Corona: Gastgarten Förderung März 2021 in Österreich

Gastgarten Fördeurng in Österreich Bild: @SnappyPete via Twenty20

Die WKO hat in ihrem aktuellen Newsletter einen Überblick zu Änderungen bei Wirtschaftshilfen in Österreich gegeben. Ganz konkret gibt es nun eine branchenspezifische Unterstützung für die BetreiberInnen von Gastgärten in Österreich.

Aufgrund der erwartet längeren Dauer der Pandemie und deren Auswi8rkung auf die Gastronomie führt dies nun zu der Unterstützung im Bereich von Investitionen für Gastgärten und Schanigärten (zB für einen Neubau oder Umbau).

Weiterlesen …

Kurzarbeitsbonus & Trinkgeldersatz – März 2021 für Unternehmen & MitarbeiterInnen in Österreich

Die Gastronomie und deren MitarbeiterInnen leiden unter den geschlossenen Betrieben. Bild: @tonidiez via Twenty20

Da im Rahmen der Kurzarbeit auch wie bei „normaler“ Arbeitszeit Urlaubstage bei ArbeitnehmerInnen anstehen, stellt dies die Unternehmen vor hohe Kosten bei gleichzeitig niedrigeren Umsätzen bzw. geschlossenen Geschäften. Nun gibt es für alle Arbeitgeber, die ihre Betriebe seit November geschlossen halten müssen, eine Unterstützung in Form von einer Einmalauszahlung.

Weiterlesen …

Bitcoin Kursentwicklung 2021 – Wer treibt den Kurs?

Kryptotrader kennen nur eine Frage, und zwar die nach der Bitcoin Kursentwicklung 2021. Die älteste und erfolgreichste Kryptowährung hatte zwar mit Rückschlägen zu kämpfen, präsentiert sich aber derzeit stark wie nie.

Grund dafür könnten institutionelle Anleger sein, aber auch private Investoren, die dank DeFi Zugang zu bisher verschlossenen Finanzinstrumenten erhalten.

Weiterlesen …

Bitcoin Kurs Prognose 2021 Preston Pysh

10 Billionen Dollar! Eine immens hohe Summe und doch zum Greifen nah. Zumindest hält das der Krypto-Investor und Autor Preston Pysh für den Bitcoin und seine Marktkapitalisierung möglich.

Die Zukunft des Ur-Coins könnte kaum rosiger sein und der Experte bleibt beharrlich bei seiner bullishen Prognose für den Bitcoin.

Weiterlesen …

Fixkostenzuschuss 2 Antrag – Service Info – Steuerberater & Wirtschaftsprüfer Liste in Österreich

In Form von einem neuen Service für die Unterstützung beim Thema „Fixkostenzuschuss Antrag“ in Österreich bietet die Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer (KSW) nun eine aktuelle Liste mit allen Experten als Ansprechpartner für Beratung, Service und Einreichung der Anträge für den Fixkostenzuschuss 2 in Österreich auf. Wir informieren zum Hintergrund und dem aktuellen Service.

Weiterlesen …

Savity: Vermögensaufbau mit Megatrends und grünen Investments

Der österreichische Online-Vermögensverwalter Savity, der seit 2019 mit easybank und BAWAG P.S.K. kooperiert, bietet mit der neuen Anlagestrategie Savity Grow erstmals eine professionelle Vermögensverwaltung, die perfekt auf die Bedürfnisse junger Menschen abgestimmt ist.

Denn das Feedback von Millenials habe gezeigt, dass traditionelle Angebote oft nicht zur Lebensrealität sowie den individuellen Interessen von Studierenden sowie erfolgreichen Berufseinsteigern passen. Zwar legen junge Menschen bei ihrer Geldanlage großen Wert auf ökologische und soziale Aspekte, gleichzeitig wollen sie auch eine zufriedenstellende Rendite erzielen.

Weiterlesen …

Umsatzersatz ANTRAG ab heute ( 06.11.2020) möglich – Entschädigung für Gastronomie, Hotels, Vereine, Theater, Museen

UPDATE: Blümel präsentiert Umsatzersatz: Jetzt zählt unbürokratische Hilfe für betroffene Unternehmen

Instrument ersetzt 80% des Netto-Umsatzes bis 800.000 Euro – Beantragung ab heute

Die dramatisch steigenden Infektionszahlen in Österreich und vielen Ländern Europas haben notwendige Einschränkungen des öffentlichen Lebens zur Folge. Dies hat Auswirkungen auf die heimische Wirtschaft. Das Finanzministerium hat ein neues Instrument entwickelt um jenen Betrieben, die auf staatliche Anordnung geschlossen wurden bzw. davon besonders eingeschränkt werden die Umsätze zu einem großen Teil zu ersetzen.

Weiterlesen …

Tirol: Wirtschaftsförderung des Landes für betrieblichen Umweltschutz – Insgesamt 3.520 Tonnen an CO2 im Jahr 2019 reduziert

ZF 2020_1@Kathrein.jpg Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf: „Im Rahmen der Wirtschaftsförderung des Landes stoßen wir gezielt Initiativen zum betrieblichen Umweltschutz an und sorgen damit auch dafür, den Klimaschutz voranzutreiben. Für mich gilt der Grundsatz: Wirtschaft und Umweltschutz gehen Hand in Hand.“ © Land Tirol/Kathrein

Die Wirtschaftsförderung des Landes beinhaltet gezielte Förderungen von erneuerbaren Energien, effizienter Energienutzung und klimaneutralen Mobilitätsmaßnahmen.

Insgesamt über 717.000 Euro an Fördergeldern für 374 Projekte wurden im Jahr 2019 in diesem Bereich genehmigt. Die finanzielle Unterstützung kommt insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen zugute.

Weiterlesen …

Förderung: Weitere 250 Mio. € für Non Profit Organisationen in Österreich

Förderung für Non Profit Organisationen in Österreich Copyright: Inna Kot - Bigstockphoto.com

Um die weitere Arbeit von Non Profit Organisationen in Österreich zu fördern gab es nun laut einer Aussendung vom österreichischen Parlament bzw. der Parlamentskorrespondenz vom 21.Oktober 2020 eine Zusage über eine weitere Unterstützung in Höhe von 250 Mio. €. Diese Summe ist für das Jahr 2021 geplant. Wir informieren über die Förderung, Anspruch und Voraussetzungen im Überblick.

Weiterlesen …

Förderungen für Schulen und Kindergärten in Niederösterreich

Förderung für Bauinvestitonen & Kindergartenförderung in Niederösterreich.

Förderungen für Schulen und Kindergärten in Niederösterreich

Wir sind an einem Punkt in der Corona-Krise angekommen, an dem die verschiedenen Volksvertreter, von den Kommunalpolitikern bis zur Bundesregierung, wissen, dass es Zeit für nachhaltige Investitionen ist. Das beweist auch die Landesregierung Niederösterreichs mit einer weiteren Förderung für den Auf- und Umbau von Pflichtschulen und Kindergärten im größten Bundesland Österreichs.

Weiterlesen …

Niederösterreich – FTI Strategie – Forschungsförderung bis 2027 für mehr Forschung & 55 Millionen Investition

Präsentation der FTI Strategie für Niederösterreich - Copyright: NLK Burchhart

Im Rahmen einer aktuellen Strategie zum Thema FTI (Forschung, Technologie und Innovation) hat das Land Niederösterreich die Pläne dazu präsentiert, um NÖ zum Forschungs-Hotspot zu machen.

Das Ziel ist es, mehr Wissenschaftler anzuziehen sowie mehr Forschungsaktivitäten durchzuführen. Das Budget für diese Ziele und die Maßnahmen dafür liegen bei 55 Millionen Euro.

Weiterlesen …

Österreich Anfang 2021 – die Pleitewelle kommt

Pleitewelle 2021 in Österreich erwartet - Jobverlust Copyright: tataks - Bigstockphoto.com

2020 war für fast alle Unternehmen in Österreich ein Ausnahmejahr. Die Firmenpleiten sind sogar im ersten Halbjahr 2020 um ein Viertel zurückgegangen.

Staatliche Hilfspakete wie Steuerstundungen und Kreditbürgschaften, aber auch die Kurzarbeit haben kurzfristig dafür gesorgt, dass viele bereits angeschlagene Unternehmen noch überleben können. Doch die staatlichen Hilfspakete werden auslaufen. Daher wird spätestens mit Anfang 2021 mit einer Pleitewelle gerechnet.

Weiterlesen …

Wirtschaftsbund: Teilarbeit im Krankenstand ermöglichen – Interview mit Mag, (FH) Kurt Egger

Kurt_Egger - Wirtschaftsbung fotografiert von Julius Hirtzberger

Interview: Mag, (FH) Kurt Egger, Generalsekretär Wirtschaftsbund Österreich

Teilarbeit schafft jene Flexibilität, die wir jetzt am Arbeitsmarkt dringend brauchen!

In Österreich ist der Arbeitnehmer entweder ganz krank oder ganz gesund, dazwischen gibt es derzeit nichts. Der Wirtschaftsbund schlägt deshalb vor die Möglichkeit der Teilarbeit zu schaffen, bei der Patienten reduziert arbeiten können, wenn sie das möchten.

Weiterlesen …

Wasserstoff Made in Austria – Österreich führend bei Entwicklung der Technologie

Wasserstoff ist ein unkompliziertes und das am häufigsten vorkommende Element in der Welt. Es ist ein Hauptbestandteil von Wasser, Öl, Erdgas und anderen Stoffen.

Trotz seiner Einfachheit und Fülle kommt Wasserstoff auf der Erde selten als Gas vor. Wasserstoff lässt sich jedoch durch ein simpels Verfahren emissionsfrei aus Erdgas, einem natürlichen Rohstoff, gewinnen. Dabei entsteht gleichzeitig das wertvollen Nebenprodukt Kohlenstoff.

Weiterlesen …

NERD Projekt: FHWN-Team untersucht Strategien für den Umgang mit diffusen Arbeitszeiten

Ständige Erreichbarkeit, erweitertes Home Office, verschwimmende Grenzen zwischen Berufs- und Privatleben – in Zeiten von Corona gibt es für ArbeitnehmerInnen viele Herausforderungen zu bewältigen.

Ein Team der Fachhochschule Wiener Neustadt hat sich im Rahmen eines Forschungsprojektes mit dem Umgang mit der ständigen digitalen Erreichbarkeit beschäftigt. Das Forschungsprojekt, das vom Zukunftsfonds der Arbeiterkammer Niederösterreich finanziert wird, thematisiert die Veränderung des Arbeitsalltags.

Weiterlesen …

FMA Aufsichtskonferenz: Österreichische Banken im Corona-Stress

Am heutigen Donnerstag, den 01.10.2020, fand die diesjährige Aufsichtskonferenz der österreichischen Finanzmarktaufsicht (FMA) statt. Nach Einschätzung des FMA-Vorstandes Helmut Ettl, werden etwa 25 Prozent der zurzeit gestundeten Kredite ausfallen. Die Bankenaufsicht hat bezüglich Corona einen eigenen Stresstest durchgeführt. Die heutige Konferenz fand übrigens online statt.

Weiterlesen …

Renommierter Risikoforscher Prof. Dr. Gerd Gigerenzer in den Beirat des Ethikverbands der deutschen Wirtschaft berufen

Portrait Gerd-Gigerenzer Fotograf: ArneSattler

Der renommierte Risikoforscher Prof. Dr. Gerd Gigerenzer wurde heute in den wirtschaftlich-wissenschaftlichen Beirat des Ethikverbands der deutschen Wirtschaft berufen.

Prof. Dr. Gigerenzer ist Direktor des Harding-Zentrums für Risikokompetenz, das bis vor kurzem am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung ansässig war und jetzt an der Universität Potsdam angegliedert ist.

Weiterlesen …

Med Uni Graz – Berufung: Philipp Jost als Professor für Onkologie berufen

Univ.-Prof. Dr.med. Philipp Jost - Bild: MedUni Graz

Molekulare Tumortherapie als wissenschaftlicher Schwerpunkt Mit Wirkung vom 01. Oktober 2020 wurde Univ.-Prof. Dr.med. Philipp Jost für das Fach „Onkologie“ an die Medizinische Universität Graz berufen. Der international renommierte Experte für Onkologie kommt vom Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München an die Med Uni Graz und wird seine universitären Schwerpunkte auf die Bereiche … Weiterlesen …

365 Tage Klimanotstand in Österreich – Ein Fazit

Klimanotstand & Klimastreik

Das Jahr 2020 ist für Österreich ein ganz besonderes Jahr. Das gilt vor allem mit Blick auf den dringend notwendigen Klimawandel, der wegen der weltweiten Pandemie nicht stillsteht.

Die Regierung in Österreich hat im Dezember 2012 das Klima- und Energiepaket der Europäischen Union mit weiteren 27 EU-Mitgliedsstaaten unterschrieben. Dieses Paket besagt, dass die Treibhausgasemissionen um 20 % gesenkt werden sollen.

Darüber hinaus wurde eine Verbesserung der Energieeffizienz um 20 % eingeplant und festgelegt, dass 20 % der Energie in der EU aus erneuerbaren Quellen bereitgestellt werden soll. Hierbei handelt es sich um die sogenannten “20-20-20 Ziele”.

Weiterlesen …

ATX: Corona drückt auf die Stimmung

Das Corona-Virus zählt seit Anfang des Jahres zu den Faktoren, die den Austrian Traded Index (ATX) und generell alle Börsen weltweit fest im Griff haben.

Zwar sind Kurseinbrüche um sechs oder sieben Prozent wie im März und April zu Beginn der Pandemie inzwischen eher die Ausnahme. Doch das Infektionsgeschehen drückt nach wie vor auf die Stimmung. So büßte der ATX gestern 0,44 Prozent ein und schloss mit 2.102,42 Zählern. Dafür verantwortlich zeichneten neben COVID-19 auch die Arbeitsmarktdaten aus den USA.

Weiterlesen …

Regionalwahl im Veneto – die Rückkehr des Dogen

Am 20. und 21. September 2020 fanden in sechs italienischen Regionen Regionalwahlen statt. Im Veneto trat Luca Zaia für seine dritte Amtsperiode an. Sein Erdrutschsieg mit 76,8 Prozent führte zum einen zu verschiedenen Fehlinterpretationen in der italienischen Parteienlandschaft, hat zum anderen aber ganz konkrete Gründe.

Weiterlesen …

zeb Nachhaltigkeitsstudie 2020 – Positionierungs- und Ertragschancen für Bankenbranche

Stockfoto-ID: 299501227 Copyright: Tinnakorn, Bigstockphoto.com
  • Zielgruppe nachhaltigkeitsaffiner Bankkunden seit 2014 um 300% gewachsen
  • Kostenakzeptanz für nachhaltig orientiertes Banking bei Kunden vorhanden
  • 1,6 Mrd. Euro Zusatzpotenzial im Markt Deutschland, 160 Mio. Euro in Österreich
  • Nachhaltigkeit rückt in den Fokus der Regulatorik

Wien, 7. Juli 2020 – Das Thema Nachhaltigkeit beeinflusst zunehmend das Konsumentenverhalten und entwickelt sich auch im Bankgeschäft zu einem zentralen Treiber für die Transformation der Kreditwirtschaft. Die Banken haben das grundsätzlich erkannt.

Weiterlesen …

IG Windkraft mit neuer Führung – Fritz Herzog

Funktionierendes EAG entscheidend für den Windkraftausbau der nächsten 10 Jahre

Fritz Herzog von der ÖkoEnergie Wolkersdorf ist neuer Obmann der IG Windkraft. Er übernimmt dieses Amt von Martin Steininger, der in den letzten 15 Jahren diese Führungsrolle innehatte und dabei die Windbranche in Österreich wie kaum ein anderer mitentwickelte.

Weiterlesen …

AK: Gestundete Mieten – Hilfsfonds nötig!

Corona-Mietstundungen sind zu Ende – AK verlangt Gesetzesverlängerung und Solidaritätsfonds, der die Bezahlung der Mietzinse für von Corona betroffene MieterInnen übernimmt

Die gesetzlichen Stundungen für Mietzinszahlungen wegen der Corona-Krise sind mit Juni ausgelaufen – die Krise nicht. „Die drei gestundeten Mieten für April, Mai und Juni müssen zwar erst bis Ende des Jahres zurückgezahlt werden, aber seit Juli ist wieder die volle Miete fällig.

Weiterlesen …

Heeresreform 2020 in Österreich – Erklärung am Dienstag von Verteidigungsministerin Tanner erwartet

Seit langem wird in Österreich über mögliche Pläne für eine Heeresreform diskutiert, auch Vorschläge von verschiedenen Seiten gab es in den letzten Jahren immer wieder. Nun wird Verteidigungsministerin Tanner in der Nationalratssitzung am Dienstag (30.06.2020) eine Erklärung und einen Überblick über aktuelle Reformpläne für das Heer in Österreich geben.

Weiterlesen …

Corona Förderungen für die Wirtschaft – Arbeitslosengeld: Regierung zahlt einmal 450 Euro

Die angekündigte Arbeitslosenzahlung ist laut Regierung eine Einmalzahlung in Höhe von 450 Euro.

Damit werden die drei Monate während der Corona-Hochzeit abgedeckt. Der Grund dafür, dass sich die Regierung für die Einmalzahlung entschieden hat, ist neben der unkomplizierten Abwicklung auch die Befristung. Neben dem einmaligen Arbeitslosengeld wurden einige weitere Vergünstigungen verabschiedet, um der Wirtschaft nach Corona wieder auf die Beine zu helfen.

Weiterlesen …

Laudamotion – Ultimatum an die Gewerkschaft vida – Zustimmung zum Kollektivvertrag gefordert

Der Streit zwischen dem Unternehmen Laudamotion und der Gewerkschaft geht weiter. Nun kommt es zu einem neuen Ultimatum vom Unternehmen Laudamotion (Ryanair-Tochter) an die Gewerkschaft vida. Das Thema ist hierbei ein billigerer Kollektivvertrag sowie die Zustimmung dazu durch die Gewerkschaft. Das zentrale Thema bzw. einer der wichtigsten Streitpunkte ist der Erhalt der Basis in Wien.

Eine aktuelle Stellungnahme von Laudamotion gibt es aktuell nicht, allerdings gab es von der Plattform Aviation Net die Information, dass die Basis in Wien fortgeführt wird, wen eine Unterschrift durch vida beim neuen Kollektivvertrag erfolge.

Weiterlesen …

RosaLila PantherInnen – Skandal um zur Förderstreichung

Gesundheitslandesrätin Bogner-Strauß: „Dann könnte man sagen, zahlt eh die Krankenkasse.“

1500 Euro kosten die Medikamente einer HIV-positiven Person monatlich. Trotzdem streicht das Land Steiermark dem ehrenamtlichen Verein Stop AIDS, die jährliche Unterstützung von nur 3000 EUR zur Gänze. Die neue Gesundheitslandesrätin Bogner-Strauß meinte dazu im persönlichem Gespräch gestern: „Da könnte man sagen, die Folgekosten zahlt eh die Krankenkasse.“

Weiterlesen …

Landesregierung Oberösterreich – Sitzung am 18. Mai 2020 – Beschlüsse

Wir geben in diesem Überblick eine kurze Zusammenfassung über die Beschlüsse, die von der Landesregierung in Oberösterreich in ihrer Sitzung am 18.Mai 2020 getroffen wurden. Die Themen waren hierbei vielfältig und gehen von Naturschutz über Sicherheit bis hin zu Förderungen und Hilfe für Kinder und Jugendlichen sowie Umweltschutz und Verkehrsmaßnahmen.

Weiterlesen …

CSU in Deutschland: Söder schlägt Förderung für Urlaub in Deutschland vor – Gutschein, Steuer

Im Rahmen der Maßnahmen zur Unterstützung der Wirtschaft in Zeiten der Corona-Krise gibt es bereits einige regionale Initiativen, die auf regionale Förderungen und Unterstützungen setzen. Teilweise werden Gutscheine von regionalen Geschäften gekauft.

Ein etwas umfangreicherer Vorschlag kommt nun von der CSU – Diese hat den Vorschlag eingebracht, finanzielle Anreize in Form von einer Förderung von „Urlaub in Deutschland“ zu machen und damit den Tourismus zu unterstützen.

Weiterlesen …

Land Oberösterreich & Kultur – Corona Mindestsicherung für freie Künstler ab 5. Mai

Im Rahmen der Unterstützungsaktionen bzw. Corona Soforthilfen und Unterstützungen, bei denen der Kultur Bereich sowie freischaffende Künstler und Kunstvermittler oft „außen vor“ ist, gibt es nun durch das Land Oberösterreich eine eine eigene „Corona Mindestsicherung“ bzw. Soforthilfe/Unterstützung für alle, die aufgrund von Coronavirus-Beschränkungen in Not sind, welche aber aktuell keine Mglichkeit haben, einen Anspruch auf Unterstützung durch die Hilfsmaßnahmen des Bundes geltend zu machen.

Weiterlesen …

Corona Maßnahmen in Österreich – Private Treffen „natürlich“ nicht verboten & erlaubt?!

Laut einer aktuellen APA Anfrage an das Gesundheitsministerium in Österreich wurde nun bekannt gegeben, dass private Treffen trotz der Ausgangsbeschränkungen (diese gelten seit Mitte März) „zulässig“ sind. Bisher war laut dem Ministerium eine „missverständliche“ Formulierung auf der Website zu finden. Diese habe ein Verbot von privaten Treffen und einem Besuch bei Familien-Mitgliedern und Freunden nahegelegt. … Weiterlesen …

Öffnung von Gastronomie und Schulen in Österreich – Neuer Stichtag 15. Mai

Im Rahmen der aktuellen Diskussion rund um Öffnungen und Lockerungen der Maßnahmen in der Coronavirus Pandemie und der Auswirkung auf Gesellschaft und Wirtschaft in Österreich gibt es nun von der Regierung einen neuen Termin.

Der Stichtag bzw. das Datum für eine Wiedereröffnung bzw. Öffnung im Bereich Gastronomie und Schulen in Österreich wurde mit dem 15. Mai genannt. Wir informieren über die Details zur Öffnung Mitte Mai und welche Vorgaben und Maßnahmen getroffen werden müssen.

Weiterlesen …

Sommerurlaub in Österreich – Kommt Grenzöffnung für Gäste aus Deutschland? – Tourismusministerin Köstinger für bilaterale Vereinbarung – Termin, Stichtag & Plan

Stockfoto-ID: 339708364 Copyright: AronM, Bigstockphoto.com

Eine der Branchen, die am stärksten durch die Coronavirus Krise und Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie betroffen ist, ist natürlich der Tourismus und die Reisebranche. Dies gilt natürlich auch für Österreich. Traditionell verbringen beispielsweise viele Urlauber aus Deutschland ihren Sommerurlaub in Österreich.

Weiterlesen …

COVID 19 – Coronavirus Handelsöffnung in Österreich – Welche Geschäfte & Betriebe ab Dienstag ( ab 14. April) wieder offen sind – Öffnungszeiten

Im Rahmen der COVID-19 bzw. Coronavirus Maßnahmen in Österreich kommt es ab 14. April zu einer ersten Lockerung der Maßnahmen. Dies betrifft in erster Linie den Handel, bestimmte Geschäfte & Betriebe dürfen ab Dienstag, den 14. April wieder für KundInnen aufsperren. Hierbei ist es jedoch Voraussetzung, dass die jeweiligen Vorschriften beachtet werden.

Weiterlesen …

Corona Virus – Stundung von Wohnbaudarlehen – Landesförderungen Steiermark – Antrag & Überbrückungshilfe

Aufgrund der aktuellen Coronavirus Maßnahmen kommen viele Personen auch in finanzielle Schwierigkeiten. Dies betrifft hierbei natürlich auch Besitzer von einem Eigenheim sowie die Rückzahlung der Wohnbaudarlehen in der Steiermark. In diesem Bereich gibt es nun weitere Unterstützungsmaßnahmen für die betroffenen Personen in der Steiermark.

Weiterlesen …

TIROL: Covid 19 & ArbeitnehmerInnen Fonds – Anspruch, Antrag ab 6. April – Voraussetzungen – Alleinerzieher & AlleinerzieherInnen

Stockfoto-ID: 288367234 Copyright: fizkes, Bigstockphoto.com

Eine wesentliche Unterstützung in Tirol für betroffene Familien und ArbeitnehmerInnen ist die Unterstützung durch den ArbeitnehmerInnen Fonds des Landes Tirol.

Die Familienlandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf hat nun speziell für betroffene AlleinerzieherInnen eine klare Regelung durchgesetzt. Laut aktuellen Informationen kommt es zu keinen Kürzungen oder Rückforderungen im Rahmen vom Covid-ArbeitnehmerInnen Fonds in Tirol, die den Familienbereich betreffen.

Weiterlesen …

Corona – COVID-19 Wohnkostenhilfe – Soforthilfe in Oberösterreich – Subvention – Antrag, Dauer, Miete, Höhe

  • WICHTIGES UPDATE: DIE Wohnkostenhilfe in Oberösterreich kann seit 30.09.2020 nicht mehr beantragt werden!

Neben dem Land Steiermark sowie dem Bund gibt es auch immer mehr regionale Unterstützungsangebote und Maßnahmen aus dem Bereich der Corona Soforthilfe in Österreich.

Nun hat auch das Land Oberösterreich eine Maßnahmen gestattet. Diese wird unter dem Namen „Corona-Wohnkostenhilfe“ geführt und kann bis zu einer Dauer von 3 Monaten als Unterstützung im Bereich Deckung der Wohnkosten gewährt werden.

Weiterlesen …

COVID 19 – Coronavirus Soforthilfe in Österreich – Existenzsicherungszuschuss der Wirtschaftskammer Niederösterreich

Stockfoto-ID: 276586477 Copyright: Zerbor, Bigstockphoto.com

Wer aktuell mit seinem Unternehmen aufgrund der COVID-19 – Coronavirus SARS-CoV-2 Krise in Österreich & weltweit mit Umsatzrückgängen, einem geschlossenen Lokal und notwendigen Kündigungen betroffen ist, der kann von der WKNÖ aktuell einen Zuschuss zur Existenzsicherung von bis zu 5.000 € pro Unternehmen erhalten.

Weiterlesen …

COVID-19 – Coronavirus SARS-CoV-2 – Schutzpaket für Beschäftigte im Handel – Maßnahmen – Österreich

Der Lebensmittelhandel und die Beschäftigten in diesem Bereich sind bereits seit Tagen an den Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit. Aufgrund der Ausnahmesituation in Zeiten der COVID-19 – Coronavirus SARS-CoV-2 und der Notwendigkeit für die Versorgung in österreich gibt es schon länger Forderungen nach konkreten Maßnahmen, um diese Beschäftigten zu schützen und zu unterstützen. Was sind die Herausforderungen? … Weiterlesen …

Mein Job und Corona in Österreich – FAQ rund um das Coronavirus

Die Corona Krise hat Österreich derzeit stark im Griff. Viele Menschen, die in Österreich leben und arbeiten machen sich daher Gedanken um ihre Gesundheit, aber auch um ihren Beruf. Auf der AMS Homepage werden in einer umfangreichen FAQ Liste zahlreiche Fragen beantwortet.

Wir haben viele der Fragen angeschaut und fassen sie hier für Euch zusammen. Nähe Informationen und Links findet Ihr auf der offiziellen jobundcorona.at Homepage vom AMS.

Weiterlesen …

Baubranche & Baugewerbe in Österreich & Coronavirus – Maßnahmen, Kurzarbeit, Härtefonds

Baubranche in Österreich: wie wirkt sich die Corona Krise aus?

Viele Menschen, die in Österreich in der Bau Branche arbeiten, machen sich in Zeiten von Corona große Sorgen um ihre Arbeit. Wir informieren zum Thema Baubranche und Baugewerbe in Österreich in Zeiten von Coranavirus/COVID 19 sowie Maßnahmen und aktuellen Regelungen.

Weiterlesen …

Mitwirkung und Pflichten für Stiefeltern – Stiefmutter, Stiefvater in Österreich – Patchworkfamilie

Es kommt immer wieder vor, dass sich die Eltern eines Kindes nicht mehr verstehen und sich aus diesem Grund dazu entscheiden getrennte Wege zu gehen.

In dem Falle einer solchen Scheidung kann es immer wieder dazu kommen, dass sich beide Elternteile oder auch nur ein Elternteil einen neuen Partner sucht. Wenn dies der Fall ist, dann besteht für viele Menschen die Frage, ob auch die Stiefeltern der Kinder Rechte und Pflichten haben und, wenn ja, wie sich diese gestalten.

Weiterlesen …

Familiengerichtshilfe in Österreich – Trennung, Scheidung, Beratungsstelle, Aufgaben

Was ist die Familiengerichtshilfe?

Wenn es in einer Familie zur Trennung oder Scheidung kommt, ist es nicht nur schwer für alle beteiligten Personen, sondern es kommt auch oft zu unüberwindbaren Schwierigkeiten. Oft sind die Parteien nicht in der Lage, die Probleme und Streitigkeiten selbst zu lösen und benötigen Hilfe durch ein Gericht.

Weiterlesen …

EU Urheberrechtsreform – Uploadfilter, Artikel 13, Artikel 11 (Leistungsschutzrecht) – Änderungen, Folgen für User, Österreich & Deutschland

Ratgeber EU Urheberrechtsreform – welche Änderungen und Folgen kommen auf uns zu?

Die Reform des EU Urheberrechts führt zu großen Diskussionen in Europa. Online sowie Offline wird zum Teil gegen die Änderungen des Rechtes demonstriert. In den vergangenen Jahren gab es bereits viele Informationen zum Thema Urheberrecht und viele Menschen wissen gar nicht, was derzeit wieder debattiert wird.

Weiterlesen …

Behindertenausweis in Österreich – Antrag, Daten, Kosten, Voraussetzungen, Vergünstigungen, Grad der Behinderung

Stockfoto-ID: 266085829 Copyright: Iryna_L/Bigstockphoto.com

Wer in seinem Leben durch eine Behinderung eingeschränkt ist, kann in Österreich aber auch in vielen anderen Ländern einen Behindertenausweis, bzw. einen Behindertenpass beantragen.

In der Praxis kann der Antrag beim Sozialministeriumservice eingereicht werden und wird hier auch entsprechend bearbeitet. Seit dem 1. September 2016 ist es möglich, dass ein entsprechender Ausweis im Scheckkartenformat ausgestellt wird. Die entsprechenden Ausweise, die vorher unbefristet ausgestellt wurden, sind natürlich nach wie vor gültig und einfach zu nutzen.

Weiterlesen …

LPVO – Lenkprotokoll 2021 in Österreich – Fahrtenbuch & Änderungen

Fahrtenbuch 2019/2020 – Was hat es mit dem Lenkprotokoll in Österreich auf sich?

In Österreich ändert sich zum Jahr 2019 im Straßenverkehr einiges. Zum 1. Jänner 2019 tritt die neue Lenkprotokollverordnung, kurz LPVO in Kraft, welche durch die Regierung abgesegnet worden ist. Die LPVO ist eine Neugestaltung des so genannten Fahrtenbuches.

Weiterlesen …

Mindestsicherung 2021 in Österreich – Kürzungen, Höhe, Anspruch, Bearbeitungsdauer, Antrag, Sozialhilfe

Update Mindestsicherung 2019: so ändert sich die Sozialhilfe in Österreich!

Im Jahr 2019 wird es in Österreich einige Änderungen geben, was die Mindestsicherung anbelangt. Ein neuer Gesetzesentwurf wurde bereits vorgelegt und die Regierungsparteien ÖVP und FPÖ haben sich darauf geeinigt, entsprechendes im Jahr 2019 umzusetzen.

Weiterlesen …

Rauchverbot in Österreich – Strafen, Änderungen, Raucherregelung

Update – Raucherregelung in Österreich – Rauchverbot von 16 auf 18 Jahre angehoben

Bei den aktuellen Verhandlungen haben sich die Verhandlungspartner ÖVP und FPÖ auf eine neue Raucherregelung geeinigt. Das bisher geplante Rauchverbot für die Gastronomie wird nicht in der geplanten Form umgesetzt – In abgetrennten Räumen kann weiterhin geraucht werden.

Weiterlesen …

Dr. Richard: Neues Bus Angebot von Wien-Graz ab 9 Euro

Nach dem Boom der Fernbus-Angebote in Deutschland tut sich auch bei den Angeboten in Österreich etwas.

So hat das Autobus-Unternehmen „Dr. Richard Verkehrsbetriebe“ den Start der direkten Verbindung bzw. der Bus-Linie von Wien nach Graz bekannt gegeben. Das Angebot startet am 26. November 2014 und wird in Kooperation mit dem deutschen Anbieter MeinFernbus angeboten. Die Verbindung wird sechs mal täglich geführt, die Fahrtdauer wird unter zweieinhalb Stunden liegen.

Weiterlesen …

Goldpreis Prognose 2021 – Kursentwicklung & Corona Goldpreisentwicklung

CoVid-19-Goldprognose 2021 | Corona Goldpreisentwicklung

Im März 2020 hat das Coronavirus ganz Europa hart getroffen. Zusammen mit dem Virus tauchten zahlreiche Verunsicherungen bezüglich Finanzanlagen auf. Eigentlich sollten all diese Verunsicherungen auf den Finanzmärkten eine Hochzeit für Gold bedeuten. In gewisser Hinsicht war dies auch der Fall, aber auf der anderen Seite auch nicht in dem Ausmaß, den sich viele Experten erwartet hätten.

Noch im Juni 2020, als viele Anleger ihr Vermögen zumindest teilweise in Gold umschichten wollten, sprachen so manche große Händler in Österreich von einer Jagd auf die 2.000 Euro Marke. Solche Prognosen wurden zwar eher nur hinter vorgehaltener Hand abgegeben, aber selbst die größten Kritiker taten sich mit Gegenargumenten schwer.

Weiterlesen …