Hello Bank Aktion – Free Trades für Neukunden – Online Broker & Depot Angebot

Die Hello Bank zählt in Österreich unter den Direktbanken zu den führenden Banken, die immer wieder neue und attraktive Aktionen für ihre Kunden bereithalten. Dabei ist anzumerken, dass die Hello Bank in jedem Fall im Bereich Brokerage ein interessantes Depot für die Kunden bereithält.

Derzeit werden neue Kunden geworben und zwar mit einem besonderen Angebot. Wer sich im Zeitraum vom 6. Mai 2019 bis zum 30. Juni 2019 für das Depot des Brokers entscheidet profitiert davon, dass er zehn so genannte Freetrades erhält.

Jetzt Free Trades sichern & Depot bei der Hello Bank eröffnen

Mit diesen Freetrades können die Kunden den vergünstigten Orderpreis in Höhe von 3,95 Euro sparen. Dieser wird normalerweise bei einer Order für neue Kunden fällig. Anzumerken ist, dass das Angebot bis zu einem Gegenwert in Höhe von 10.000 Euro wahrgenommen werden kann.

Wer sich für die Freetrades interessiert und diese im Depot der Hello Bank einsetzen möchte, erhält dazu einen Gutscheincode, welchen er einlösen kann. Innerhalb der ersten sechs Monate nach der Depoteröffnung kann der Code eingelöst werden, was dazu führt, dass die Spesen im Nachhinein wieder erstattet werden.

Wie sicher ist mein Konto bei der Hello Bank?

Die Hello Bank gehört zu den größeren Direktbanken in Österreich. Die Kunden profitieren davon, dass diese Bank natürlich die gesetzliche Einlagensicherung anbietet. Das bedeutet, dass die Gelder der Kunden bei der Hello Bank bis zu einer Summe in Höhe von 100.000 Euro je Kunde in jedem Fall durch die Einlagensicherung des Landes Österreich gesetzlich abgedeckt werden.

Es ist in jedem Fall zu empfehlen, dass man sich bei der Hello Bank umsehen kann und informieren kann, welche Konten und Konditionen online angeboten werden. Die Kunden profitieren davon, dass die Wertpapiere nicht über die Einlagensicherung abgedeckt werden müssen, sondern ohnehin im Falle der Pleite gesichert sind.

Welche Produkte bietet die Hello Bank ihren Kunden in Österreich an?

Die Hello Bank bietet ihren Kunden in Österreich neben dem Depot noch viele weitere Produkte an. Auch Girokonten sowie Verrechnungskonten zählen in jedem Fall dazu. Darüber hinaus ist es bei der Hello Bank möglich, dass zum Beispiel die Kunden auch Sparkonten wie Tagesgeldkonten oder Festgeldkonten eröffnen können.

Ein großer Teil der Produkte der Hello Bank kann direkt online geführt werden. Wer bereits ein Konto bei der Bank besitzt, kann problemlos weitere Konten und Produkte eröffnen.

Wozu benötige ich ein Depot bei der Hello Bank?

Wer sich für die Hello Bank entscheidet, profitiert davon, dass er Aktien bzw. Wertpapier im Allgemeinen handeln kann. Es ist möglich, dass die Wertpapiere gekauft und verkauft werden können. Grundsätzlich werden sie im Depot verwahrt. Die Sicherheit in einem Depot ist groß, was die Verwahrung der Wertpapiere angeht.

Sie bleiben im Besitz des Käufers und selbst dann, wenn die Bank z.B. in die Insolvenz gerät, behält man die Wertpapiere in seinem Besitz. Es ist auch möglich, dass die Wertpapiere, die in einem Depot gelagert werden, in ein anderes Depot zu einer anderen Bank transferiert werden. Kosten Fallen hierbei in der Regel nicht an.

Welche Vorteile bietet das Depot der Hello Bank?

Die Kunden profitieren beim Depot der Hello Bank davon, dass sie innerhalb der ersten 6 Monate nach der Depoteröffnung insgesamt 10 Free Trades wahrnehmen können.

Ferner kann der Handel, sprich der Kauf und der Verkauf von Aktien und Wertpapieren ohne Probleme für einen rabattierten Preis in Höhe von 3,95 Euro wahrgenommen werden. Wer sich dazu entscheidet, das Depot von einer anderen Bank zu wechseln, der darf sich darüber freuen, dass er die Übertragungsspesen bis zu einer Summe in Höhe von 200 Euro erstattet bekommt.

Der Handel mit Fonds ist innerhalb der ersten 6 Monate nach der Eröffnung des Depots mit einem Rabatt in Höhe von 90% möglich. Das bedeutet, dass man in jedem Fall Fonds sehr günstig einkaufen kann. Ferner wirbt die Bank damit, dass man bis zum Ende des Jahres 2019 keine Depotgebühr bezahlen muss und für Fonds generell keine Depotgebühren gezahlt werden müssen. Die genauen einzelnen Bedingungen können direkt auf der Homepage der Hello Bank in Österreich eingesehen werden.

Artikel gefällt? Bitte bewerte diesen Beitrag.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0,00/5 - 0 Bewertungen)
Loading...

Deine Meinung ist uns wichtig

*