Dai – Kurs & Kursentwicklung 2019 – Prognose für 2019,2020,2025,2030

Welche Fakten sind zur Währung bisher bekannt?

Dai ist ein dezentraler Stablecoin, die von MakerDAO (MKR) entwickelt wurde. Ein Dai entspricht einem US-Dollar (Verhältnis 1: 1) und bleibt es immer, bis der Token aus dem Umlauf genommen wird.
Dai sorgt auf clevere und interessante Weise für einen stabilen Wert ohne zentrales Segment. Es verschiebt sich nach Marktveränderungen und behält somit einen stabilen Preis gegenüber anderen Kryptowährungen. Der Prozess wird durch die Maker-Plattform zusammen mit dem MKR-Token, CDP-Smart-Verträgen und mehreren anderen Stabilisierungsmechanismen erleichtert.

Es besteht keine Notwendigkeit für eine zentralisierte Behörde, die fiat-besicherte Stablecoins wie Tether überwacht und auch keine traditionelle Bank, die dies unterstützt.

Das Projekt lebt ausschließlich von der Ethereum-Blockchain und ihren intelligenten Verträgen, und das macht Dai zu einer wirklich vertrauenvollem und dezentralen Kryptowährung, die weder stillgelegt noch zensiert werden kann.

Aktueller DAI Kurs

Vorteile

  • Das Verhältnis ist immer 1:1.
  • Keine Regierung oder andere zentralisierte Behörde kann es beeinflussen oder kontrollieren.
  • Es kann direkt unter Umgehung aller Zwischenhändler ausgetauscht werden.
  • Es kann frei gehandelt werden.
  • DAI gibt dem Krypto-System mehr Stabilität.

Was ist ein Stablecoin?

Stablecoin ist eine Kryptowährung, deren Wert an weniger volatile Vermögenswerte wie Fiat-Währungen, Sicherheiten, andere Kryptowährungen, einen Warenkorb in einem Verbraucherpreisindex, Edelmetalle oder Öl gebunden ist.

Einige Stablecoin-Projekte versuchen sogar, mithilfe von Algorithmen einen konstanten Wert festzulegen. Die Grundidee eine Stablecoin besteht darin, ein Krypto-Asset zu erstellen, dessen Wert keiner extremen Volatilität unterliegt.

Die beliebtesten Stablecoins sind unter anderem Tether (USDT), TrueUSD (TUSD), Dai (DAI), Paxos Standard Token (PAX), USD Coin (USDC) und Gemini Dollar (GUSD).

Voteile von Stablecoins

  • In volatilen Marktperioden kann jeder Miner einen stabilen Wertvorrat haben.
  • Eine stabile Kryptowährung trägt zu schnellen und unveränderlichen globalen Überweisungen und Zahlungen bei.
  • Transaktionen können an jeden mit Wallet und Internetverbindung gesendet werden.
  • Hohe Geldbeträge zu geringeren Gebühren senden.

Wie hat sich die Währung bisher entwickelt? – DAI Kursentwicklung 2019

Dai wendet die Spieltheorie an und gleicht die wirtschaftlichen Anreize sorgfältig aus, um den Wert von 1 USD kontinuierlich aufrechtzuerhalten. Wenn ein einzelner Dai unter 1 USD fällt, bietet das System den Benutzern einen Anreiz, den Preis zu erhöhen.

Wenn ein Dai mehr als 1 US-Dollar wert ist, funktionieren die Anreize umgekehrt. In jedem dieser Fälle können rationale Akteure aufgrund der Preisschwankungen Geld verdienen. Je weiter Dai vom Mittelwert abweicht, desto besser sind die Anreize, den Preis wieder auf 1 USD zu bringen.
Dadurch hat sich die Kryptowährung auf dem markt und an den Börsen etabliert. Aktuell (Mai 2019) liegt der Kurs bei $1,00 USD .

DAI Prognose 2019,2020,2025,2030

Derzeit liegt der DAI bei 1,006 USD (Tendenz steigend). Viele Experten raten dazu, nur kurzfristig in DAI zu investieren, da es langfristig kaum Vorteile bietet. Der voraussichtliche Wert in einem Jahr beträgt 0,953 USD.

Für die DAI Prognose 2019,2020 bzw langfristig für 2025 bis 2030 kann man vorsichtig positiv sagen, dass es Sinn machen könnte hier langfristig investiert zu bleiben. In jedem Fall muss man die Entwicklungen am allgemeinen Kryptowährungs-Markt abwarten.

Quelle: https://walletinvestor.com/forecast/dai-prediction

Wird die Währung 2019 steigen?

Der gesamte Krypto-Markt durchläuft zurzeit ein Tief. Davon ist der DAI auch nicht ausgeschlossenen. Die Werte stagnieren am Markt. Experten prognostizieren, dass der DAI enormes Wachstumspotenzial besitzt und sich eine kurzfristige Investition lohnt.

Welches Risiko stellt ein Investment dar?

Dai Coins sind immer überbesichert. Dies bedeutet, dass das Verhältnis immer mehr als 1: 1 beträgt, anstatt Münzen 1: 1 mit ihren zugrunde liegenden Vermögenswerten (in diesem Fall Ether) zu sichern. Dadurch ist ein Investor gegen alle Eventualitäten oder Geschehnisse am Markt abgesichert. Im Vergleich zu anderen Kryptowährungen sind die Gewinn- und Verlustraten relativ niedrig. Eine Investition kann also ohne viel Risiko getätigt werden.

Wo kann ich die Währung aktuell handeln? – DAI kaufen

Seit Januar 2019 kann der DAI an folgenden Börsen gehandelt werden:

  • HitBTC (gepaart mit BTC, ETH, USDT, TUSD, XRP, EURS, LTC, XMR,).
  • Bitfinex, Ethfinex (gepaart mit USD, BTC, ETH).
  • Coinhub (gepaart mit BTC, ETH, LTC).
  • Coinsuper, Kyber Network (zusammen mit der ETH).
  • Exmo (gepaart mit USD, RUB, BTC, ETH, MKR).
  • Gate.io (gepaart mit USDT).

Sie können den DAI auch mit Sofortaustauschdiensten wie Changelly erhalten.

Speichermöglichkeiten

DAI und Maker sind ERC20 Token (Ethereum) und können in allen passenden Wallets gespeichert und aufbewahrt werden (Jaxx, Exodus, Metamask, usw.). Hardware-Wallets von Trezor und Ledger verfügen über weitere Sicherheitsfunktionen.

Artikel gefällt? Bitte bewerte diesen Beitrag.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0,00/5 - 0 Bewertungen)
Loading...

Deine Meinung ist uns wichtig

*