RAIFFEISEN Online-Kredit – Kredit online beantragen & berechnen

Der Raiffeisen Online Kredit zählt zu den Online Krediten, die in Österreich häufig berechnet und angefragt werden. Das liegt unter anderem am hohen Maß an Flexibilität, die dieser Kredit den Kreditnehmern entgegenbringt. Ferner genießt die Raiffeisenbank in Österreich ein hohes Maß an Vertrauen, so dass der Kredit gerne aufgenommen wird.

Kreditsumme: 4.000 bis 30.000 Euro möglich
Kreditlaufzeit: 12 bis 120 Monate
Kreditauszahlung: innerhalb von 48 Stunden möglich
Zinssatz: ab 3,60% Zinsen p.a. effektiv – von Bonität des Kunden abhängig
Kreditrückzahlung: in Raten ab 50 Euro bis 2.000 Euro im Monat
Online berechnen, und sofort Rückmeldung erhalten.
Zum Anbieter

Welche Merkmale hat der Raiffeisen Online Kredit?

Der Kredit bietet eine flexible Kreditsumme von ab 4.000 bis maximal 30.000 Euro an. Damit bietet der Kredit deutlich höhere Kreditsummen an, als es bei vielen anderen Krediten der Fall ist. Die Bank wirbt damit, dass es online sofort eine Rückmeldung gibt und der entsprechende Kredit schnell beantragt werden kann.

Es ist möglich, dass der Kredit komplett online berechnet werden kann.

Ab einem Sollzinssatz in Höhe von 2,875% kann der Kredit bei der Raiffeisen Bank aufgenommen werden. Unter dem Strich betrachtet liegt der effektive Jahreszinssatz bei 3,60% Zinsen p.a. und damit etwas höher, als es Sollzinssatz.

Die Konditionen sind in der Praxis jedoch vollkommen davon abhängig, bei welcher Raiffeisenbank in Österreich der Kredit aufgenommen wird und natürlich auch von der persönlichen Bonität, welche sehr unterschiedlich sein kann.

  • Kreditsumme: 4.000 bis 30.000 Euro möglich
  • Kreditlaufzeit: 12 bis 120 Monate
  • Kreditauszahlung: innerhalb von 48 Stunden möglich
  • Zinssatz: ab 3,60% Zinsen p.a. effektiv – von Bonität des Kunden abhängig
  • Kreditrückzahlung: in Raten ab 50 Euro bis 2.000 Euro im Monat

Die Kreditauszahlung ist innerhalb von 48 Stunden möglich, sofern alle Unterlagen vollständig bei der Bank zur Verfügung stehen und sofern die Unterlagen und Angaben alle korrekt sind.
Die monatliche Rate, die für die Rückzahlung des Kredites genutzt werden kann, liegt bei mindestens 50 Euro im Monat.

Tipp: Für einen Überblick über weitere Onlinekredit Anbieter in Österreich sollten Sie unseren Marktüberblick mit aktuellem Kreditrechner zum Kreditvergleich der Angebote wählen.

Sie kann bei maximal 2.000 Euro im Monat liegen. Es ist möglich, dass der Kredit dadurch insgesamt sehr schnell wieder abbezahlt werden kann. Der effektive Jahreszinssatz kann bei der Raiffeisenbank je nach Konstellation bei maximal 7,40% Zinsen p.a. liegen. Damit ist der Kredit noch immer deutlich günstiger, als wenn zum Beispiel ein Dispokredit aufgenommen wird.

Welchen Service bietet die Raiffeisen Bank in Österreich?

Kunden in Österreich, die einen Sofort Kredit aufnehmen möchte, können sich mit der Bank in Verbindung setzen, um entsprechende Anfragen zu besprechen. Wer die Bank kontaktieren möchte, kann dies zum Beispiel via Telefon, aber auch über einen Live Chat erledigen.

Die Bank kann über das Telefon von Montag bis Freitag zwischen 7 und 21 Uhr kontaktiert werden. Am Samstag steht der telefonische Service zwischen 09 und 17 Uhr zur Verfügung.

  • Kontakt via: Telefon, Email und Chat möglich

Wer den Chat starten möchte, kann diesen von Montag bis Freitag zwischen 07 und 17.30 Uhr nutzen. Am Wochenende ist der Chat nicht besetzt. Ferner gibt es die Möglichkeit, dass die Bank auch via Email kontaktiert werden kann, um entsprechende Fragen zu adressieren.

Welche Voraussetzungen sind für den Raiffeisen Bank Online Kredit zu erfüllen?

Die Voraussetzungen, die für den Kredit bei der Raiffeisen Bank zu erfüllen sind, dürften vielen Kreditnehmern und Interessenten bekannt sein. Es ist erforderlich, dass der Hauptwohnsitz in Österreich liegt und gleichzeitig ist es notwendig, dass entsprechend der Kreditnehmer mindestens 18 Jahre alt ist. Darüber hinaus dürfen keine Verpflichtungen bei anderen Banken bestehen und es darf z.B. auch kein Insolvenzverfahren gegen den Kreditnehmer bestehen.

Anzumerken ist, dass der Kredit entsprechend über das Internet beantragt werden kann. Das Verfahren zur Identifizierung des Kreditnehmers muss abgeschlossen werden. Die entsprechenden Lohnzettel als Nachweis des Einkommens sind ebenfalls vorzulegen. Erst wenn alle Unterlagen komplett sind und geprüft wurden, kann der Kredit freigegeben werden.

Wie schnell kann ich den Raiffeisen Bank Kredit beantragen?

Der Kredit kann über das Internet sehr schnell beantragt werden. Die meisten Unterlagen können zu Hause in Ruhe vorbereitet werden und dann an die Bank transferiert werden. Es ist möglich, dass ohne großen Aufwand entsprechend alles in die Wege geleitet werden kann.

Wenn dies der Fall ist und wenn entsprechend alle Daten korrekt sind und geprüft wurden, ist es möglich, dass der komplette Kredit innerhalb von 48 Stunden ausgezahlt werden kann.

Wie funktionieren PostIdent und VideoIdent Verfahren?

Kunden, die sich für das PostIdent Verfahren entscheiden, lassen ihre Identität durch einen Angestellten der Deutschen Post prüfen. Dazu ist es notwendig, dass man den unterschriebenen Kreditvertrag sowie als auch den eigenen Personalausweis zur Verfügung stellt und entsprechend die Daten prüfen lässt. Hier wird unter anderem darauf geachtet, dass die Person, die den Kredit beantragt auch wirklich die Person ist, die auf dem Personalausweis angegeben ist.

  • Post Ident: Personalausweis und Kreditantrag bei der Post vorlegen
  • Video Ident: Prüfung der Identität via Webcam

Bei dem Video Ident Verfahren werden die Daten digital also via Video oder Webcam geprüft. Das Verfahren wird noch nicht von allen Banken unterstützt. Zum Teil ist es auch erforderlich, dass man selbst in der Bank vorstellig wird, damit der Kredit freigegeben werden kann.

Kann ich die Kreditsumme bei der Raiffeisen Bank nachträglich erhöhen?

Wer die Kreditsumme beim Online Kredit der Raiffeisen Bank nachträglich erhöhen möchte, sollte in jedem Fall mit der Bank in Kontakt treten.

Regulär ist dies nicht vorgesehen, jedoch besteht die Möglichkeit, die Raiffeisen Bank zu kontaktieren und entsprechend anzufragen, ob die noch offene Restsumme des Kredites nach oben angepasst werden kann. Die Bank dürfte dann ein entsprechendes Angebot unterbreiten, welches wahrgenommen oder abgelehnt werden kann.

Welche Rolle spielt der Raiffeisen Bank Zinssatz?

Der Zinssatz spielt beim Online Kredit der Raiffeisenbank eine sehr wichtige Rolle. Das liegt daran, dass der Zinssatz ein wichtiger Maßstab ist, um zum Beispiel die Kosten unter Kontrolle zu haben und auch um sie mit anderen Krediten zu vergleichen.

In der Praxis sollte auf den effektiven Jahreszinssatz und nicht auf den Sollzinssatz geachtet werden. Der effektive Jahreszinssatz ist deutlich höher, als es beim Sollzinssatz der Fall ist. Der effektive Jahreszinssatz berücksichtigt jedoch in jedem Fall alle Kosten, die bei einem Kredit anfallen. Er ist ein effektiver Maßstab, wenn es darum geht, dass alle Kosten im Griff gehalten werden und man die Kredite wirklich gut und einfach vergleichbar macht.

Was spricht gegen einen Raiffeisen Bank Kredit?

Es gibt durchaus Faktoren und Ereignisse, die gegen einen Kredit bei der Raiffeisen Bank sprechen, auch wenn die Bank den entsprechenden Kredit bewilligen würde. Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, dass natürlich die eigene Bonität dazu führt, dass der Kredit nicht freigegeben werden kann.

Darüber hinaus kann aber die eigene finanzielle Situation ebenfalls dazu führen, dass der Kredit nicht freigeben wird. Das bedeutet konkret, dass wenn zum Beispiel zu wenig Geld vorhanden ist, um die monatlichen Raten zu bezahlen, ist es wirklich nicht zu empfehlen, den Kredit aufzunehmen.

Im Vorfeld sollte bereits geklärt werden, wie viel Geld vorhanden ist, um den Kredit zu tilgen und um entsprechend dafür zu sorgen, dass der Kredit abbezahlt werden kann. Grundsätzlich ist anzumerken, dass es verschiedene Kreditoptionen gibt und man seine eigenen Finanzen kennen sollte, wenn man einen Kredit aufnimmt.

Was ist ein bonitätsabhängiger Zinssatz?

Bei einem Kredit mit einem bonitätsabhängigen Zinssatz ist es durchaus möglich, dass dieser zu verschiedenen Konditionen aufgenommen werden kann. Je besser der eigene Zinssatz ist, bzw. je positiver die Bonität ist, desto besser sind die Konditionen beim Kredit insgesamt.

Grundsätzlich ist jemand, der ein hohes Einkommen hat und der in der Vergangenheit seinen Zahlungsaufforderungen stets nachgekommen ist, in jedem Fall mit einer besseren Bonität ausgestattet als jemand, der in der Vergangenheit Probleme hatte, einen Kredit zu finanzieren und entsprechend Zahlungen zu leisten.

Wer sich die Bonität anschaut und diese verbessern möchte, der kann einen Kredit generell oft mit 2 Personen aufnehmen. Das bedeutet konkret, dass es möglich ist, dass ein Kredit nicht alleine, sondern mit 2 Kreditnehmern abbezahlt wird.

Dadurch verbessert sich die Bonität des Kredites deutlich und es ist möglich, dass in jedem Fall entsprechend Geld gespart werden kann, weil die Banken meist einen besseren Zinssatz anbieten. Die Bonität spielt bei den Kunden der Raiffeisenbank in jedem Fall eine wichtige Rolle.

Was ist ein zweckgebundener Kredit?

Bei einem zweckgebundenen Kredit handelt es sich um einen Kredit, der nur für einen bestimmten Zweck eingesetzt werden darf. Auch der Kredit der Raiffeisen Bank kann entsprechend nur für einen bestimmten Zweck eingesetzt werden.

Das bedeutet, dass in der Eingabemaske zum Kreditgesuch angegeben werden kann, wozu der Kredit genutzt werden soll. Es gibt Kredite, die zum Beispiel nur dazu genutzt werden können, Möbel oder Autos oder andere Dinge anzuschaffen. Oftmals sind die Kredite günstiger, wenn sie für einen bestimmten Verwendungszweck genutzt werden können. Das liegt daran, dass entsprechend der Kredit in jedem Fall einen Wertgegenstand finanziert.

  • Kredit kann nur für bestimmte Finanzierungen genutzt werden
  • Beispiel: Möbelkredit, Autokredit, Kredit für den Urlaub

Wer ein Auto mit einem Kredit finanzieren möchte, wird davon profitieren, dass er in jedem Fall ein gutes Angebot für einen zweckgebundenen Kredit erhalten kann.

Das liegt daran, dass das Auto einen gewissen Gegenwert hat und es somit möglich ist, dass entsprechend etwas davon bezahlt werden kann, was auch wiederverkauft werden kann. Sollte der Kredit entsprechend nicht abgetragen werden und die Bank zum Zuge kommen, ist es möglich, dass sie das Auto verkauft und entsprechend somit keinen Verlust erleidet.

Warum sind Onlinekredite wie der Raiffeisen Bank Kredit in Österreich beliebt?

In Österreich sind Online Kredite, wie zum Beispiel der Kredit der Raiffeisen Bank sehr beliebt. Das liegt unter anderem daran, dass die Zinsen sehr attraktiv sind. Ein Kredit ab einem Zinssatz in Höhe von effektiv 3,60% Zinsen p.a. ist in jedem Fall sehr praktisch und zu empfehlen.

Das liegt daran, dass der Kredit in jedem Fall günstig ist und einfach abgeschlossen werden kann. Mit einer Kreditsumme von möglichen 4.000 bis 30.000 Euro sind die Online Kredite ebenfalls flexibel und für viele Kreditnehmer sehr attraktiv.

In der Praxis sind die effektiven Jahreszinssätze nicht gerade selten niedriger, als es bei einer Filialbank der Fall ist. Es lohnt sich also in jedem Fall, den entsprechenden Online Kredit günstig zu kaufen und darauf zu achten, dass dieser passend gewählt wird. Die Rückzahlung kann meist durch Sondertilgungen und zusätzliche Ratenzahlungen deutlich beschleunigt werden.

Artikel gefällt? Bitte bewerte diesen Beitrag.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0,00/5 - 0 Bewertungen)
Loading...

Deine Meinung ist uns wichtig

*