Easy Kredit – easybank AG Online Kredit

Die easybank AG bietet mit dem Easy Kredit einen Kredit an, der problemlos über das Internet berechnet und folglich auch beantragt werden kann. Was die Konditionen angeht, ist die Bank sehr fair aufgestellt.

Kreditsumme: 4.000 bis 50.000 Euro
Kreditlaufzeit: 12 bis 120 Monate
Monatliche Rate: 40 bis 5.000 Euro
Sondertilgung möglich
Ab 4,25% Sollzinssatz p.a.
In nur 5 Minuten easy kredit online abschließen
Keine versteckten Gebühren
4x gratis Ratenpause
Online Sofortzusage
Kreditauszahlung in 24 Stunden
Zum Anbieter

Der easybank Easy Kredit kann innerhalb von 24 Stunden zur Verfügung stehen und auf dem Girokonto des Kreditnehmers ausgezahlt werden.

In der Praxis zeichnet sich der Kredit dadurch aus, dass er sehr leicht beantragt werden kann und natürlich auch dadurch, dass er in jedem Fall sehr bequem über das Internet berechnet und verglichen werden kann.

In der Nutzung des Easy Kredits sind die Kunden frei. Das bedeutet, dass jeder Kunde selbst entscheiden kann, was er mit Hilfe dieses Kredites finanzieren möchte. Oftmals werden die Kredite für die Finanzierung eines persönlichen Hobbies eingesetzt. Dies muss jedoch nicht der Fall sein. Viele Kredite werden auch für die Zahlung der Miete, für den Urlaub oder für sonstige Rechnungen und Unkosten verwendet.

Tipp: Einen Überblick über weitere Onlinekredit Anbieter in Österreich gibt es in unserem Marktüberblick, mit einem kostenlosen Kreditrechner zum Vergleich aktueller monatlicher Kreditraten.

Welche Leistungsmerkmale bietet der Easy Kredit an?

Kunden aus Österreich wollen vor der Kreditentscheidung natürlich wissen, welche Kreditsumme möglich ist und mit welchem Zinssatz bei der Kreditbeantragung zu rechnen ist.

  • Kreditsumme: 4.000 bis 50.000 Euro
  • Kreditlaufzeit: 12 bis 120 Monate
  • Monatliche Rate: 40 bis 5.000 Euro
  • Sondertilgung möglich
  • Ab 4,25% Sollzinssatz p.a.

Bei der easybank AG sind beim Easy Kredit Kreditsummen von ab 4.000 Euro und bis maximal 50.000 Euro möglich. Damit ist der Kreditrahmen bei dieser Bank deutlich umfangreicher, als es bei vielen anderen Banken der Fall ist.

Wer sich für die Laufzeit des Kredites interessiert, wird über den Rechner auf der Homepage der Bank feststellen, dass diese flexibel gewählt werden kann und zwischen 12 und 120 Monaten definiert werden kann.

Die Höhe der monatlichen Rate, die für die Tilgung des Kredites gezahlt wird, kann bei der easybank AG zwischen mindestens 40 Euro und maximal 5.000 Euro definiert werden. Daraus lässt sich ableiten, dass der komplette Kredit unter Umständen relativ schnell abbezahlt werden kann.

Der Kredit kann ab einem Sollzinssatz in Höhe von 4,25% p.a. aufgenommen werden. Der effektive Jahreszinssatz liegt je nach Rechenbeispiel bei 4,95% Zinsen pro Jahr. Zu den Vorteilen dieses Kredites zählt unter anderem, dass er natürlich ohne versteckte Gebühren aufgenommen werden kann.

Welche Highlights bietet der Easy Kredit an?

Zu den absoluten Highlights des Easy Kredites zählt unter anderem, dass während der gesamten Laufzeit 4x gratis eine Ratenpause eingelegt werden kann. Dies ist möglich ohne dass zusätzliche Gebühren erhoben werden.

Wer den Kredit online abschließt wird schnell merken, dass der Kredit ohne Ratenpause abbezahlt werden kann, aber das 4x eine monatliche Ratenpause durchaus seine Vorteile bringt. Wer gerade finanziell knapp bei Kasse ist, der kann eine Ratenpause durchaus gut gebrauchen.

  • 4x Ratenpause gratis nutzen
  • Kredit verlängert sich um die Ratenpause

Die Ratenpause kann 4x genutzt werden, was bedeutet, dass z.B. 4 Monate lang keine Raten gezahlt werden. Somit kann etwas Luft im eigenen Finanzhaushalt geschaffen werden. Unter dem Strich betrachtet ist es möglich, dass die Ratenpause dazu führt, dass der Kredit 4 Monate länger läuft, also etwas länger bezahlt werden muss.

Welche Voraussetzungen sind zu erfüllen?

Bei jedem Kredit, der in Österreich aufgenommen wird, ist es erforderlich, dass bestimmte Voraussetzungen zu erfüllen sind. Dies ist zum Beispiel dann der Fall, wenn man sich entsprechend dazu entscheidet einen Kredit über das Internet aufzunehmen.

Grundsätzlich ist es notwendig, dass der Konsumkredit von einer Person aufgenommen wird, die mindestens 18 Jahre alt ist. Der Hauptwohnsitz des Kreditnehmers muss in Österreich sein. Es ist notwendig, dass ein Dienstverhältnis vorhanden ist, dass unbefristet ist und dass unselbstständig und ungekündigt ist. Ferner muss das Dienstverhältnis bei einem Unternehmen in Österreich bestehen.

Darüber hinaus wird die Bonität des Kreditnehmers geprüft. Das bedeutet konkret, dass geprüft wird, ob negative KSV Einträge vorhanden sind. Wenn dies der Fall sein sollte, kann der Kredit durch die Bank nicht genehmigt werden.

Ebenso ist anzumerken, dass keine Zahlungen an ein Inkassounternehmen geleistet werden müssen, damit der Kredit genehmigt wird. Wer sich für den Online Kredit entscheidet und alle Voraussetzungen erfüllt, hat insgesamt gute Chancen auf die Bewilligung der Kreditsumme.

Wie schnell kann ich den Kredit beantragen?

Das Beantragen des Kredites geht über das Internet sehr schnell. Das bedeutet konkret, dass der Kreditantrag innerhalb von 5 bis 10 Minuten ausgefüllt werden kann.

Die Auszahlung wird bei der easybank AG innerhalb von 24 Stunden möglich gemacht, sofern alle Unterlagen vorliegen, geprüft wurden und in Ordnung sind. Wenn dies der Fall ist, kann der Kredit ohne Probleme wahrgenommen werden und auf das Girokonto des Kreditnehmers ausgezahlt werden.

Wie funktionieren PostIdent und VideoIdent Verfahren?

Das PostIdent Verfahren sowie als auch das VideoIdent Verfahren sind jeweils Verfahren, in denen die Identität einer Person bestätigt werden kann. Gerade bei der Aufnahme eines Kredites ist es heutzutage üblich, dass einiges der Verfahren durchlaufen wird. Kosten fallen dabei für den Kreditnehmer nicht an.

Bei dem PostIdent Verfahren wird der Kreditvertrag unterschrieben und entsprechend vorgelegt. Zusammen mit dem Personalausweis, welcher ebenfalls vorgelegt werden muss. Die Daten der beiden Dokumente werden geprüft und anhand des Lichtbildes wird geprüft ob die Person, die den Kredit beantragt die gleiche Person ist, die auch entsprechend den Kredit unterschrieben hat.
Das Video Ident Verfahren hat den großen Vorteil, dass es auch von zu Hause aus wahrgenommen werden kann. Das bedeutet, dass dafür zum Beispiel eine Webcam notwendig ist.

Kann ich die Kreditsumme nachträglich erhöhen?

Ob die Kreditsumme beim easybank AG Ratenkredit nachträglich erhöht werden kann, muss individuell mit der Bank abgestimmt werden.

Dazu ist es möglich, dass die easybank AG zum Beispiel via Email oder aber auch via Telefon kontaktiert werden kann. In der Praxis ist es möglich, dass die Bank ein geändertes Kreditangebot verschickt, welches dann angenommen werden kann.

Welche Rolle spielt der Zinssatz?

Der Zinssatz spielt eine essentielle Rolle bei der Vergabe eines Kredites. Je niedriger der Zinssatz ist, desto geringer sind die Kosten. Es ist zwischen dem effektiven Jahreszinssatz und dem Sollzinssatz zu unterscheiden. Bei einem Kredit ist es üblich, dass der effektive Jahreszinssatz zum Vergleichen genutzt wird. Das bedeutet, dass der Zinssatz in jedem Fall genau unter die Lupe genommen wird und darauf geachtet wird, welche Konditionen bei den unterschiedlichen Banken angeboten werden.

Ein Kredit, der mit einem geringen effektiven Jahreszinssatz beworben wird, ist in der Regel attraktiver als ein Kredit, bei dem der effektive Jahreszinssatz höher ist.

Was spricht gegen einen Kredit?

Diese Frage mag auf den ersten Blick etwas merkwürdig klingen, aber es ist durchaus möglich, dass gewisse Faktoren gegen einen Kredit sprechen. Wer einen negativen Eintrag bei der KSV hat, bekommt in den meisten Fällen keinen Kredit genehmigt.

Darüber hinaus kann die eigene finanzielle Situation gegen einen Kredit sprechen. Das bedeutet konkret, dass z.B. eine drohende Arbeitslosigkeit dagegen spricht, einen Kredit aufzunehmen. Unsicherheiten bei Lohn und Gehalt können schnell dazu führen, dass ein Kredit nicht zu empfehlen ist.

Wer die monatlichen Raten des Kredites nicht bezahlen kann, sollte ebenfalls wissen, dass ein Kredit für ihn unter Umständen nicht die richtige Wahl ist und nicht um jeden Preis aufgenommen werden sollte.

Was ist ein bonitätsabhängiger Zinssatz?

Der Zinssatz ist bei vielen Krediten abhängig von der Bonität. Das bedeutet, dass je besser die Bonität des Kreditnehmers, bzw. der Kreditnehmerin ist, desto attraktiver ist der Zinssatz, der für den Kredit angeboten werden kann. In der Praxis steigt die Bonität mit einem hohen Einkommen. Wer in der Vergangenheit entsprechende Kredite und Rechnungen stets bezahlt hat, sollte ebenfalls über eine positive Bonität verfügen.

Oftmals können Kredite auch von zwei Personen aufgenommen werden, wenn es darum geht, dass die Bonität verbessert wird. Das bedeutet konkret, dass entsprechend zwei Personen mit zwei Gehältern für den Kredit zuständig sind und dafür sorgen, dass die Bonität gut ist und die Bank einen niedrigen Zinssatz anbieten kann.

Was ist ein zweckgebundener Kredit?

Der Kredit der easybank AG ist frei nutzbar. Das bedeutet, dass er komplett so genutzt werden kann, wie man den Kredit braucht. Wer einen so genannten zweckgebundenen Kredit aufnimmt, muss diesen für genau den Zweck verwenden, den er im Kreditvertrag angegeben hat.

Zweckgebundene Kredite werden zum Beispiel für die Anschaffung von Autos und Motorrädern verwendet. Ebenso ist es möglich, dass der zweckgebundene Kredit eingesetzt werden kann, wenn es darum geht, dass zum Beispiel ein Haus oder eine Wohnung gekauft wird.

  • Zweckgebunden = z.B. für den Kauf eines Motorrads oder Autos oder eine Immobilie
  • Freie Kredite = der Kreditnehmer darf frei über die Nutzung entscheiden!

Der zweckgebundene Kredit kann unter Umständen preiswerter sein, als wenn ein freier Kredit aufgenommen wird. Dies ist deshalb der Fall, weil der Kredit für einen bestimmten Zweck verwendet wird, meist für einen Gegenstand, der einen Gegenwert hat. Dieser Gegenstand lässt sich in der Regel auch wieder veräußern. Das bedeutet konkret, dass entsprechend die Bank eine Möglichkeit hat, Geld mit dem Gegenstand einzuholen, wenn der Kredit nicht bezahlt wird.

Warum sind Onlinekredite in Österreich beliebt?

Online Kredite sind in Österreich sehr beliebt, weil sie schlichtweg oft günstiger sind, als es bei Krediten von einer Filialbank oder von einem privaten Kreditvermittler der Fall ist. Das bedeutet konkret, dass der Online Kredit in jedem Fall entsprechend über das Internet berechnet und verglichen werden kann.

Kredite, die über eine Filialbank vergeben werden haben häufig einen höheren effektiven Jahreszinssatz, als es bei einem Online Kredit der Fall ist. Das liegt unter anderem auch daran, dass die Filialbank eine komplett andere Kostenstruktur hat, als es bei der Direktbank aus dem Internet der Fall ist. Die höheren Kosten, die bei einer Filialbank anfallen führen meist dazu, dass der effektive Jahreszinssatz bei dieser ebenfalls höher ist.

Artikel gefällt? Bitte bewerte diesen Beitrag.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0,00/5 - 0 Bewertungen)
Loading...

Deine Meinung ist uns wichtig

*