Kryptowährung TRX – TRON – Kurs & Kursentwicklung – Prognose 2018

TRON ist eine Kryptowährung, die zu den Top 30 Währungen weltweit zählt. Die Kapitalisierung beläuft sich auf 1.124 Millionen Euro. Dies trägt dazu bei, dass der Marktanteil insgesamt bei 0,2% liegt.

Vor Weihnachten 2017 konnte der Kurs deutlich zulegen, so dass die Prognose für 2018 positiv ist. Über 65 Milliarden TRON Coins sind aktuell im Umlauf

Die Kryptowährung TRON zählt inzwischen zu den Kryptowährungen, die im Jahr 2017 eine sehr erfolgreiche Entwicklung durchmachten.

Fakt ist, dass Bitcoin, IOTA sowie Ethereum und Co Vorreiter von einer Bewegung sind, die inzwischen auch bei den Werten in der zweiten Reihe angelangt ist.

Aktueller TRX Token Kurs in Euro – TRON

Kryptowährungen – Kursentwicklungen positiv im Jahr 2017

Zahlreiche Kryptowährungen sind in den vergangenen Monaten explosionsartig in ihrem Wert gestiegen und so ist es durchaus möglich, dass auch die Währung TRON in den kommenden Monaten weiter eine Rolle spielt und stark im Wert ansteigen wird.

Wichtig: Vor jedem Investment in Kryptowährungen genau informieren!

Kryptowährungen haben im Jahr 2017 nicht nur für große Turbulenzen, sondern auch für hohe Renditen gesorgt. Zahlreiche Trader haben mit Bitcoin und Co hohe Renditen erzielen können. Auch für das Jahr 2018 hoffen einige Trader, dass sie wieder deutliche Gewinne durch ein Investment in Kryptowährungen erzielen können.

Im Vergleich zu den Jahren vor 2017 hat sich der Bereich insgesamt positiv entwickelt. Zahlreiche Kryptowährungen haben im Jahr 2017 massiv an Wert gewonnen und zählen inzwischen zu den Top 30 Kryptowährungen weltweit.

Es ist anzumerken, dass TRON ebenfalls zu den Kryptos gehört, die deutlich an Wert zugelegt haben und die in jedem Fall gefragter sind, als bei vielen Währungen 2016 der Fall gewesen ist.

Einige Kryptowährungen existieren auch erst seit 2017, denn inzwischen gibt es weltweit rund 1.300 Kryptowährungen, die gehandelt werden können. Die große Auswahl an Währungen zeigt, wie viel Potential hier vorhanden ist, aber auch wie groß das Risiko für einzelne Währungen ist, unter die Räder zu gelangen.

Warum sind Kryptowährungen wie TRON aktuell gefragt?

Kryptowährungen wie TRON sind derzeit sehr gefragt, weil sie eine Menge an Potential haben. Viele Trader hoffen darauf, dass die Währungen genau so an Wert zulegen können, wie es bei Bitcoin und Ethereum der Fall gewesen ist.

Das bedeutet, dass die Trader darauf hoffen, dass der Kurs im besten Fall um mehrere hundert Prozentpunkte ansteigen wird. Fakt ist, dass grundsätzlich bei TRON eine Menge an Potential vorhanden ist und die Kursentwicklung aktuell zeigt, wie schnell der Wert steigen kann.

Wer sich für TRON interessiert, wird auch feststellen, dass aktuell über 65 Milliarden Coins der Währung am Markt sind und damit deutlich mehr Coins verfügbar sind, als es bei anderen Währungen der Fall ist.

Welche Fakten sind zur Währung TRON bekannt?

Die Währung TRON wird mit dem Kürzel TRX abgekürzt. Insgesamt liegt die Kapitalisierung bei 1.124 Millionen US Dollar. Damit kommt die Währung auf einen Marktanteil von 0,2% was deutlich mehr ist, als es bei den meisten Währungen dieser Art der Fall ist.

Langfristig betrachtet ist bei der Währung eine Menge an Potential vorhanden. Dies ist jedoch auch davon abhängig, wie sich der Markt insgesamt entwickelt. Sollte die Währung deutlich im Wert steigen, so ist es möglich, dass die Kapitalisierung weiter zunimmt und noch höhere Renditen erzielt werden können.

Die Währung TRON zeigt gerade in der Zeit vor Weihnachten 2017, dass hier eine Menge an Potential vorhanden ist und dass der Kurs deutlich bergauf gehen kann. Der Preis je Coin notierte über einen langen Zeitraum knapp über 0 Euro und schaffte es aktuell auf 0,03 Euro je Coin.

  • Name: TRON
  • Kürzel: TRX
  • Kapitalisierung: 1.124 Millionen US Dollar
  • Marktanteil: 0,2%
  • Coins im Umlauf: 65,7 Milliarden Stück
  • Positive Prognose 2018

Es sind derzeit etwa 65,7 Milliarden Euro Coins der Währung im Umlauf. Die Anzahl ist hier deutlich höher, als es bei vielen anderen Währungen im Segment Krypto der Fall ist.

Wie hat sich der TRON Kurs in den letzten Wochen entwickelt?

Wer sich den Chartverlauf der Währung TRON in Euro anschaut, wird feststellen, dass diese in den vergangenen Tagen deutlich an Wert zulegen konnte.

Im Zeitraum November 2017 notierte der Kurs häufig bei etwa 0,001 Euro, also bei einem Bruchteil von einem Cent und damit deutlich niedriger, als es heute der Fall ist.

Es dauerte bis zum Start in den Monat Dezember 2017, bis der Kurs wieder deutlich zulegen konnte und erstmals in der Geschichte einen kleinen Zuwachs verzeichnen konnte.

Der Kurs der Währung TRX stieg vor allem in den Tagen nach dem 10. Dezember 2017 bis zum Weihnachtsfest 2017 deutlich an. In diesem Zeitraum schaffte der Kurs es, sogar über die Marke von 1 Cent je Coin zu wachsen und damit deutlich höher zu notieren, als es zuvor der Fall gewesen ist.

Binnen weniger Tage kletterte der Kurs der Währung über die Marke von1 Cent sowie über die Marke von 2 Cent und 3 Cent je Coin. Zwischen 3 und 4 Cent je Coin bewegte sich der Kurs über die Weihnachtstage 2017 und so hoffen viele Trader, dass es zum Start in das Jahr 2018 weiter mit dem Kurs bergauf geht.

Es ist anzumerken, dass die Währung TRON in den vergangenen Tagen nicht nur stieg, sondern auch in ihrem Wert leicht verloren hatte und teilweise bei weniger als 3 Cent je Coin notierte. Dies führte dazu, dass natürlich spekuliert wird, wie sich der Kurs im Jahr 2018 weiterentwickeln wird.

Welche Prognose kann für TRON 2018 gestellt werden?

Die Währung TRON kann sich im Jahr 2018 sehr positiv entwickeln. Es ist durchaus denkbar, dass der Kurs weiter zulegt, was aber von verschiedenen Rahmenbedingungen abhängig ist.

Wer sich für ein Investment bei der Währung TRON interessiert, sollte wissen, dass zum Beispiel der Kryptomarkt allgemein gerade sehr volatil ist. Das bedeutet, dass die Kurse zwar deutlich ansteigen, aber auch genauso schnell wieder abfallen können.

Die Währung TRX ist ein Beispiel für eine Währung, die in den vergangenen Tagen extrem deutlich in ihrem Wert angestiegen ist. Gleichzeitig sind über 65,7 Milliarden Coins aktuell im Umlauf.

Dies zeigt, dass hier viel passiert, aber es nicht nur bergauf gehen muss. Wer sich für Kryptowährungen wie TRX interessiert, sollte immer berücksichtigen, dass der Kurs auch sehr schnell wieder abfallen kann. Die Prognose für das Jahr 2018 ist jedoch insgesamt positiv, da die Währung laut Meinung vieler Experten und Händler noch eine Menge an Potential hat.

Sollte der gesamte Kryptomarkt im Jahr 2018 weiter zulegen, so ist es denkbar, dass auch die Währung TRX im Jahr 2018 extrem zulegen wird. Der Wert dürfte dann nicht mehr bei 2 bis 4 Cent je Coin notieren, sondern durchaus im Bereich von 5 bis 10 Cent je Coin und somit um ein vielfaches höher, als es aktuell der Fall ist.

Welche Risiken werden für die Währung TRX 2018 erwartet?

Generell kann es zu Beginn des Jahres 2018 zu einer Abkühlung am Kryptomarkt kommen. Das bedeutet, dass nicht nur die Kurse von TRX und einigen anderen Währungen aus den hinteren Reihen deutlich an Wert verlieren werden, sondern auch die Kurse bekannter Währungen wie z.B. Bitcoin, Ethereum und Co deutlich absacken könnten.

In den vergangenen Monaten ist der Markt wirklich sehr heiß gelaufen und viele Trader denken, dass hier eine Menge übertrieben wurde. Es ist durchaus möglich, dass der Wert einzelner Coins in den kommenden Wochen stark fallen wird.

Eine Garantie gibt es darauf natürlich nicht, denn es ist kaum möglich, eine genaue Vorhersage zu treffen, wie sich die Kryptowährungen entwickeln werden. Langfristig betrachtet ist es jedoch denkbar, dass es zu einer Abkühlung der Märkte kommen kann.

Auch Gewinnmitnahmen sind zum Beispiel denkbar, wenn es darum geht, dass die Märkte sich verändern. Trader, die in den vergangenen Monaten gut was ihren Wert angeht, zulegen konnten, dürften durchaus Gewinne realisieren wollen.

Neben diesen zum Teil natürlichen Ereignissen ist es aber auch denkbar, dass zum Beispiel der Markt insgesamt an Wert verliert, weil es gesetzliche Änderungen gibt, bzw. Regulierungen eingeführt werden. Sollte dies der Fall sein, könnte das schnell dazu führen, dass der Wert einzelner Coins deutlich fällt.

Ebenso ist anzumerken, dass zum Beispiel Angriffe von Hackern dazu führen könnten, dass der Wert einzelner Coins stark abfällt. Wer sich im Netz über diese Angriffe informiert, wird schnell feststellen, dass in den vergangenen Monaten bei einigen Brokern entsprechende Angriffe verübt wurden und sogar schon Kryptowährungen geklaut werden konnten. Solche Ereignisse könnten ebenfalls dazu führen, dass der Wert einzelner Währungen deutlich fällt.

Wo kann ich Coins der Währung TRX kaufen?

Wer sich dazu entscheidet, online Coins der Währung TRX zu kaufen, der kann den Kauf über verschiedene Handelsplätze abwickeln.

Gerade bei den Gebühren ist jedoch zu beachten, dass es bei den Handelsplätzen zum Teil große Unterschiede gibt.

Anbei eine Auflistung von Handelsplätzen, auf denen die Währung TRX gehandelt werden kann:

  • Binance
  • Gatecoin
  • Liqui
  • Gate
  • Bit z
  • Hitbtc
  • Yobit
  • Mercator X

Die Auswahl der Handelsplätze ist sehr unterschiedlich und es ist denkbar, dass sie in den folgenden Wochen noch steigt.

In den meisten Fällen können die Anteile z.B. durch ein Investment in Bitcoin oder Ethereum gekauft werden. Auch können US Dollar auf einigen Börsen eingesetzt werden, wenn es darum geht, dass Coins der Währung TRON gekauft werden sollen.

Artikel gefällt? Bitte bewerte diesen Beitrag.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2,00/5 - 1 Bewertungen)
Loading...

Kommentare

  1. Britta Tschorn says:

    Ihr Artikel hat mir geholfen, wenn ich ihn richtig verstehe
    möchte TRON Coins kaufen. Das geht nur mit Tausch von Bitcoin oder Ethereum an einer Börse.

Deine Meinung ist uns wichtig

*