Crowdinvesting bei Reval – Projekte, Rendite & Ablauf

Beim Crowdinvesting handelt es sich um eine relativ neue Finanzierungsform, bei der eine Vielzahl privater Investoren als Mikroinvestoren, Investoren und Anleger ein unternehmerisches Großprojekt mit recht geringen Beträgen finanziell unterstützen.

Im Gegensatz zum ebenfalls relativ neuen Crowdfundig erhält der Investor beim Crowdinvesting eine monetäre und nicht „nur“ materielle Entlohnung für seine Investition.
Jetzt bei REVAL investieren

In der Regel werden die Investitionen an junge Start-Up-Unternehmen oder an bereits am Markt etablierte Unternehmen mit einer innovativen neuen Idee vergeben. In den meisten Fällen erfolgen die Investitionen in die Unternehmen über stille Beteiligungen, Genussrechte und partiarische Darlehen. Für Investoren ist das Crowdinvesting deshalb so attraktiv, weil diese auf hohe Renditen hoffen können.

Leider ist das Risiko beim Crowdinvesting relativ hoch: Sollte das Unternehmen mit seiner Geschäftsidee scheitern, so erleiden die Investoren in der Regel einen finanziellen Totalschaden, so dass das von ihnen investierte Kapital vollständig verloren ist.

Crowdinvesting bei Reval

Bei Reval handelt es sich um eine Crowdinvesting-Plattform mit Fokus auf den Immobiliensektor. Das Unternehmen wurde 2015 in Österreich gegründet und gehört daher noch zu den relativ neuen Portalen im Bereich Crowdinvesting. REVAL bietet Crowdinvesting seit März 2017 an.

Bislang konnte das Unternehmen laut eigener Auskunft sieben CrowdinvestingProjekten mit einem Gesamtvolumen von 1,08 Millionen Euro erfolgreich abwickeln.

Zu den Vorteilen der Teilnahme an einem Crowdinvesting-Projekt über Reval gehört für Investoren, dass aktuell jährliche Renditen von sehr hohen 6 % möglich sind. Zudem können bereits kleine Beträge ab 500,00 Euro pro Projekt investiert werden.

Das eingezahlte Kapital wird zuerst von dem Zahlungsdienstleister Lemonway AG verwaltet. Wenn genügend Geld für das Projekt gesammelt werden konnte, wird der gesammelte Betrag in einer einmaligen Summe an den Bauherrn überwiesen. Die Laufzeiten der Projekte sind in der Regel bei Reval mit im Durchschnitt 24 Monaten recht überschaubar, so dass Investoren mögliche Gewinne oder Verluste gut planen können. Die Registrierung als Investor bei Reval ist immer kostenlos und unverbindlich.

Jetzt bei REVAL investieren

Auch die spätere Nutzung des Portals bleibt stets gebührenfrei. Die Website von Reval ist grundsätzlich sehr einfach und logisch aufgebaut und die Navigation auf dieser fällt schnell sehr leicht.

Die Website punktet zudem mit einer übersichtlichen Auflistung aller aktuellen und bisherigen Projekte von Reval im Bereich Crowdinvesting inklusive ausführlicher Projektdetails undaussagekräftiger Fotos der Immobilien. Die Investitionen in ein Projekt über Reval erfolgen stets als Nachrangdarlehen. Die Zinsen werden jährlich ausbezahlt und die Rückzahlung des eingesetzten Kapitals wird am Ende der vertraglich festgelegten Laufzeit vorgenommen.

Wie genau läuft die Investition ab?

Die Anlage von Kapital in Immobilien über Reval ist recht umkompliziert. Der Ablauf lässt sich in vier Schritte zusammenfassen:

  • 1. Um alle Informationen zu den laufenden Projekten auf der Internetseite nachlesen zu können, müssen sich potenzielle neue Investoren erst einmal kostenlos und unverbindlich auf der Website von Reval registrieren. Für die Anmeldung müssen der vollständige Name und die E-Mail Adresse angegeben werden. Für die Erstellung eines persönlichen Accounts müssen potenzielle Investoren zudem ein persönliches Passwort generieren. Nach der Anmeldung über die Website erhalten neu registrierte Mitglieder eine E-Mail als Rückbestätigung und werden aufgefordert, ein amtliches Ausweisdokument zur Datenverifikation hochzuladen.
  • 2. Sobald der Account erfolgreich erstellt wurde, können angehende Investoren alle Projektdetails zu den laufenden Projekten einsehen. Zu diesen Informationen gehört der Name und die Anschrift des Immobilienprojekts, der Zeitraum, in dem investiert werden kann, der Zinssatz, die Laufzeit des Nachrangdarlehens, die Investitionsschwelle und Details zum Bauherrn.
  • 3. Aus den angebotenen Crowdinvesting-Projekten können angehende Investoren das für sie interessanteste Projekte mit einer besonders guten Anlegestrategie auswählen.
  • 4. Nachdem sich potenzielle Investoren für ein Projekt entschieden haben, können diese sich finanziell an diesem ab einem Mindestkapitaleinsatz zur Höhe von 500,00 Euro beteiligen. Wichtig zu beachten ist, dass über einen Zeitraum von 12 Monaten nicht mehr als ingesamt 5.000,00 Euro über Reval investiert werden können. Dies auch nicht über mehrere unterschiedliche Projekte.

Aktuelle Projekte bei REVAL Crowdinvesting

Derzeit können mögliche Geldgeber bei Reval in zwei Projekte investieren:

Bei dem Immobilienprojekt namens „1090 Wien“ erhalten Investoren einen Zinssatz von 6 % pro Jahr. Die Laufzeit des Nachrangdarlehens beträgt 30 Monate. Die Mindesteinlage beläuft sich auf 500,00 Euro, die Höchsteinlage auf 5.000,00 Euro.

Im Rahmen des Projekts wird im Ärzte- und Studentenviertel Wiens ein ehemaliger Bürokomplex in eine Wohnanlage umgewandelt. Dank der Bürostruktur ist der Grundriss des Objekts hervorragend für den Bau exklusiver Lofts geeignet. Das Schwellenkapital wurde vom Bauherren auf 100.000 Euro festgelegt.

Das zweite Immobilienprojekt, in welches aktuell über Reval investiert werden kann, ist das Vorhaben „Wohnen am Kirchplatz“. Auch bei diesem Projekt beträgt der Jahreszins für Investoren attraktive 6 %. Die Laufzeit der Investition ist auf 18 Monate limitiert. Genau wie bei dem Projekt „1090 Wien“ beträgt auch bei dem Projekt „Wohnen am Kirchplatz“ die Mindesteinzahlungssumme 500,00 Euro und die Höchsteinzahlungssumme 5.000,00 Euro.

Im Rahmen dieses Projekts entsteht in der Ortsstraße 90a in Wien eine Wohnhausanlage mit 24 Wohneinheiten mit einer Wohnfläche zwischen 45 bis 130 m². Die Wohneinheiten werden später als Eigentums- und Vorsorgewohnungen veräußert. Die geplanten Wohnungen sind auf Grund eigener Gärten, eines Balkons oder einer Terrasse besonders attraktiv. Alle Wohneinheiten sind entweder zum Innenhof oder zum Petersbach ausgerichtet. Das Schwellenkapital bei diesem Immobilienprojekt beträgt 70.000,00 Euro.

Jetzt bei REVAL investieren

Das Fazit zu REVAL

Bei Reval können Investoren im Bereich Crowdinvesting bereits ab einer Mindesteinzahlungssumme von 500,00 Euro in ein Projekt ihrer Wahl investieren.

Dank der niedrigen Mindestinvestitionssumme ist das persönliche Verlustrisiko nicht zwangsläufig hoch. Die Renditen bei Reval sind überdurchschnittlich hoch. So können sich Investoren über 6 % Zinsen pro Jahr und darüber hinaus über Laufzeiten von im Durchschnitt nur 24 Monaten freuen. Da die Finanzierung über Reval ausschließlich über Nachrangdarlehen erfolgt, ist der Investor leider stets dem Risiko des Totalverlusts ausgesetzt.

REVAL Erfahrungen & Abgeschlossene Projekte

Dies ist ein kleiner Nachteil, speziell deshalb weil viele andere Crowdinvesting-Plattformen auch weitere Finanzierungsarten anbieten, die ein geringeres finanzielles Risiko aufweisen. In der Vergangenheit konnte Reval schon mehrere Immobilienprojekte zu einem erfolgreichen Abschluss bringen.

Dies ist ein gutes Ergebnis, wenn man bedenkt, dass das Unternehmen in der jetzigen Form erst seit 2016 existiert. Mit der ViennaEstate Immobilien AG und der Kerbler Holding GmbH sind zudem bei der Reval erfahrene und seriöse Gesellschafter mit an Bord. Aktuell gibt es noch keine Reval Erfahrungsberichte bzw. online wenig zum Thema REVAL Erfahrungen zu finden. Daher ist es sinnvoll selbst den Anbieter mit einer geringen Summe zu testen und eigene Crowdinvesting Erfahrungen zu machen.

Gegen die Teilnahme an einem Crowdinvesting-Projekt von Reval spricht abschließend nichts. Dass bei dem Unternehmen kein Betrug und keine Abzocke zu erwarten sind, wird auch durch die vielen positiven Erfahrungsberichte aktueller und bisheriger Investoren und durch einige unabhängige Testberichte im Internet untermauert.

Artikel gefällt? Bitte bewerte diesen Beitrag.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0,00/5 - 0 Bewertungen)
Loading...

Deine Meinung ist uns wichtig

*