Crowdinvesting bei dagobertinvest – Erfahrungen

Dieser Finanzierungszweig ist noch nicht so populär.

Die Anleger, die ihre Investition bei Dagobertinvest bisher getätigt haben, sind jedoch überaus zufrieden und befürworten diese Plattform. Dagobertinvest legt den Schwerpunkt auf Immobilien. Das Thema “Crowdfunding in Immobilien” bietet aktuell Renditen von 5 bis 8 % und eine große Auswahl an Immobilien-Projekten bei Dagobertinvest Österreich.

Privatanleger und selbstverständlich auch große Unternehmen investieren bei Dagobertinvest. Die Mindesteinzahlung beläuft sich auf 250 Euro. Verschiedene Projekte in Österreich und im Ausland befinden sich im Fokus. Der Anreiz der Investition ist die Verzinsung, die jährlich ausgezahlt werden kann.

Jetzt bei Dagobertinvest investieren!

Ratschläge für die Investition

Finanzexperten raten, die gesamte Investitionsmenge zu streuen. Wenn beispielsweise 1000 Euro zur Verfügung stehen und in vier Projekten investiert wird, kann der Kunde über ein Portfolio verfügen. Die Faustregel gilt hier, nicht die Höhe der Anlage, sondern die Anzahl der Objekte ist maßgebend.

Wenn der Kleinanleger bei vier Objekten sein Kapital anlegt; ein Projekt kommt irgendwie nicht zum Tragen, gibt es immerhin drei weitere Projekte, die einen eventuellen Verlust ausgleichen. Sollte der Anleger 10.000 Euro besitzen und anlegen, könnte er theoretisch in 40 Objekten mit je 250 Euro sein Kapital lagern.

Projektentwickler und Risiken

Der Erfolg hängt größtenteils vom Projektentwickler ab. Wenn der Entwickler die termingerechte Fertigstellung nicht realisieren kann, ist das ein Minuspunkt. Sollte der Entwickler die Übersicht verlieren und schlecht wirtschaften, ist das Risiko natürlich größer.

Der Anleger sollte sich mit diesem Thema befassen, bevor das Geld angelegt wird. Internetrecherche sind in diesem Bereich äußerst hilfreich.

Folgende Kriterien sind beachtenswert:

  • Die Bonität der Firma,
  • gibt es Referenzprojekte, wie sind die beschaffen?
  • Wie lange gibt es die Firma eigentlich?

Geschäftsberichte können angefordert werden. Falls diese veröffentlicht werden, ist es kein Problem, Einsicht zu nehmen. Darüber hinaus richtet sich der Erfolg nach der Immobilie und deren Einsatzzweck, die Lage der Immobilie ist ebenfalls zu berücksichtigen. Wird die Immobilie vermietet, werden sich Geschäftsinhaber dort niederlassen oder es handelt sich um öffentliche Gebäude.

Kosten & Gebühren bei Dagobertinvest

Die Geldanlage ist kostenfrei. Allerdings entstehen sozusagen „versteckte“ Kosten. Diese Kosten werden letztendlich die Verzinsung minimieren. Allerdings ist nichts umsonst; die auftretenden Kosten sind in der Regel sehr niedrig bei der Gegenüberstellung der Gesamtkosten.

  • Die Plattform, die das Crowdinvesting betreibt, muss die Verwaltung finanzieren, Kundenservice usw.
  • Der Treuhänder, der die Geldanlagen verwaltet, wird diese Dienstleistung nicht kostenlos durchführen.

Der Kapitalanleger wird selbstverständlich nicht dahingehend belastet, dass ihm Rechnungen geschrieben werden. Die genannten Kosten vermindern allerdings den Zinsgewinn.

Jetzt bei Dagobertinvest investieren!

Einzelheiten zur Geldanlage bei Dagobertinvest

Die Laufzeit beträgt in der Regel von sechs Monaten bis zu maximal 30 Monaten. Die infrage kommenden Projekte werden selbstverständlich von Dagobertinvest eingehend überprüft. Sollte der Investor Empfehlungen weitergeben, werden diese mit einer Tippgeberprovision belohnt.

Die Höhe der Zinsen pro Jahr bewegt sich zwischen 5 und 8 Prozent. Der Interessent kann sich Einblicke über die laufenden Projekte holen und sich dann entscheiden, welche der infrage kommenden Immobilien für ihn attraktiv sind.

Wie findet sich der Kunde bei Dagobertinvest zurecht?

Die Prinzipien des Crowdinvesting Unternehmens werden wie folgt dargestellt: Die Kompetenz und Erfahrung sind die Grundpfeiler. Start-ups werden nicht berücksichtigt. Dagobertinvest versucht, möglichst kurze Laufzeiten zu erzielen. Transparenz und Fairness sind weitere Eckpunkte dieses Unternehmens. Über die möglichen Risiken werden die Geldanleger ausführlich informiert. Dagobertinvest präsentiert die kundenfreundliche Navigation.

Die einzelnen Schritte:

  • Die infrage kommenden Projekte für die Investition sind auf der Webseite dargestellt mit den wichtigen Einzelheiten,
  • Erläuterungen zu den Abläufen und zu den Funktionen des Crowdinvesting,
  • Einzelheiten zu Dagobertinvest,
  • das Konto des Investors bei Dagobertinvest.

Sicherheiten sind in Form der Gewinnabtretung des Projektträgers gewährleistet. Der Newsletter informiert über wichtige Informationen zum Unternehmen und neue Projekte.

Weitere Schritte, um bei Dagobertinvest Kapital anzulegen

Es ist klar, dass sich der potenzielle Anleger registrieren muss. Dazu sind lediglich die Angaben wie der Name, E-Mail-Adresse und ein Passwort notwendig. Nach der Registrierung können die infrage kommenden Projekte angeschaut werden. Wenn sich der Kunde zur Investition entschlossen hat, benötigt Dagobertinvest weitere Daten für das Kundenprofil.

Wenn der Button „jetzt investieren“ aktiviert, die Summe des anzulegenden Betrages festgelegt wird, erhält der Kunde die möglichen Projekte angezeigt. Die Zinsen werden entweder jährlich oder nach Laufzeitende ausgezahlt. Das investierte Kapital ist über die gesamte Laufzeit gebunden und wird nach Beendigung mit den Zinsen ausgezahlt. In der Regel veröffentlicht Dagobertinvest alle zwei Wochen ein neues Projekt.

Jetzt bei Dagobertinvest investieren!

Aktuelle Projekte

Wer sein Geld anlegen möchte, muss natürlich über die Geldanlage unterrichtet sein. Dagobertinvest hat es sich zur Aufgabe gemacht, infrage kommende Objekte akribisch zu überprüfen nach den vorliegenden Kennzahlen.

Erst nach Überprüfung wird das Objekt von Dagobertinvest akzeptiert.

Österreichstart: Residenz St. Pankraz von der MH Energie & Wohnbau GmbH

Vom pulsierenden Dorf Fügen und der Liftanlage Spieljoch nur ein paar Autominuten entfernt, entwickelt die MH Energie & Wohnbau GmbH in Fügenberg die Residenz St. Pankraz im Landhausstil in massiver, zeitloser Bauweise!

Die moderne Wohnanlage besteht aus 10 Wohneinheiten mit 75 m² bis 123 m² Wohnfläche zuzüglich Terrassen bzw. Balkonen.

  • 7,10% p.a. Early-Bird bis 24.12.2018
  • 6,75% p.a. Standardverzinsung | 18 Monate

Ein weiteres aktuelles Projekt ist die Wohnhausanlage Gollweg in Graz. 16 Wohnungen sind geplant mit kleineren Gärten, Balkonen oder auch Terrassen. Die Standardverzinsung beträgt 6,75 % mit einer Laufzeit von 24 Monaten.

Jetzt bei Dagobertinvest investieren!

Einzelheiten in Zahlen dargestellt:

  • 99.000 Euro wurden bereits in diesem Projekt investiert,
  • 89 Geldanleger sind beteiligt,
  • die Fundingschwelle beträgt 150.000 Euro, das bedeutet diese Summe muss erreicht werden, damit das Projekt realisiert werden kann,
  • das Fundinglimit beträgt 350.000 Euro.

Das Projekt Doppelhausanlage Laxenburg bei Wien wurde bereits geschlossen. Die Verzinsung betrug 6,75 % mit 18 Monaten. Investiert wurden 400.000 Euro mit 374 Kapitalgebern. Die Schwelle betrug 150.000 Euro. Das Limit war 400.000 Euro und wurde erreicht.

Immer wieder auftretende Fragen

Die Frage nach der Sicherheit wird häufig gestellt. Die Investoren geben ein Nachrangdarlehen. Im Klartext heißt es, dass bei einer höchst unwahrscheinlichen
Insolvenz das Nachrangdarlehen nach den Bankdarlehen berücksichtigt wird.

Es wäre also in diesem Falle mit Totalverlust zu rechnen. Das Risiko ist vorhanden, daher kalkuliert sich die hohe Rendite. Die Frage kommt unweigerlich, warum bei Dagobertinvest anlegen?

Diese Frage beinhaltet etliche Antworten:

  • Die Renditen sind außerordentlich hoch.
  • Die Laufzeiten sind im Schnitt recht kurz. Danach erhält der Anleger sein Geld einschließlich Zinsen zurück. Die Zinsen werden teilweise jährlich ausbezahlt.
  • Der Anleger ist bestens informiert, was mit seinem Geld geschieht, er kann jederzeit den Status seiner Investition einsehen.
  • Die Investition in Immobilien ist in der Regel nur großen Anlegern vorbehalten.
  • Die Projekte wurden alle überprüft. Es handelt sich um keine Einsteigerprojekte.

Die Mitarbeiter von Dagobertinvest sind im Finanzwesen ausgebildet und verfügen darüber hinaus über genügend Erfahrungen; das zeigt die erfolgreiche Vergangenheit. Wichtig ist es zu wissen, dass die Projekte nicht komplett finanziert werden, nur teilweise bis zu maximal 30 %.

Die Restsumme wird von Banken als Darlehen bereitgestellt. Absichtlich werden keine Start-ups aufgenommen. Das Risiko für die Anleger ist zu groß und unüberschaubar.

Einige Zahlen zeigen das Unternehmen auf mathematischer Basis

  • Ungefähr 12.390 Investoren haben Geschäfte mit Dagobertinvest getätigt.
  • Kundenbewertungen ergaben im Durchschnitt von 5 möglichen Punkten 4.86 Punkte. Das ist ein respektables Ergebnis.
  • Das bisher vermittelte Kapital beläuft sich auf 17.250.000 Euro,
  • 57 Projekte wurden realisiert.
  • 14 Rückzahlungen belaufen sich auf insgesamt 3.200.000 Euro.

Der Kundenservice ist zufriedenstellend. Die Erreichbarkeit ist von 08:00 bis 20:00 Uhr gewährleistet. E-Mail-Anfragen werden zeitnah beantwortet. Über 200 positive Kundenrezensionen bestätigen diese Dienstleistungen. Bei den Darlehensnehmern handelt es sich um österreichische und deutsche Unternehmen.

Fazit & Erfahrungen bei Dagobertinvest GmbH Österreich

Diese noch nicht überall bekannte Finanzierungsart hat viele Anhänger. Attraktiv ist der niedrige Mindesteinsatz. Immobilien werden seit jeher als solide Finanzierung eingestuft. Da Daobertinvest über kompetente Mitarbeiter verfügt und bestätigt, dass jedes Projekt eingehend unter die Lupe genommen wird, ist der potenzielle Kunde an der Geldanlage interessiert.

Es gibt mehr Zinsen als beim herkömmlichen Sparkonto, dafür ist das Risiko allerdings einzukalkulieren. Es handelt sich jedoch um ein minimales Risiko, da Dagobertinvest in der Vergangenheit gezeigt hat, dass dieses Unternehmen wirtschaften kann, das notwendige Know-how besitzt und außerdem das Wohl der Anleger Priorität hat.

Die Streuung des einzusetzenden Kapitals ist sinnvoll. Der Anleger verfügt über ein Portfolio und das Risiko des Totalverlustes ist geschmälert. Sollte sich ein Projekt wider Erwarten als nicht durchführbar erweisen, sind die anderen Immobilien nicht davon betroffen. Die Bewertung der Kundenrezensionen ergab, dass von 45 Bewertungen 93 % positiv sind, der Rest kann als neutral gebucht werden. Negative Bewertungen gibt es keine.

Das ist ein erwähnenswertes Ergebnis und bestätigt die Seriosität und Vertrauenswürdigkeit dieses Unternehmens. Einige Kunden investierten in ein Projekt, um danach in mehreren Objekten ihre Kapitaleinlagen zu streuen. Dagobertinvest ist aktuell der Marktführer in dieser Branche. Die Meinung der Verbraucher ist, dass die Anlage bei Dagobertinvest für gute Renditen sorgt bei geringem Risiko.

Unsere eigenen Dagobertinvest Erfahrungen bestätigen die einfache Registrierung und die bequeme Auswahl sowie umfangreiche Information zu aktuellen Projekten, in die man investieren kann. Die aktuell angebotenen 7,25 % Rendite bei der P160 – Wohnhausanlage Gollweg, Graz sind für Anleger in jedem Fall ein Grund sich das Projekt näher anzusehen und das Thema Crowdinvesting in Immobilien in Österreich zu beobachten.

Artikel gefällt? Bitte bewerte diesen Beitrag.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0,00/5 - 0 Bewertungen)
Loading...

Deine Meinung ist uns wichtig

*