Fifteen Seconds Festival 2019 in Graz – Programm, Hotel, Speaker

Das Fifteen Seconds Festival ist das ideale Festival rund um Business, Innovation und Kreativität. Unter dem Motto “The future belongs to the curious ones.” werden jedes Jahr zahlreiche Gäste und viele bekannte SpeakerInnen von bekannten Unternehmen und interessante Themen angeboten.

Was ist das Fifteen Seconds Festival?

Das Festival hat es sich als führendes Business Festival in Europa zum Ziel gesetzt, Visionäre aus vielen Bereichen (Marketing, Media, Digital,..) zu einer globalen Community zu vernetzen.

Welches Hotel für das Fifteen Seconds Festival in Graz?

Wen Sie von extern anreisen sollten Sie sich rechtzeitig um eine passende Unterkunft in Graz bemühen. In Graz gibt es eine Vielzahl an tollen Hotels – Wählen Sie einfach passend zu ihren Wünschen und Ansprüchen die passende Unterkunft aus. Empfehlenswert ist natürlich ein Hotel in der Nähe zur Stadthalle Graz (Veranstaltungsort) zu buchen.

Jetzt Hotel in Graz buchen

Wann findet das Festival statt?

Für alle, die sich den Termin bereits jetzt freihalten möchten: Das Festival findet am 6. und 7. Juni 2019 in der Stadthalle Graz statt.

Neue Themenfelder beim Festival 2019

Das bisher bewährte Fundament mit dem Thema Business als Kernelement wird zukünftig um die Säulen Science, M obility und Technology erweitert. Damit werden der Community satte 4 wichtige Themenbereiche/Festivals in einem angeboten. Im Fokus stehen die im Geschäftsleben immens wichtigen Kontakte/Networking, der Austausch von interdisziplinärem Wissen und der gemeinsame Erfolg. Hierbei möchte das Festival die ideale Anlaufstelle für alle sein, die niemals zu lernen aufhören möchten.

Wie kann ich mich zum Early Access anmelden?

Der Festival Pass bietet Zugang zu allen Bereichen und ist damit ein echter AAA (Access All Areas) Pass. Die ersten Tickets für Community Mitglieder (Anmeldung via https://fifteenseconds.co/modal/community-signup/) sind um 299 € ab dem 24.Oktober 2018 um 10:00 verfügbar.

Überblick zu Tickets für Start Ups und junge Talente

Zusätzlich zu der Möglichkeit das gesamte Festival zu besuchen gibt es auch eigene Pässe für bestimmte Bereiche. Besonders günstig wird der Besuch für Gründer eines Startups oder für junge Teilnehmer unter 25 Jahren (Startup Pass bzw. Talent Pass) – Hier ist der volle Festival Zugang bereits um 49 € möglich. Natürlich gibt es auch für die Presse die Möglichkeit einen Zugang zu erhalten – Dies gilt für hauptberufliche JournalistInnen.

Wie kann ich einen Eindruck vom Fifteen Seconds Festival 2018 erleben? – Aftermovie


>> Aftermovie Fifteen Seconds Europe 2018

Wie erfolgt die Anreise zum Fifteen Seconds Festival?

Die Anreise ist beispielsweise bequem per Flugzeug möglich – Der Flughafen Graz ist nur wenige Kilometer vom Veranstaltungsort entfernt und wird von mehreren Fluglinien und Flughäfen aus angeflogen. Eine Alternative ist die Anreise über den Flughafen Wien Schwechat.

Anreise per Auto: Auch dies ist problemlos möglich, im Ticketpreis ist die Parkmöglichkeit am Gelände inklusive. Es sind genügend Parkmöglichkeiten verfügbar.

After Show Party – Kann ich jemanden mitbringen?

Die Aftershow Party nach dem Festival/im Rahmen des Festivals bietet die Möglichkeit zum Netzwerken. Wichtig: Nur mit einem Ticket für die Veranstaltung ist es möglich die Party zu besuchen, jemanden zur Party mitzunehmen der nicht am Festival war ist nicht möglich (siehe FAQ).

Fifteen Seconds in Graz – Festival Programm

Aktuell ist noch kein Programm für das Festival verfügbar. Informieren Sie sich aktuell auf der Festival Homepage zu aktuellen Speaker-Updates (oder via Newsletter) und Änderungen im Timetable/Programm.

Wer sind die Festival Gründer?

Die Idee geht zurück auf Stefan Stücklschweiger und Thiemo Gillissen. Mittlerweile gibt es natürlich ein großes Team im Hintergrund, dass an der Festival Vorbereitung, Programm, Speaker-Betreuung und Vorbereitung arbeitet. Einen Überblick zum Team gibt es auf https://fifteenseconds.co/about/menschen/ mit Kontaktmöglichkeiten.

Teilnehmen als Volunteer

Da so eine große Veranstaltung viele HelferInnen braucht gibt es hier das Konzept des Volunteering, mit dem das bestehende Team unterstützt wird. Es gibt vielfältige Einsatzzwecke, damit ist in jedem Fall auch für dich etwas Passendes dabei!

Artikel gefällt? Bitte bewerte diesen Beitrag.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0,00/5 - 0 Bewertungen)
Loading...

Deine Meinung ist uns wichtig

*