Krankenzusatzversicherung Rechner für Deutschland 2019 – Kosten & Vergleich

Wer den Spagat zwischen der gesetzlichen und der privaten Krankenversicherung machen möchte, kann die gesetzliche Versicherung durch die Krankenzusatzversicherung ergänzen. Die Krankenzusatzversicherung ergänzt die Grundleistungen der gesetzlichen Krankenversicherung um weitere Leistungsbeiträge.

Aktuelle Tarife für die Krankenzusatzversicherung in Deutschland – Kosten & Vergleich

So ist es möglich, dass zum Beispiel im Krankenhaus der Anspruch auf ein Einzelzimmer besteht oder z.B. eine Behandlung durch den Chefarzt realisiert werden kann. Die Zusatzversicherung kann für verschiedene Bereiche angeschafft werden. Auch für die Behandlung der Zähne kann eine Zusatzversicherung abgeschlossen werden.

Für wen lohnt sich eine Krankenzusatzversicherung?

Die passende Krankenzusatzversicherung lohnt sich für viele Menschen, die in der gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind.

Wer mehr als den Basisschutz haben möchte, kann davon profitieren, dass er in jedem Fall zusätzliche Leistungen durch die Krankenzusatzversicherung abrufen kann.

Die Zusatzversicherung sorgt dafür, dass umfangreichere Behandlungen vollzogen werden und mehr als der Basisschutz gewährleistet wird.

Das bedeutet konkret, dass bei einer Zahnversorgung zum Beispiel moderne Kunststofffüllungen eingesetzt werden und nicht nur der gesetzliche Standard implementiert wird. Gerade die Ästhetik kann bei einigen Behandlungen deutlich besser ausfallen, als es bei der klassischen gesetzlichen Krankenversicherung der Fall ist.

  • Umfangreichere Behandlungen (z.B. bei Zahnfüllungen) als der gesetzliche Standard
  • Attraktive ästhetische Lösungen
  • Übernahme von Kosten
  • Anspruch auf ein Einzelzimmer im Krankenhaus
  • Behandlung durch den Chefarzt

Ergänzend muss gesagt werden, dass die Zuzahlungen bei Zahnbehandlungen durch die gesetzliche Zusatzversicherung gezahlt werden können. Das bedeutet, dass man diese nicht aus der eigenen Tasche zahlen muss, sondern die Versicherung dafür aufkommt.

Zielgruppe für die private Zusatzversicherung sind in erster Linie Kassenpatienten. Für gesetzlich versicherte Personen ist die Versicherung in der Regel nicht sinnvoll, was jedoch im Einzelfall geprüft werden sollte.

Für welche Krankenzusatzversicherung entscheiden sich die Patienten?

Die Auswahl der Krankenzusatzversicherungen ist mehr als umfangreich.

Die meisten Patienten entscheiden sich für die Zahnzusatzversicherung sowie für die ambulante Krankenzusatzversicherung oder für die Krankenhauszusatzversicherung.

Angebote werden unter Umständen sogar durch die gesetzlichen Krankenversicherungen unterbreitet, oder aber auch durch Versicherungen, die sich auf private Zusatzversicherungen spezialisiert haben.

Warum sind gerade Zahnzusatzversicherungen so beliebt?

In Deutschland und auch in Österreich sind es vor allem die Zahnzusatzversicherungen, welche besonders beliebt sind.

Das liegt daran, dass bei Zähnen oftmals schnell und unerwartet hohe Kosten auftreten können.

Wurzelbehandlungen, Zahnersatz oder sogar Implantate können zum Teil sehr teuer werden. Die Krankenkasse kann zwar z.B. bei einem gepflegten Bonusheft dafür sorgen, dass ein großer Teil der Kosten übernommen wird, jedoch kann der Anteil der privaten Zuzahlungen schnell einige hundert bis einige tausend Euro kosten.

Durch eine passende Zahnzusatzversicherung ist es möglich, dass in jedem Fall sehr viel Geld gespart werden kann. Die Leistungen der Versicherungen sind sehr unterschiedlich. Es ist daher ratsam, diese z.B. online mit Hilfe eines Vergleichsrechners für Krankenzusatzversicherungen unter die Lupe zu nehmen.

Ein solcher Rechner kann binnen weniger Sekunden bedient werden und dazu führen, dass passende Ergebnisse erzielt werden. Die Krankenzusatzversicherung oder Zahnzusatzversicherungen können somit besonders schnell und intensiv unter die Lupe genommen werden. Somit kann jeder für sich definieren, welcher Tarif in Frage kommen könnte. Hierbei gilt wie auch bei vielen anderen Versicherungen, dass man gerade dann viel Geld sparen kann, wenn man eine Versicherung mit langer Laufzeit in jungen Jahren ohne große Krankenvorgeschichte abschließt.

Artikel gefällt? Bitte bewerte diesen Beitrag.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0,00/5 - 0 Bewertungen)
Loading...

Deine Meinung ist uns wichtig

*