte Voraussetzungen.

Er muss eine theoretische und praktische Prüfung bei der Koordinierungsstelle absolvieren und die Ausbildung von Hunden so gestalten, dass ein gutes Sozialverhalten der Hunde gegenüber Menschen und anderen Hunden gefördert wird.

Weiterlesen …

Biomedical Engineering Studium in Östereich – Standorte, Vorausssetzungen & Berufe

Matura gerade in der Tasche, da stellt sich schon die Frage, was möchte man später einmal machen?

Als eine der Optionen gibt es das Studium. Wer schon immer den Naturwissenschaften zugeneigt war und insbesondere ein Herz für Biologie, Medizin und Technik hat, wird in Biomedical Engineering einen Studiengang für sich finden können.

Weiterlesen …

Mentaltrainer Ausbildung in Österreich – Dauer, Kosten, Anbieter

Die Ausbildung zum Mentaltrainer ist seit einiger Zeit sehr gefragt und beliebt.

Gerade in der heutigen Zeit leiden sehr viele Menschen unter Stress und sind mit sich selbst unzufrieden. Der ständig wachsende Druck bei der Arbeit, private Probleme und eine eigene Unausgeglichenheit tragen dazu bei, dass man sich geistig überfordert und körperlich ausgelaugt fühlt, wodurch man immer wieder negativ eingestellt in den Tag startet.

Weiterlesen …

Lebenslanges Lernen in Österreich – Vorteile, Anbieter, Ausbildungen

Bereits seit den 60er Jahren gibt es das Konzept des lebenslangen Lernens. Hiermit ist gemeint, dass ein Mensch sich nicht nur in seiner Kindheit und Jugend Wissen aneignen soll, sondern dieser Prozess soll bis ins hohe Alter stattfinden.

Viele Studien haben ergeben, dass zwar gewisse Lernleistungen im Laufe des Lebens abnehmen, doch insgesamt ist der menschliche Körper auch im hohen Alter dazu in der Lage, neues Wissen zu entdecken und aufzunehmen. Diese Thematik wurde auch lange in der Politik diskutiert.

Weiterlesen …

Lehramtsstudium Bewegung und Sport in Österreich- Unterrichtsfach

Sowohl in der Grundschule, als auch in der freien Zeit von Berufstätigen sind Bewegung und Sport Themen, mit denen man sich unbedingt beschäftigen sollte.

Sie sorgen nicht nur für eine gute Kondition, grundlegende Ausdauer, Kraft und Muskelmasse, sondern haben auch nachweislich auf die eigene körperliche Gesundheit äußerst positive Auswirkungen.

Weiterlesen …

Erasmus Vorteile, Nachteile, Förderungen & Erfahrungsbericht

Erasmus, das Förderprogramm der Europäischen Union für Studenten der Mitgliedsstaaten, zielt auf die Förderung von Bildung, interkulturellem Austausch und akademischer Zusammenarbeit auf europäischer Ebene ab.

Dafür gibt die EU im Jahr viele hundert Millionen Euro aus, damit fördert sie alle Studenten im Bachelor oder Master, die sich dazu entschließen, 6 oder 12 Monate an einer ausländischen Universität zu verbringen.

Weiterlesen …

Wohnen und Arbeiten als Studentin / Student in Österreich – Studenten Wohnheime

Entscheidet man sich dazu, ein Studium in Angriff zu nehmen, wirft dies bereits im Vorfeld einige wichtige Fragen auf:

Wie finanziere ich mir mein Studentenleben?
Wo und wie werde ich als Studentin / Student wohnen?

Diese Fragen müssen zeitgerecht beantwortet und gelöst werden, anderenfalls starten junge Studentinnen und Studenten mit einem schweren Rucksack ins Studentenleben, der nur schwer abzulegen ist.

Arbeiten als Studentin / Student

Viele Studentinnen und Studenten sind auf einen Nebenjob, einen sogenannten Studentenjob angewiesen. Nur mit diesem Verdienst ist es für sie möglich, dass Studentenleben mit all seinen Ausgaben und Kosten zu finanzieren. Leider sieht die Realität so aus, dass viele Studierende trotz Beihilfen und Förderungen einen einigermaßen normalen Lebensunterhalt nicht finanzieren könnten. Somit ist ein Teilzeitjob neben dem Studium unerlässlich, allerdings wirken sich diese auch häufig negativ auf das Studium und die studentische Leistung aus.

Weiterlesen …

Wirtschaftsuniversität Wien – Studiengänge, Kosten, Inskription – Campus WU

Die Wirtschaftuniversität Wien (WU Wien) wurde 1898 gegründet und gilt als die größte Wirtschaftsuniversität in Europa. Derzeit sind hier mehr als 23.000 Studentinnen und Studenten gemeldet, die von knapp 100 ProfessorInnen und gesamt mehr als 2.300 MitarbeiterInnen betreut, unterrichtet und ausgebildet werden. Im Oktober 2013 übersiedelte die Wirtschaftsuniversität endgültig an ihren neuen Standort in Wien … Weiterlesen …

Veterinärmedizinische Universität Wien – Studiengänge, Kosten, Inskription

Die Veterinärmedizinische Universität Wien (kurz: Vetmeduni Vienna) wurde bereits 1765 von Kaiserin Maria Theresia als Lehrschule zur Heilung der Viehkrankheiten gegründet, 30 Jahre später wurde sie als Militair-Thierarzneyschule geführt. Österreichweit ist diese Universität die einzige ihrer Art und gilt europaweit als die älteste Veterinärmedizinische Universität. Heute sind hier mehr als 1.200 Personen beschäftigt (etwa 40 … Weiterlesen …

Universität Salzburg – Studiengänge, Kosten & Inskription

Die heutige Universität Salzburg wurde bereits 1622 als Benediktineruniversität gegründet und bestand in dieser Form bis in das Jahr 1810. Zur staatlich anerkannten Universität wurde diese im Jahr 1962. Heute beschäftigt die Universität Salzburg mehr als 2.800 Mitarbeiter und darf sich über 18.000 Studierende aus aller Welt freuen. Für Interessierte und angehende Studierende der Universität … Weiterlesen …

Universität Mozarteum Salzburg – Studiengänge, Kosten, Inskription

Stiftung Mozarteum Salzburg (außen) - © Christian Schneider

Die Universität Mozarteum Salzburg wurde bereits 1841 als Musikschule und zur Sammlung alter Mozartdokumente gegründet, 1880 ging daraus die öffentliche Musikschule Mozarteum hervor, der Vorläufer der heutigen, öffentlichen Universität.

Derzeit sind mehr als 1.800 Studentinnen und Studenten gemeldet, um deren Ausbildung sich über 100 ProfessorInnen kümmern. Gesamt zählt die Universität knapp 700 MitarbeiterInnen.

Weiterlesen …

Universität für Musik und darstellende Kunst Wien – Studiengänge, Inskription, Kosten

mdw/Martin Moravek

Den Grundstein für die heutige Universität für Musik und darstellende Kunst Wien bildete eine bereits 1817 gegründete Singschule, die nach und nach auch um Instrumentalunterricht erweitert wurde.

Seit dem Jahr 2002 ist die Universität in 24 Institute gegliedert und gilt mit etwa 3.000 Studentinnen und Studenten und ca. 850 Angestellten als die größte Musikuniversität weltweit.

Weiterlesen …

Universität für Bodenkultur Wien (BOKU Wien) – Studiengänge & Inskription

Exner Haus-Länglich_Copyright2012-Nagy

Die heutige Universität für Bodenkultur Wien (BOKU Wien) wurde bereits 1872 als Hochschule für Bodenkultur gegründet. Etwas mehr als 100 Jahre später, im Jahr 1975, erhielt sie letztendlich ihren heutigen Namen.

An dieser staatlichen Lehr- und Forschungseinrichtung für erneuerbare Ressourcen, Naturwissenschaften, Technik und Wirtschaftswissenschaften sind derzeit mehr als 11.400 Studentinnen und Studenten gemeldet, ca. 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind beschäftigt, davon werden wiederum knapp 800 Personen als wissenschaftliches Personal geführt.

Weiterlesen …

Universität für angewandte Kunst Wien – Studiengänge, Kosten, Inskription

Die Universität für angewandte Kunst Wien (Die Angewandte) wurde bereits 1867 als Kunstgewerbeschule gegründet, wurde später in den Rang einer Hochschule erhoben und firmiert sozusagen seit 1999 als staatliche Universität.

Mittlerweile sind mehr als 720 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Universität beschäftigt, davon entfallen 33 Stellen auf Professuren. Derzeit werden etwa 1.650 Studierende aus dem In- und Ausland an der Universität für angewandte Kunst Wien ausgebildet und unterrichtet.

Weiterlesen …

Technische Universität Wien – TU Wien Studiengänge, Kosten, Inskription

Copyright: TU Wien; Foto: Thomas Blazina

Die Technische Universität Wien (TU Wien) wurde Anfang des 19. Jahrhunderts von Kaiser Franz I. als k.k. Polytechnisches Institut gegründet.

Etwas mehr als ein halbes Jahrhundert später, im Jahr 1872, wurde das Institut in den Rang einer Hochschule mit Promotionsrecht erhoben, knapp ein Jahrhundert nach dessen Gründung durften nach dem Ende des 1. Weltkrieges auch erstmals Frauen an der Hochschule inskribieren.

Weiterlesen …

Technische Universität Graz – TU Graz – Kosten, Studiengänge, Inskription

Studieren an der TU Graz © TU Graz/Lunghammer

Die heutige Technische Universität Graz (TU Graz) wurde bereits 1811 von Erzherzog Johann als technische Lehranstalt gegründet. Diese zählt heute zusammen mit der Montanuniversität Leoben sowie der TU Wien zum Verbund der Austrian Universities of Technology.

Aktuell betreuen 3324 Mitarbeiter, davon 1576 als wissenschaftliches Personal, die Räumlichkeiten der Universität sowie deren Studentinnen und Studenten – zuletzt wurden 13737 Studierende an der Technischen Universität Graz gezählt.  – (Stand Studienjahr 2017/18)

Weiterlesen …

Montanuniversität Leoben – Studiengänge, Kosten, Inskription

Copyright: Montanuni Leoben

Die Montanuniversität Leoben wurde bereits Mitte des 19. Jahrhunderts von Erzherzog Johann als Montanlehranstalt gegründet.

Später wechselte der Sitz von Vordernberg nach Leoben, Anfang des 20. Jahrhunderts wurde diese zur Montanistischen Hochschule erhoben.

Heute studieren mehr als 4.000 Personen an diesem in Österreich einzigartigem Institut, in welchem noch heute das Berg- und Hüttenwesen unterrichtet wird.

Weiterlesen …

Kunstuniversität Linz – Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung

Standort Hauptplatz, vom Hauptplatz aus © Micha Gerersdorfer

Die Kunstuniversität Linz wurde im Jahr 2000 in den Universitätsrang gehoben, zuvor war diese ab 1973 Hochschule, die Gründung der ursprünglichen Kunstschule der Stadt Linz ist in das Jahr 1947 datiert.

An der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung studieren heute etwas mehr als 1150 Studentinnen und Studenten.

Weiterlesen …

Kunstuniversität Graz und das Institut Oberschützen – Inskription & Studiengänge

Die Universität für Musik und darstellende Kunst in Graz wurde in ihrer Urform bereits 1816 als Musikschule des Akademischen Musikvereines gegründet.

1963 wurde das Konservatorium zu einer staatlichen Einrichtung und 1970 zur Hochschule umgewandelt. Ihren heutigen Namen und Status als Universität erlangte diese schließlich 1998. Gegenwärtig studieren mehr als 1.600 Personen an der Kunstuniversität Graz bzw. am dazugehörigen Institut Oberschützen im Burgenland, diese werden von mehr als 100 Professorinnen und Professoren unterrichtet.

Weiterlesen …

Katholische Privat-Universität Linz – Studiengänge, Kosten, Inskription

Copyright: Katholische Privatuni Linz

Die heutige Katholische Privat-Universität Linz kann auf eine mehr als 300 Jahre lange Geschichte verweisen. Bereits 1669 wurde in Linz ein vom Jesuitenorden geleitetes philosophisch / kirchenrechtliches Studium ins Leben gerufen, welches drei Jahre später um theologische Lehrveranstaltungen erweitert wurde. Den Status des theologischen Vollstudiums führte Kaiserin Maria Theresia ein.

Weiterlesen …

Anton Bruckner Privatuniversität Linz – Studiengänge, Kosten, Inskription

(c) simon.bauer@ufg.ac.at

Die Anton Bruckner Privatuniversität ging 2004 aus dem bereits 1932 gegründeten Anton Bruckner Konservatorium Linz hervor.

850 Studierende erhalten in zwölf Instituten von mehr als 200 Lehrenden eine umfassende Ausbildung in den Bereichen Musik, Schauspiel und Tanz und profitieren hierbei von einem exzellenten Betreuungsverhältnis und Ausbildungsangebot.

Seit dem Wintersemester 2015 wird im neuen Universitätsgebäude nahe des Pöstlingberges im Stadtteilurfahr unterrichtet.

Weiterlesen …

UMIT – Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik GmbH

Die UMIT, die Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik GmbH, wurde vor knapp 15 Jahren, im Oktober 2001 als IMIT (Institut für Medizinische Informatik und Technik) eröffnet und erhielt kurze Zeit später ihren Akkreditierungsbescheid.

Bereits ein halbes Jahr später erhielt die Privatuniversität ihren heutigen Namen, 2004 übersiedelte diese ins Eduard Wallnöfer-Zentrum nach Hall.

Weiterlesen …

Privatuniversität Schloss Seeburg – Studiengänge, Kosten, Inskription

Eröffnung Campus Wien; Copyright: Privatuni Schloss Seeburg

Die Privatuniversität Schloss Seeburg erhielt im November 2007 ihre Akkreditierung vom österreichischen Akkreditierungsrat, damals unter dem Namen UM Private Wirtschaftsuniversität.

Ein Jahr später folgte bereits die Umbenennung in Privatuniversität Schloss Seeburg. Derzeit studieren mehr als 500 Personen an dieser Privatinstitution, diese werden von weit mehr als 50 Lehrbeauftragten betreut und unterrichtet. Kern der Privatuniversität ist das sogenannte semi-virtuelle Studienkonzept, welches einem Fernstudium mit diversen Präsenzzeiten ähnelt.

Weiterlesen …

MODUL University Wien – Studiengänge & Inskription

Die MODUL University Wien / Vienna ist eine Privatuniversität mit den Bildungsschwerpunkten Tourismus und Management. Gegründet wurde diese 2007 von der Wirtschaftskammer Wien, welche auch die Trägerschaft übernimmt, und mittels einer Stiftung des saudisch-österreichischen Geschäftsmannes Mohamed Bin Issa Al Jabar, mit Unterstützung des WienTourismus und der Wiener Stadtverwaltung.

Weiterlesen …

Sigmund Freud Privat Universität Wien (SFU Wien) – Studiengänge & Inskription

© Sigmund Freud PrivatUniversität Wien

Die Sigmund Freud Privat Universität Wien wurde im August 2005 akkreditiert und entwickelt und erweitert seither laufend ihr Studiums- und Forschungsangebot.

So können Studierende aus aller Welt nun auch neben Psychologie und Psychotherapiewissenschaft Studiengänge in den Bereichen Rechtswissenschaft und Human- und Zahnmedizin belegen. Mittlerweile studieren mehr als 2.300 Personen an der SFU Wien. Weitere Sigmund Freud Privat Universitäten finden sich in Linz, Paris, Berlin, Milano und Ljubljana.

Weiterlesen …

Bildungskarenz in Österreich – Voraussetzungen & Bildungsteilzeit

Die Bildungskarenz in Österreich ist eine besondere Form der Freistellung während der Arbeit. Personen, welche Bildungskarenz beantragen, erhalten von ihrem Arbeitgeber eine Freistellung ihrer Arbeitsleistung.

Die Freistellung der Arbeitsleistung dient bei der Bildungskarenz stets der Absolvierung einer selbstgewählten Weiterbildungsmaßnahme.

Weiterlesen …

NDU – New Design University St. Pölten – Studiengänge

Die New Design University wurde 2004 gegründet, als Gemeinschaftsprojekt der Wirtschaftskammer Niederösterreich und ihrem WIFI.

Derzeit belegen rund 450 Studierende Studiengänge aus den Bereichen Gestaltung, Technik und Business und profitieren aufgrund der Zugangsregelungen von einem ausgezeichneten Betreuungsverhältnis. Im Herbst 2014 erhielt die NDU zudem neue Räumlichkeiten im Zentrum für Technologie und Design in St. Pölten (tedeZ).

Weiterlesen …

Johannes Kepler Universität (JKU) Linz – Studiengänge & Inskription

Die Johannes Kepler Universität Linz wurde 1966 gegründet und zählt zu den weltweit besten Junguniversitäten (Universitäten, die weniger als 50 Jahre alt sind).

Mehr als 2.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon knapp 120 Professorinnen und Professoren, lehren und betreuen mehr als 18.000 Studierende am Campus in Linz.

Der Namensgeber Johannes Kepler unterrichtete Anfang des 17. Jahrhunderts am Linzer Landhaus, einer Vorgängerschule der heutigen Universität. Somit kann auch die Johannes Kepler Universität Linz auf eine Jahrhundertelange Geschichte und Tradition zurückblicken.

Weiterlesen …

Donau Universität Krems – Universität für Weiterbildung – Studiengänge & Inskription

Studierende auf dem Campus (Foto: Suzy Stöckl)

Die Universität für Weiterbildung Krems wurde bereits 1994 gegründet und bietet dem Namen nach berufsbegleitende Universitätsstudien- und Lehrgänge, sowie Seminare an.

Derzeit sind an dieser Einrichtung mehr als 600 Personen beschäftigt, die Anzahl der Studierenden hat sich von knapp 100 zu Beginn auf mittlerweile mehr als 8.000 erhöht. Mit Memmingen konnte mittlerweile ein zweiter, kleinerer Standort in Deutschland dazugewonnen werden.

Weiterlesen …

Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien – MUK

Das bereits 1945 gegründete Konservatorium Wien wurde 2005 zur Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (MUK) akkreditiert.

Mehr als 850 künstlerisch veranlagte und begabte Studierende werden hier in den beiden Fakultäten Musik und Darstellende Kunst von ca. 250 Lehrenden Personen unterrichtet.

Weiterlesen …

Medizinische Universität Innsbruck – Studiengänge & Inskription

Die Medizinische Universität Innsbruck kann auf eine lange Tradition zurückblicken und zählt zu den vier Gründungsfakultäten der Leopold-Franzens Universität in Innsbruck.

Bereits 1674 öffnete die Medizinische Fakultät ihre Pforten und nimmt seit jeher, nicht nur im deutschsprachigen Raum, eine anerkannte und gewichtige Rolle, speziell im Bereich der medizinischen Forschung ein.

Weiterlesen …

Medizinische Universität Graz – Studiengänge & Inskription

Die Medizinische Universität Graz kann auf eine lange Historie zurückblicken: Erstmals wurde an der Karl-Franzens Universität Graz im Jahr 1782 ein medizinisch-chirurgisches Studium angeboten.

Diesem folgte im Jahr 1863 die Gründung der Medizinischen Fakultät durch Kaiser Franz Joseph I. Seit dem 1. Januar 2004 ist die bis dahin als Medizinische Fakultät geführte Ausbildungseinrichtung eine eigenständige Universität.

Weiterlesen …

Akademie der Bildenden Künste Wien – Studiengänge & Inskription

Außenansicht der Akademie der bildenden Künste Wien, Foto: Lisa Rastl

Die Akademie der Bildenden Künste Wien wurde bereits 1692 als Privatakademie von Peter Strudel, einem damaligen Hofkammermaler, gegründet. 1705 wurde diese von Josef I. in ein kaiserliches Institut umgewandelt, 1725 erfolgte unter Karl VI. eine Neugründung als K.K. Hofakademie der Maler, Bildhauer und Baukunst.

Im Jahr 1872 wurde der Akademie der Hochschulstatus verliehen, seit 1998 wird die Akademie der Bildenden Künste Wien offiziell als Universität geführt. Aktuell kommen mehr als 1.350 Studentinnen und Studenten an der Akademie der Bildenden Künste in den Genuss einer akademischen Ausbildung.

Weiterlesen …

Medizinische Universität Wien – Studiengänge & Inskription

Die Medizinische Universität Wien war von Beginn an Bestandteil der von Rudolf IV im Jahre 1365 gegründeten Alma Mater Rudolphina und ist die größte medizinische Lehranstalt Österreichs.

Somit ist die medizinische Universität Wien, damals noch als Fakultät der Universität Wien geführt, die älteste, deutschsprachige medizinische Hochschule.

Weiterlesen …

Universität Wien – Studiengänge & Inskription

Die Universität Wien wurde als erste Universität in Österreich bereits 1365 gegründet. Aktuell studieren an der Bildungseinrichtung in der Hauptstadt mehr als 90.000 Studenten, rund 9.700 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen (davon ca. 6.800 als wissenschaftliches Personal) sind dort beschäftigt.

Weiterlesen …

Karl-Franzens-Universität Graz – Inskription & Studiengänge

Die Karl-Franzens-Universität in Graz wurde als zweitälteste Universität Österreichs bereits Anfang 1585 gegründet, der Stiftungsbrief wurde ein Jahr später übereicht. Der Name der Universität leitet sich von Erzherzog Karl II. sowie von Kaiser Franz I. ab. Aktuell zählt die Universität rund 32.500 Studierende sowie mehr als 4.300 Mitarbeiter (davon 3.000 WissenschafterInnen).

Weiterlesen …

Berufsbegleitend studieren in Österreich – Die Vorteile

Sie haben zwar einen Job, mit dem Sie zufrieden sind, aber immer wieder mal das Gefühl, Sie kommen beruflich nicht so richtig voran? Da gibt es einige Möglichkeiten, Ihre Situation zu ändern. Eine davon wäre zum Beispiel berufsbegleitend zu studieren. Haben Sie darüber schon einmal nachgedacht? Wir erörtern die wichtigsten Fragen.

Ob Sie sich durch ein berufsbegleitendes Studium in Ihrer Branche weiterbilden wollen, oder ein gänzlich neues Karrierefeld erforschen, liegt natürlich ganz bei Ihnen. Die Möglichkeiten, die Sie für ein Studium, dass Sie neben Ihrer eigentlichen Beschäftigung ausüben können, in Österreich haben, sind vielzählig. Sie können auf staatlichen Universitäten ebenso wie auf privaten Hochschulen, Fachhochschulen und seit kurzem auch an außeruniversitären Bildungseinrichtungen ein berufsbegleitendes Studium aufnehmen.

Weiterlesen …