Die Kategorie Bildung stellt zahlreiche Bildungs- und Fortbildungsmöglichkeiten für Österreich vor. Anzumerken ist, dass es in vielen Bereichen Fortbildungsmöglichkeiten gibt.



Wer seinen Wissensstand durch ein Studium, oder aber auch durch eine Ausbildung ergänzen oder erweitern möchte, findet in dieser Kategorie passende Angebote.



Auch detaillierte Informationen zu Business Themen, wie zum Beispiel zum Change-Management, zum Projekt Management inklusive der Vorstellung entsprechender Ausbildungsorte und Möglichkeiten können gelesen werden. Die passenden Kruse und Fortbildungen können direkt eingesehen werden. Veranstalter und Studiengänge in diesem Bereich sind entsprechend verlinkt und können somit direkt über das Netz gebucht werden.



Ratgeber zum Thema Beruf und Ausbildung sorgen dafür, dass junge Menschen Tipps und Ideen dazu bekommen, was sie studieren können, oder in welchen Bereichen sie eine Ausbildung absolvieren können.



In der Praxis werden auch Selbstständige gut beraten, denn es werden z.B. Unternehmensmessen oder Kontaktdaten zu Unternehmern und Treffen aufgelistet, so dass man schnell in seiner Branche ein Netzwerk bilden kann.



Wer schon eine Weile auf dem Arbeitsmarkt aktiv ist und sich umorientieren möchte, findet ebenfalls passende Inhalte in der Kategorie Bildung. Hier wird genau erläutert, welche Umschulungsmöglichkeiten es gibt und wo diese in Österreich wahrgenommen werden können. Auch Informationen zur Dauer, sowie zu den Kosten und zur Location selbst werden bereitgestellt und extra für die Artikel recherchiert.

Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften

Die Privatuniversität Karl Landsteiner in Krems konzentriert sich seit seiner Gründung im November 2013 auf Studien und Forschungen aus dem Bereich der Gesundheitswissenschaften. Studierende werden am Campus Krems unterrichtet und sammeln Erfahrungen im Universitätsklinikverbund St. Pölten, Krems und Tulln. [Weiterlesen…]

Karl-Franzens-Universität Graz – Inskription & Studiengänge

Die Karl-Franzens-Universität in Graz wurde als zweitälteste Universität Österreichs bereits Anfang 1585 gegründet, der Stiftungsbrief wurde ein Jahr später übereicht. Der Name der Universität leitet sich von Erzherzog Karl II. sowie von Kaiser Franz I. ab. Aktuell zählt die Universität rund 32.500 Studierende sowie mehr als 4.300 Mitarbeiter (davon 3.000 WissenschafterInnen). [Weiterlesen…]