EOS kaufen – Kurs heute, Live Chart & Market Cap – Prognose 2021

Die Kryptowährung EOS

Die Kryptowährung EOS basiert, wie zahlreiche andere digitale Währungen auch, auf einer Blockchain. Besonders beeindruckend ist die Marktkapitalisierung, mit der EOS in der ersten Zeit punkten konnte. Diese lag schon nach wenigen Monaten bei immerhin 4,5 Milliarden USD. Damit hat sich die Währung schnell einen festen Platz unter den Kryptowährungen gesichert.

Der aktuelle [coinmc type=“name“ coin=“eos“] Kurs liegt aktuell bei [coinmc type=“price“ coin=“eos“] und ist in den letzten 24h um [coinmc type=“change“ coin=“eos“] [coinmc type=“changetext“ coin=“eos“]. Der Marketcap liegt aktuell bei [coinmc type=“marketcap“ coin=“eos“].

Aktueller EOS Chart & Kursverlauf

[coinmc type=“chart“ coin=“eos“]

Historische EOS Kursdaten im Überblick

[coinmc type=“historical“ coin=“eos“]

Die Fakten zu EOS

  • Markteinführung im Jahr 2017
  • Blockchain-Netzwerk
  • Kein Mining möglich
  • Entwicklung durch block.one

Jetzt EOS kaufen bei Bitpanda

Die bisherigen Kursentwicklungen von EOS

Ein Blick auf die vergangene Kurve von EOS zeigt schnell, dass direkt nach der Veröffentlichung der Wert der Währung deutlich gestiegen ist. Auch wenn es anschließend direkt wieder zu einem Abfall kam, konnte sich EOS Im Laufe des Jahres 2018 steigern.

  • Für die Anleger war zur damaligen Zeit mit einer hohen Wertsteigerung zu rechnen. Die EOS Prognose für 2021 ist gut ausgefallen.
  • Doch 2019 kam dann, wie bei vielen digitalen Währungen, noch einmal der Absturz. Ab 2020 gab es dann eine relative Stabilität, die mit Beginn des Jahres 2021 wieder einen Anstieg brachte.

Ist eine Investition in EOS lohnenswert?

EOS ist eine der deutlich stabileren digitalen Währungen und daher für Anleger auch sehr interessant, wenn sie in dem volatilen Markt gerne einsteigen möchten. Inwieweit ein Einstieg lohnenswert ist, lässt sich bei Kryptowährungen nur schwer sagen.

Fakt ist, dass Anleger bei Bitpanda die Möglichkeit haben, sich mit wenig Aufwand in dem Feld umzusehen und die ersten Investitionen zu tätigen. Die hohe Liquidität der digitalen Währungen ist grundsätzlich ein Faktor, der für eine Investition spricht.

Bitpanda zeigt die aktuellen Kursentwicklungen auf den Punkt. Anleger haben so die Option, schnell bei einem Anstieg oder Fall zu reagieren und Verluste zu minimieren sowie Gewinne zu steigern. Dennoch sind digitale Währungen sehr risikoreich und können einen kompletten Verlust des Kapitals nach sich ziehen.

Wo kann ich EOS kaufen und verkaufen?

  • Wer gerne in EOS investieren möchte, der kann das über Bitpanda tun. Bei dieser Plattform ist die Anmeldung kostenfrei möglich.
  • Die Handhabung ist auch für Einsteiger geeignet, die bisher noch keine Erfahrungen im Kauf und Verkauf von digitalen Währungen gesammelt haben. Kosten, die für den Handel anfallen, werden übersichtlich dargestellt.

Das Kapital sollte nie vollständig in EOS investiert werden. Eine Risikostreuung ist unbedingt zu empfehlen. So kann das Kapital auf mehrere Kryptowährungen und auch andere Anlagemöglichkeiten verteilt werden. Mögliche Verluste lassen sich ausgleichen.

Bei Bitpanda besteht zudem die Option für einen Sparplan. Mit festgelegten Raten wächst das Portfolio über eine gewisse Zeit stetig. Dies ist auch mit einer Investition in EOS möglich.

Jetzt EOS kaufen bei Bitpanda

Die EOS Prognose für die folgenden Jahre

  • Eine direkte EOS Prognose für 2025 oder sogar eine EOS Prognose für 2030 gibt es derzeit von Experten nicht. Die digitale Währung wird am Markt gut angenommen. Die Verlagerung von Kauf und Verkauf im Internet steigt stetig an.
  • Mit einer Erhöhung der Akzeptanzstellen wird EOS auch immer mehr in den Blickpunkt von großen Unternehmen geraten. Dies kann sich positiv auf die Wertentwicklung auswirken.

Generell ist EOS als digitale Währung eine sehr liquide Anlageform. Kursschwankungen treten innerhalb von Sekunden auf und können eine hohe Wertsteigerung sowie hohe Verluste mit sich bringen. Bitpanda ermöglicht es den Nutzern, die Wertentwicklung stetig im Blick zu haben und schnell reagieren zu können.

FAQ zur Kryptowährung EOS

Brauche ich eine Wallet für den Handel mit EOS?

Eine Wallet ist keine Grundvoraussetzung dafür, dass der Handel mit EOS durchgeführt werden kann. Gerade über Bitpanda besteht die Option, ganz ohne Wallet die Investition durchzuführen.

Was für Wertsteigerungen sind mit EOS möglich?

Es gibt eigentlich keine Grenze nach oben, wenn es um die Wertsteigerung der EOS geht. Digitale Währungen haben bereits in der Vergangenheit bewiesen, dass es hier starke Wertsteigerungen gibt. Das ist auch bei EOS möglich. Gleichzeitig besteht die Option, dass es beim Kurs zu einem starken Abstieg kommt.