Kryptowährung AION – Kurs & Kursentwicklung – Prognose 2018

Ratgeber Aion Prognose – wie wird sich die Kryptowährung 2018 entwickeln?
Aion ist eine Kryptowährung, die aktuell auf eine Kapitalisierung von 337 Millionen US Dollar kommt. Der Marktanteil beläuft sich auf 0,1% und damit zählt Aion zu den Top 100 Kryptowährungen weltweit.

Abgekürzt wird die Währung international durch das Kürzel AION. Obwohl Aion erst seit 2017 handelbar ist, funktioniert dies schon über mehrere Börsenplätze weltweit.

Aktueller AION Token Kurs in Euro – AION

Kryptowährungen sind in den vergangenen Jahren sehr stark angefragt worden. Neben Ripple, Ethereum oder Bitcoin sind auch viele Währungen in den Fokus der Anleger geraten, die weniger stark gefragt waren und die in den Medien weniger stark präsent gewesen sind.

Das liegt unter anderem daran, dass viele Trader auf eine Kursrallye hoffen und der Meinung sind, dass dies offenbar bei einigen Werten aus den Top 100 Kryptocharts möglich ist.

Wer sich genau im Netz umschaut wird feststellen, dass sich die Preise der Kryptowährungen, bzw. der einzelnen Coins in den vergangenen Tagen deutlich geändert haben.

Gerade der Start in das Jahr 2018 war bei vielen Währungen erfolgreich und hat dazu geführt, dass die Kurse zum Teil deutlich angestiegen sind. Wer sich im Netz umschaut wird merken, dass zahlreiche Währungen neu in den Top 100 Vergleichen aufgeführt werden.

Copyright: https://aion.network/

Copyright: https://aion.network/

Ebenso ist anzumerken, dass entsprechend die Kapitalisierung bei einzelnen Werten deutlich anders aussieht, als es vor einem Monat der Fall gewesen ist.

Kryptowährungen wie Aion sind sehr gefragt, weil sie leicht gehandelt werden können und für das Jahr 2018 eine Menge an Potential vorhanden ist. Es ist durchaus denkbar, dass die Währung Aion im Jahr 2018 kräftig an Wert gewinnen kann und dadurch in jedem Fall die Nachfrage steigen kann.

Welche Fakten sind zur Währung Aion aktuell bekannt?

Die Währung Aion zeichnet sich dadurch aus, dass sie bereits eine Marktkapitalisierung von 337 Millionen US Dollar hat und damit einen Marktanteil von 0,1%. Anzumerken ist, dass sie somit automatisch zu den Top 100 Kryptowährungen weltweit zählt.

  • Name: Aion
  • Kürzel: AION
  • Kapitalisierung: 337 Millionen US Dollar
  • Marktanteil: 0,1%
  • Zählt zu den Top 100 Kryptowährungen weltweit
  • Insgesamt 61,3 Millionen Coins im Umlauf

Die Anzahl der Coins, die im Umlauf sind, ist recht hoch und es ist zu erwähnen, dass in jedem Fall entsprechend der Preis je Coin in den vergangenen Tagen stark angestiegen ist.

Dies kann dazu beitragen, dass die Währung im Jahr 2018 eine Menge an Potential hat und weiter im Wert steigen wird.

Wie hat sich der Kurs der Währung Aion bisher entwickelt?

Die Währung Aion ist erst seit 2017 auf dem Markt und kann somit erst über einige Wochen beobachtet werden. Wer sich den Preis je Coin ansieht wird feststellen, dass dieser zum Start bei etwa 5 Euro lag und kurz darauf bis auf etwa 4 Euro je Coin sank.

Anzumerken ist, dass gegen Weihnachten 2017 kein deutliches Plus zu verzeichnen war, so wie es bei den meisten Kryptos der Fall ist. Wer jedoch den Chartverlauf etwas genauer unter die Lupe nimmt, der wird feststellen, dass die Währung gegen Januar 2018 deutlich im Wert angestiegen ist.

Der Preis je Coin schnellte von etwa 4 bis 5 Euro sehr schnell in Richtung 7 Euro und konnte hier Boden fassen. In den ersten Tagen des Jahres 2018 notierte der Preis je Coin überwiegend zwischen 7 und 8 Euro und zeigt damit, dass die Tendenz für die Währung AION sehr positiv ist.

Welche Prognose hat Aion für das Jahr 2018?

Im Jahr 2018 kann der Kurs der Währung Aion weiter ansteigen. Es ist denkbar, dass die Währung sich positiv betrachtet bis zu 10 Euro je Coin in den ersten Wochen des neuen Jahres entwickelt.

Zu erwähnen ist dabei jedoch auch, dass der Kurs der Währung nicht mehr endlos lange steigen kann, sondern es gewiss den einen oder anderen Rücksetzern geben wird. Sollte dies der Fall sein, muss jeder Trader für sich selbst entscheiden, ob er weiter investieren möchte, oder ob er die Coins wieder verkauft.

Die Kryptowährungen sind derzeit alle sehr volatil, so dass auch davon auszugehen ist, dass es bei Aion eine gewisse Volatilität gibt, die nicht zu verachten ist.

Der Kurs ist heute zwar stark gestiegen, kann jedoch bis zum Jahr 2020 wieder stark fallen. Es ist durchaus möglich, dass sich der Kurs sehr unterschiedlich entwickelt und sehr verschieden damit umgegangen wird.

Langfristig gesehen ist es für das Jahr 2018 durchaus denkbar, dass der Kurs weiter steigt. Ob 2018 die Marke von 10 Euro oder sogar höhere Kurse erreicht werden, ist derzeit vollkommen offen.

Aion hat aktuell gute Chancen, weil die Währung zu den Top 100 Kryptos zählt und daher in jedem Fall besonders stark beachtet wird. Was die Handelbarkeit angeht, so ist die Währung bereits auf einigen großen Handelsplätzen handelbar.

Wie entwickelt sich der Aion Kurs für 2020 und 2025?

Ob der Kurs 2020 oder 2025 noch eine Rolle spielen wird, kann nur schwer gesagt werden. Es ist denkbar, dass Aion bis dahin eine gewisse Bedeutung auf dem Markt hat.

Alternativ kann es natürlich auch der Fall sein, dass die Währung kaum noch eine Bedeutung hat und gar nicht mehr auf dem Markt gehandelt wird. Das Risiko ist wie bei allen Kryptowährungen sehr hoch, die Verlockung aber ebenfalls.

Ob Aion 2020 oder 2025 eine Rolle spielt, dürfte auch davon abhängig sein, welche Vorteile die Währung gegenüber vielen anderen Kryptowährungen auf dem Markt hat. Wer sich für Aion interessiert wird schnell merken, dass es hier eine Menge zu gewinnen gibt, aber auch hohe Verluste erzielt werden können.

Welches Risiko stellt ein Investment in Aion dar?

Das Risiko bei einem Investment in Aion ist vergleichbar hoch, wie es auch bei einem anderen Investment dieser Art ist. Wer bei Aion investiert, kann hier eventuell kurzfristig eine sehr hohe Rendite erzielen.

Gewiss ist auch das Risiko besonders hoch, denn es ist gar nicht so leicht, hier zu investieren und gleichzeitig den Absprung zu schaffen, falls der Kurs sich positiv entwickelt. Langfristig sind Gewinnmitnahmen sowie negative Nachrichten in der Kryptobranche immer ein Risiko, dass berücksichtigt werden muss.

Wo kann ich Coins der Währung Aion handeln?

Es gibt sehr viele Handelsplätze, auf denen die Währung Aion bereits gehandelt werden kann.

Anbei eine Übersicht:

  • Binance
  • Ether delta
  • Kucoin

Unterschiede gibt es meist bei den Währungen, in welchen Aion gehandelt werden kann. Häufig werden Bitcoin sowie Ethereum eingesetzt, um Aion Coins zu kaufen oder zu verkaufen.

Artikel gefällt? Bitte bewerte diesen Beitrag.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00/5 - 1 Bewertungen)
Loading...

Deine Meinung ist uns wichtig

*