P2P Kredite bei Fast Invest – Erfahrungen, Rendite, Risiko

Investments über P2P Plattformen sind seit einiger Zeit sehr gefragt und werden über immer mehr Plattformen angeboten. Gerade in Europa spielen sie aufgrund der hohen Renditechancen eine immer größer werdende Rolle.

P2P Kredite bei Fast Investment als Geldanlage – Rendite & Details

Bis zu 16 % Rendite erhalten
Alle Kredite werden in Europa abgewickelt
Ab 1 Euro investieren
Monatliche Zahlungen erhalten
BuyBack Garantie
Umfangreiche Projektskizzen und Analysen zur Vorbereitung der Investments
Zum Anbieter

Viele Anleger unterschätzen dabei schnell die Risiken, die mit den Investments in P2P Krediten in Kauf genommen werden. Zu den Plattformen, die besonders schnell wachsen zählt unter anderem die Plattform Fast Invest. Hier sind sogar bis zu 16% an Rendite möglich.

Die Plattform Fast Invest stellt ein modernes FinTech Unternehmen dar, welches die Möglichkeit bietet, in Darlehen in Länder in Europa zu investieren. Die Darlehen werden auf dem Marktplatz der Homepage beworben und dargestellt.

Auf der Plattform werden zahlreiche internationale Darlehen dargestellt, die entsprechend helfen, in Kredite zu investieren. Dabei kann man sich über die Laufzeit, die Art des Darlehens und über die Kennzahlen direkt online informieren.

Welche Leistungen bietet mir die Plattform Fast Invest?

Die Leistungen der Plattform Fast Invest lassen sich schnell und problemlos über das Internet recherchieren und zusammenfassen.

  • Bis zu 16% Rendite erhalten
  • Alle Kredite werden in Europa abgewickelt
  • Ab 1 Euro investieren
  • Monatliche Zahlungen erhalten

Wie eröffne ich ein Konto bei Fast Invest?

Wer sich dazu entscheidet, ein Konto bei Fast Invest zu eröffnen, der wird entsprechend über das Internet ein passendes Formular auf der Homepage von Fast Invest finden können. Das so genannte Registrierungsformular kann online ausgefüllt werden.

Nachdem dies der Fall ist, hat man ein Handelskonto, über welches man Gelder hinzufügen kann und in den Handel über die Plattform starten kann. Auf Fast Invest gibt es eine große Übersicht an Darlehen, in die man investieren kann.

Zum Anbieter

Zu jedem Darlehen gibt es einen Zahlungsplan. Dieser informiert über Rückzahlungen von Kapital sowie der anfallenden Zinsen. Die Gelder werden direkt von dem Fast Invest Konto in das Darlehen investiert.

Welche Voraussetzungen sind zur Teilnahme erforderlich?

Die Voraussetzungen zur Teilnahme an der Plattform Fast Invest sind klar definiert. Es ist notwendig, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mindestens 18 Jahre alt sind. Darüber hinaus ist es notwendig, eine gültige Email Adresse sowie ein Bankkonto zu haben.

Das Bankkonto muss innerhalb der europäischen Union geführt werden.
Falls diese Voraussetzungen erfüllt werden können, ist es notwendig, dass ein Personalausweis oder ein Pass vorhanden ist, der gescannt oder fotographiert werden kann, um die eigene Identität zu bestätigen.

Es ist nur für Privatpersonen möglich, sich auf der Plattform Fast Invest zu registrieren und in den Handel mit Krediten einzusteigen. Firmen oder Unternehmen können sich nicht bei Fast Invest anmelden und mit den Investments starten, bzw. entsprechend Geld in Darlehen investieren.

Welche Sicherheiten bietet ein Investment über die Plattform Fast Invest?

Grundsätzlich ist ein Investment in Kredite in jedem Fall mit einem gewissen Risiko verbunden. Das bedeutet konkret, dass auf jeden Fall Verluste möglich sind. Dennoch geht die Plattform Fast Invest davon aus, dass das Risiko hier deutlich geringer ist, als zum Beispiel in Aktien zu investieren. Das größte Risiko besteht darin, dass bei einem Investment über die Plattform ein Darlehensnehmer nicht in der Lage ist, die fälligen Raten zu zahlen.

Um das Risiko eines Kreditausfalls zu reduzieren entscheiden sich viele Investoren dafür, in unterschiedliche Darlehen zu investieren. Durch die Diversifikation wird dazu beigetragen, dass das Risiko insgesamt deutlich reduziert werden kann. Wer sich dazu entscheidet, nicht mit 1.000 Euro in einen Kredit, sondern in viele kleinere Kredite zu investieren, der wird feststellen, dass das Risiko damit insgesamt deutlich reduziert werden kann.

Zum Anbieter

Darüber hinaus gibt es bei Fast Invest den TDie Reservefonds. Dieser sorgt dafür, dass der Darlehensgeber entschädigt wird, wenn ein Kreditnehmer nicht in der Lage ist, eine Rate zu bezahlen. Sollte es dazu kommen, dass ein Darlehen in Verzug gerät ist es möglich, dass unbezahltes Kapital an die Investoren zurückgezahlt werden kann.

Wie kann ich in Fast Invest Darlehen investieren?

Wer auf der Plattform aktiv ist kann genau sehen, welche Darlehen derzeit zur Verfügung stehen und wie hier investiert werden kann. Das bedeutet, dass man zu den einzelnen Darlehen jede Menge an Informationen eingesehen kann.

Es kann im eigenen Konto genau gesehen werden, welches Portfolio vorhanden ist und welche Laufzeiten und Darlehen angeboten werden. Das bedeutet konkret, dass die Laufzeiten, die Zinsen je Darlehen sowie das Investment pro Darlehen angezeigt werden.

Wie kann ich Gelder bei Fast Invest einzahlen?

Es besteht die Möglichkeit, dass Einzahlungen über das persönliche Bankkonto des Investors realisiert werden kann. Dies ist erforderlich, um die entsprechenden Anforderungen gegen die Geldwäsche zu erfüllen.

Für die Einzahlungen erhalten die Investoren eine IBAN sowie einen SWIFT Code mitgeteilt, so dass umgehend die Bezahlung über das eigene Konto geleistet werden kann. In der Regel dauert es bis zu 2 Arbeitstage, bis das Geld nach der Überweisung auf dem Konto bei Fast Invest eingegangen ist und damit gearbeitet werden kann.

Was bringt die BuyBack Garantie von Fast Invest?

Die BuyBack Garantie ist eine Sicherheitsleistung, die über die Plattform Fast Invest angeboten werden. Sie sorgt dafür, dass die Investitionen zurückgezahlt werden können, wenn man sich dazu entscheidet, ein Darlehen wieder abzugeben.

Grundsätzlich muss dazu im Konto entsprechend auf „verkaufen“ geklickt werden. Die Gelder, die durch den Verkauf erzielt werden konnten, werden direkt wieder auf dem Handelskonto bei Fast Invest gutgeschrieben.

Zu beachten ist, dass jemand, der ein Investment vorzeitig verkauft, leider die Zinsen, die er bis dato durch das Investment erhalten hat, wieder verlieren wird.

Welche Vorteile bietet die Zahlungsverzugsgarantie?

Sollte es dazu kommen, dass eine Zahlung einen Verzug von 3 Tagen oder mehr hat, wird der Rückstand automatisch durch die entsprechende Garantie beglichen. Dies trägt dazu bei, dass dem Investor kein finanzieller Schaden entstehen kann.

Welche Kosten fallen bei einem Konto für Investoren bei Fast Invest an?

Aktuell werden bei Fast Invest keine Gebühren erhoben. Das bedeutet, dass das komplette Konto inklusive der Eröffnung und der Prüfung der Daten kostenfrei geführt werden kann. Auch Abhebungen vom Bankkonto können ohne Gebühren durch die Plattform Fast Invest vollzogen werden. Die Prüfung der Identität wird ebenfalls ohne Gebühren durch Fast Invest vollzogen.

Wo finden die Darlehen von Fast Invest statt?

Die Darlehen, die über Fast Invest angeboten werden, werden derzeit in den Ländern Polen, Spanien sowie Dänemark abgewickelt. Das bedeutet, dass Investoren aus Österreich oder aber auch aus Deutschland in Darlehen investieren können, die in Europa ohne Probleme abgewickelt werden. Der internationale Handel, bzw. das Investment in internationale Kredite ist damit kein Problem.

Welche Investmentsummen sind bei Fast Invest möglich?

Bei Fast Invest können Investments ab einer Summe in Höhe von 1 Euro bis zu einer maximalen Summe in Höhe von 1 Millionen Euro aufgenommen werden. Es ist möglich, dass kurze Laufzeiten ab 1 Monat abgeschlossen werden können. Im Maximum liegt die Laufzeit bei bis zu 12 Monaten.

  • Investments zwischen 1 und 1 Millionen Euro
  • Laufzeit von 1 bis 12 Monaten

Wie oft werden die Zinsen an die Investoren gezahlt?

Wer sich dazu entschlossen hat, in Kredite über Fast Invest zu investieren, darf davon profitieren, dass die Zahlungen einmal im Monat auf das Konto eingezahlt werden. Es ist möglich, dass Kapitalrückzahlungen und Zinszahlungen in den Zahlungen inkludiert sind.

Muss ich meine Rendite aus Fast Invest versteuern?

Ja, es ist erforderlich, dass entsprechende Gewinne und Renditen, die über Fast Invest erzielt werden konnte, bei der Steuererklärung angegeben werden müssen. Das bedeutet konkret, dass die gesamte Besteuerung durch den Investor und durch dessen Wohnsitz bzw. Wohnland abgewickelt werden muss. Die Investoren auf Fast Invest sind selbst dafür verantwortlich, wo sie investieren und wie sie ihre Rendite versteuern.

Welche Zahlen stecken hinter dem Unternehmen Fast Invest?

Die Plattform Fast Invest hat nach eigenen Angaben täglich bis zu 14.000 aktive Nutzer. Anzumerken ist, dass es derzeit 21 zertifizierte Kreditgeber gibt, mit denen die Plattform zusammenarbeitet. Darüber hinaus kommen die Kunden bei Fast Invest aus 36 verschiedenen Ländern. In den vergangenen Monaten ist die Plattform deutlich gewachsen und immer mehr Menschen interessieren sich für das Investment in P2P Kredite.

Wie wird sich das Investment in P2P Kredite weiter entwickeln?

Es ist durchaus möglich, dass Investments in P2P Kredite auch weiterhin interessant bleiben und in jedem Fall auch in der Zukunft attraktiv bleiben werden.

Da der Leitzins aktuell bei 0% in Europa liegt, ist es durchaus möglich, dass auch in der Zukunft attraktive Zinsen durch entsprechende Kredite erzielt werden können. Anzumerken ist, dass es jede Menge Unternehmen gibt, die sich auf solche Kredite spezialisiert haben und der Grad der Internationalisierung weiterhin zulegt.

Zu beachten ist, dass über die Investments in P2P Kredite zwar Renditen von weit über 10% p.a. in Aussicht gestellt werden, jedoch auch das Risiko deutlich steigt. Nicht alle Plattformen bieten BuyBack Funktionen oder andere Absicherungen an, was von den Tradern berücksichtigt werden sollte.

Es muss immer darauf geachtet werden, dass das Risiko zum Beispiel durch eine Diversifikation gestreut wird und in verschiedene Produkte investiert wird.

Wie sind ihre aktuellen Fast Invest Erfahrungen beim Investment in P2P Kredite?

Artikel gefällt? Bitte bewerte diesen Beitrag.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0,00/5 - 0 Bewertungen)
Loading...

Deine Meinung ist uns wichtig

*