PPT Token kaufen – PPT Kurs & Kursentwicklung – Prognose 2018

Populous ist eine junge Kryptowährung, die seit 2017 auf dem Markt ist und über verschiedene Kryptoplattformen gehandelt werden kann.

Aktuell sind 37 Millionen Coins/Token der Währung auf dem Markt. Der Preis je Coin/Token notiert derzeit bei rund 40 Euro und die Kapitalisierung von PPT (Kurzform) liegt bei 1.5 Milliarden Euro und damit höher als bei vielen Konkurrenten.

Aktueller PPT Token Kurs in Euro – Populous

Kryptowährungen sind nicht erst seit 2017 oder 2018 in aller Munde, sondern sie waren es schon viele Jahre zuvor. Allerdings war es meist nur die Währung Bitcoin, welche von den Tradern ins Auge gefasst wurde. Im Jahr 2016 gab es hier schon jede Menge Rekorde zu feiern und im Jahr 2017 schwappte der Kryptohype endgültig über.

Zahlreiche Trader haben festgestellt, dass Bitcoin und Co sehr viel Wert sind und der Kurs binnen weniger Tage zum Teil sehr stark angestiegen ist.

Über das Jahr 2017 haben sich jedoch nicht nur Bitcoin, Ripple und Ethereum prächtig entwickelt, sondern auch sehr viele andere Kryptowährungen. Gleichzeitig sind eine Menge neuer Kryptowährungen auf den Markt gekommen, die es zum Teil zuvor gar nicht gegeben hat.

In den Monaten November und Dezember 2017 sind jede Menge Kryptowährungen neu erschafften worden, die inzwischen auf den internationalen Handelsplätzen gehandelt werden können. Ebenfalls mussten die Trader im Jahr 2017 feststellen, dass es für die einzelnen Kryptowährungen nicht nur bergauf gehen kann, sondern viele äußerst volatil sind.

Nachdem die Währung Bitcoin zum Beispiel bis in den Dezember 2017 auf einen Preis von 15.000 Euro je Coin angestiegen war, fiel der Preis wenige Tage später auf 11.000 bis 12.000 Euro je Coin. Das hohe Maß an Volatilität sorgt auf der einen Seite für zittrige Hände beim Traden, auf der anderen Seite lockt es noch mehr Trade in die Welt der Kryptowährungen.

Warum ist Populous bei den Tradern aktuell sehr beliebt?

Mit Populous ist eine Währung auf dem Markt, die eine interessante Alternative zu den bereits seit längerem bestehenden Währungen darstellen kann.

Viele Trader interessieren sich aktuell nicht nur für die Altcoins, die bereits eine beeindruckende Rallye hinter sich gebracht haben, sondern vor allem für die Kryptowährungen, die erst seit wenigen Monaten auf dem Markt sind und die in dieser kurzen Zeit massiv im Wert angestiegen sind.

Bei der Populous zeigt sich, dass diese zwar deutlich im Wert gestiegen ist, der Preis je Coin jedoch noch lange nicht so hoch ist, wie es zum Beispiel bei Bitcoin und Co der Fall ist. Deshalb ist es wichtig, dass bei jungen Kryptowährungen genau identifiziert wird, wann und warum diese interessant sein könnten.

Welche Fakten sind zur Währung Populous bekannt?

Die Populous ist den meisten Tradern kaum ein Begriff. Daher ist es zu empfehlen, sich rechtzeitig über die Währung zu informieren.

Anbei einige Informationen rund um die interessante junge Kryptowährung:

  • Name: Populous
  • Kürzel: PPT
  • Im Handel seit 2017
  • Aktuell 37 Millionen Coins im Handel
  • Preis je Coin/Token bei etwa 40 Euro
  • Zählt zu den Top Kryptowährungen weltweit

Die Währung Populous hat im Chartverlauf bereits bewiesen, wie schnell sich ein guter Preis entwickeln kann. Mehr dazu im direkt folgenden Absatz.

Wie hat sich die Währung Populous bisher entwickelt? – Kursentwicklung

Im Oktober 2017 lag der Preis je Coin Populous noch deutlich niedriger, als es heute der Fall ist. Für etwa 2 Euro konnte die Währung Populous gekauft werden und damit um ein vielfaches preiswerter, als es heute der Fall ist.

Wer sich für die Währung interessiert, wird im Chartverlauf merken, dass es bereits im November 2017 deutlich im Preis nach oben ging. Das bedeutet, dass der Preis je Coin im November auf etwa 10 Euro angestiegen war. Dennoch gab es auch im November kaum eine Abwärtsbewegung, sondern lediglich eine Bewegung nach oben.

Zum Start in den Dezember 2017 ging der Preis je Coin noch einmal etwas weiter nach oben. Der Preis notierte zum Teil bei 10 Euro zu Beginn des Monats und schaffte es in den ersten Wochen sehr schnell auf 20 bis 30 Euro je Coin. In der Zeit direkt vor Weihnachten wurde sogar ein Preis von 40 Euro je Coin erreicht.

Um Weihnachten sank der Preis je Coin wieder auf einen Wert von etwa 30 Euro. Gegen Ende des Jahres 2017 stieg der Preis mal in Richtung 40 Euro, mal sank er wieder in Richtung 30 Euro. Es zeigte sich ein gewisses Maß an Voltilität.

Wie entwickelt sich der Kurs im Jahr 2018? – PPT Prognose

Eine Populous für das Jahr 2018 abzugeben ist wirklich nicht sehr leicht. Bisher hat der Preis je Coin bewiesen, dass er stark steigen kann, aber gleichzeitig auch sehr volatil sein kann.

Es ist denkbar, dass die Währung im Jahr 2018 ohne Probleme auf 50 Euro je Coin Populous steigen kann. Auch höhere Preise je Coin sind in jedem Fall denkbar. Dies ist jedoch unbedingt davon abhängig zu machen, wie sich der Markt insgesamt entwickelt.

Wie entwickelt sich der Populous Kurs bis 2020 oder bis 2025? – Prognose

Es ist kaum möglich zu sagen, ob die Währung Populous 2020 oder 2025 noch existieren wird. Fakt ist, dass die Währung sich derzeit gut entwickelt und die Trader sich für eine Prognose 2020 oder für eine Prognose 2025 in jedem Fall interessieren. Es ist jedoch aufgrund der kurzen Lebenszeit bisher kaum möglich eine exakte Prognose zu geben.

Wird Populous 2018 steigen?

Es ist davon auszugehen, dass der PPT Kurs im Jahr 2018 steigen wird. Wie hoch und wie lange er steigen wird, kann jedoch aktuell nicht gesagt werden. Kursziele von 50 Euro je Coin Populous sind durchaus denkbar.

Welche Risiken hat ein Investment bei der Währung Populous?

Auch die Risiken sollten bei einem Investment in die Währung Populous auf keinen Fall ausgeblendet werden. Das bedeutet, dass die Kryptowährung sehr schnell im Kurs wieder fallen kann, so wie es bei allen Kryptos der Fall ist.

Der Handel wird nach wie vor sehr emotional getrieben, was bedeutet, dass der Preis je Coin Populous heute bei 40 Euro, morgen aber wieder bei 30 Euro, oder sogar darunter liegen kann. Es ist also wirklich nur zu empfehlen, mit Geldern zu Handeln, die nicht für andere Zwecke gerade benötigt werden.

Auf welchen Handelsplattformen kann die Kryptowährung Populous aktuell gehandelt werden?

Es gibt eine gute Auswahl an Plattformen, auf denen die Währung Populous gehandelt werden kann. Dazu zählt mit Binance zum Beispiel auch ein recht großer Marktplatz.

Anbei eine Auflistung entsprechender Handelsplätze für die Kryptowährung Populous:

  • Binance
  • Ether Delta
  • Hitbtc
  • Huobi

Unterschiede gibt es bei diesen Plattformen zum Beispiel was die Gebühren angeht.

Artikel gefällt? Bitte bewerte diesen Beitrag.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00/5 - 1 Bewertungen)
Loading...

Deine Meinung ist uns wichtig

*

// Disable tracking if the opt-out cookie exists. var disableStr = \'ga-disable-\' + gaProperty; if (document.cookie.indexOf(disableStr + \'=true\') > -1) { window[disableStr] = true; } // Opt-out function function gaOptout() { document.cookie = disableStr + \'=true; expires=Thu, 31 Dec 2099 23:59:59 UTC; path=/\'; window[disableStr] = true; alert(\'Das Tracking durch Google Analytics wurde in Ihrem Browser für diese Website deaktiviert.\'); }