Jubiläum: Zehnter Finanzgipfel in den Tiroler Bergen – Investment Tage

Am vergangenen Wochenende ging bereits die zehnte Auflage der Investment-Tage über die Bühne. Das hochkarätige Networking-Treffen der österreichischen Finanzcommunity fand in St. Johann in Tirol statt.

Auf Einladung von Yield Public Relations trafen Referenten vier renommierter Investmentgesellschaften, Banker, Investoren und Journalisten aufeinander, um sich in der Marktgemeinde mit aktuellen Trends und Entwicklungen auf den Finanzmärkten auseinanderzusetzen. Ein Mix aus spannenden Vorträgen und Networking-Gelegenheiten erwartete die Teilnehmer.

Wien, am 09.10.2018.

Bildbeschreibung: Hintere Reihe (vlnr): Otto Lucius (Österreichischer Verband Financial Planners), Alexander Langgruber (Yield Public Relations), Karl Banyai (Jupiter Asset Management) Vordere Reihe (vlnr): Thiemo Storz (Wisdom Tree), Judith Schmidt (Bank Vontobel Europe AG), Dieter Wimmer (Comgest)

Bildbeschreibung:
Hintere Reihe (vlnr): Otto Lucius (Österreichischer Verband Financial Planners), Alexander Langgruber (Yield Public Relations), Karl Banyai (Jupiter Asset Management)
Vordere Reihe (vlnr): Thiemo Storz (Wisdom Tree), Judith Schmidt (Bank Vontobel Europe AG), Dieter Wimmer (Comgest)

Wie schon im Vorjahr fanden die Investment-Tage 2018 im Hotel Post in St. Johann in Tirol statt. Die Teilnehmer folgten in diesem Jahr Vorträgen von Jupiter Asset Management, Wisdom Tree, Comgest und Vontobel sowie des Österreichischen Verbands Financial Planners.

Internationale Referenten klärten näher über die Finanzmärkte Japan und China und Themen wie Rohstoff-Trends, Cash-Ersatzprodukte oder dynamische Absicherung bei Aktienfonds auf. Auch Green Finance und die Folgen für Finanzberater und Impact Investing standen auf der Agenda.

Zeit für vertiefende Gespräche

Die Referenten standen nicht nur während der Vorträge den Anwesenden Rede und Antwort, sondern darüber hinaus auch für exklusive Einzelgespräche und Interviews zur Verfügung. Mehrere Fachmedien waren bei den diesjährigen Investment-Tagen vertreten.

Kaiserwetter versüßte die Konzentrationspausen während der Konferenz und lud zu Spaziergängen in der Urlaubsregion ein. Ein launiger Hüttenabend und ein gemeinsames Gala-Dinner boten den idealen Rahmen, unter gemütlichen Bedingungen Zeit in Networking zu investieren und somit neue Bekanntschaften zu schließen sowie bestehende zu pflegen.

Eine Dekade ist noch nicht genug

„Das nunmehr zehnte Jubiläum der Investment-Tage zeigt, dass sich die Kombination aus hervorragender Information und hochkarätigem Networking bewährt hat“, zieht Alexander Langgruber, Managing Partner von Yield Public Relations, ein positives Fazit.

„Die zehnte Auflage wird mit Sicherheit nicht die letzte bleiben, die mittlerweile schon traditionellen Investment-Tage werden auch nächstes Jahr Anfang Oktober über die Bühne gehen“, so Langgruber.

Über Yield Public Relations

Yield ist eine, auf effektive Öffentlichkeitsarbeit und professionelle Marketing-Dienstleistungen spezialisierte Agentur, die im Jahr 2009 von Nikolaus Pjeta und Alexander Langgruber gegründet wurde. Von den beiden Standorten Berlin und Wien aus bietet die Agentur ihren Kunden die Möglichkeit einer professionellen länderübergreifenden Betreuung im gesamten DACH-Raum.

Auf der Referenz-Liste finden sich Klienten aus den verschiedensten Branchen und unterschiedlichster Größen. Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum Weltkonzern aus Branchen wie Finanzdienstleistung, Recht, Konsumgüter, Medizin, Industrie oder Tourismus

Artikel gefällt? Bitte bewerte diesen Beitrag.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0,00/5 - 0 Bewertungen)
Loading...

Deine Meinung ist uns wichtig

*