Wirtschaftskammer – Warnung vor vermeintlichem Betrug – Quadracir UG

Das Thema Datenschutz, DSGVO und der rechtliche Aspekt sind immer wieder Anlass für Unsicherheiten und viele Fragen. Aktuell warnt die Wirtschaftskammer in diesem Zusammenhang jedoch von einer ungerechtfertigten Abmahnwelle – Hierbei könnte es sich um einen Betrug handeln.

Aktuell wird von der “Datenschutzabmahngesellschaft” unter dem Namen Quadracir UG an Unternehmen Abmahnungen wegen Fehlern in der Datenschutzerklärung laut DSGVO verschickt. Diese werden an Kleinbetriebe sowie KMU/Mittelbetriebe aus ganz Österreich verschickt. Die Unternehmen haben sich an die WKO bzw. die WKS (Salzburg) gewandt.

Info: Die rechtlichen Grundlagen für die Abmahnung sind NICHT richtig, weiters existiert an der Adresse in München kine Quadracir UG, diese Firma ist auch nicht im Gewerberegister in Deutschland registriert. Dies bedeutet dass für die Abmahnung keine rechtliche Grundlage besteht.

Gefordert wird ein Betrag von 367,32 €, die WKO empfiehlt deutlich diesen Betrag nicht zu bezahlen!

Quelle und Details : https://www.wko.at/service/unternehmensfuehrung-finanzierung-foerderungen/quadracir-abwahnwelle.html

Artikel gefällt? Bitte bewerte diesen Beitrag.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0,00/5 - 0 Bewertungen)
Loading...

Deine Meinung ist uns wichtig

*