Ratenkredit – Worauf achten bei der Kreditaufnahme?

Verbraucher, die auf der Suche nach einem guten und günstigen Ratenkredit sind, haben zwei Möglichkeiten.

Verbraucher, die auf der Suche nach einem guten und günstigen Ratenkredit sind, haben zwei Möglichkeiten.

Sie versuchen, so viele Banken wie möglich direkt oder online ausfindig zu machen und vergleichen deren Konditionen. Die Alternative ist, sie nutzen ein Kreditvergleichsportal wie Smava, sparen Zeit und erhalten am Ende das Darlehen, welches zu ihnen passt.
Das Wichtigste in Kürze:

  • Werbezinsen und tatsächlich zu zahlende Zinsen haben in der Realität kaum etwas gemeinsam.
  • Kreditvergleiche ermöglichen die direkte Gegenüberstellung der Anbieter. Filterkriterien schränken die Suche ein.
  • Neben günstigen Zinsen spielen auch Dinge wie Sondertilgungen, Ratenpausen und Antragstellung bei der Auswahl eine Rolle.
  • Variable Zinsen sind bei Ratenkrediten in Deutschland unüblich.

Betrachten wir Smava, müssen wir auch ein wenig auf die deutsche Rechtslage eingehen, die in einigen Punkten von den Rechtsgrundlagen bei Krediten hierzulande abweicht.

Was ein günstiger Kredit ist, weiß jeder. Er bietet niedrige Zinsen. Wir wollen in diesem Beitrag aber auch darauf eingehen, was ein „guter“ Kredit ist. Ratenkredite lassen sich nicht zwingend über einen Kamm scheren.

Was macht einen guten Ratenkredit aus?

Beginnen wir zum Einstieg doch mit den Zinsen. Üblicherweise bieten die Banken ihre Zinsen in einer gewissen Bandbreite an, den bonitätsabhängigen Zinsen.

Die Untergrenze, der sogenannte Werbezins, hat dabei keinerlei Aussagekraft. Die Obergrenze stellt den Zins dar, den Antragsteller mit richtig schwacher Bonität entrichten müssen. Als potenzieller Kreditnehmer ist es natürlich interessant zu wissen, mit welchem Zins man vermutlich rechnen muss.

Wichtig: Vergleich der Kreditkosten

Das Kreditportal Smava hat seinen Sitz in Berlin, untersteht damit dem deutschen Recht. Und Selbiges verlangt, dass nach Paragraf 6a der Preisangabenverordnung in Deutschland der Zweidrittelzins ausgewiesen wird. Dieser Zinssatz besagt, welchen maximalen Zins mindestens zwei Drittel der Kreditnehmer bezahlen müssen.

Wer den Ratenkreditvergleich von Smava nutzt, sieht also sofort, mit welchem Zins er ungefähr rechnen kann. Stand April 2021 liefert die Commerzbank in Deutschland ein schönes Beispiel. Der Werbezins beträgt 0,99 Prozent pro Jahr. Die Zinsobergrenze liegt bei 6,39 Prozent, der Zweidrittelzins bei 4,99 Prozent effektiv – also nichts mit 0,99 Prozent ….

Das Onlinemagazin tag24.de schreibt dazu: „Werbezinssätze unterscheiden sich mehr und mehr von tatsächlichen Zinssätzen.“

Sondertilgung – Vorfälligkeitsentschädigung nicht immer der Fall

Es gilt, je näher der Zweidrittelzins am Werbezins liegt, um so besser für den Kreditnehmer. Ein weiteres Kriterium für einen „guten“ Kredit macht die mögliche vorzeitige Tilgung aus. Immer mehr Banken tendieren dazu, ihren Kreditnehmern die Möglichkeit einer kostenlosen vollständigen oder teilweisen vorzeitigen Rückzahlung zu gewähren.

Verzichtet das Institut aber nicht auf die Zinskompensation, die Vorfälligkeitsgebühr, müssen Kunden einer in Deutschland ansässigen Bank bei einer Restlaufzeit von mehr als zwölf Monaten ein Prozent der getilgten Restschuld erstatten und bei einer Laufzeit von weniger als einem Jahr 0,5 Prozent.

Ratenpause –wenn es mal knapp wird im Portemonnaie

Gerade junge Familien kennen die Problematik in der Vorweihnachtszeit oder in der Urlaubszeit. Die saisonal bedingten höheren Ausgabenführen rasch nu einem Engpass im Haushaltsbudget.

Einige Banken berücksichtigen diesen Sachverhalt und bieten ihren Kunden bereits im Kreditvertrag eine Ratenpause an. Je nach Institut kann dies ein Mal im Jahr der Fall sein, aber auch zwei Ratenpausen sind möglich. In diesem Fall müssen jedoch drei Raten zwischen den Pausen beglichen werden. Andere Banken verhalten sich weniger kundenfreundlich und ermögliche eine Pausierung nur gegen ein gesondertes Entgelt.

Wer schon vor Vertragsabschluss weiß, dass er entweder Teile des Darlehens vorzeitig zurückzahlen kann, oder eine Ratenpause benötigen wird, kann die Gruppe der Anbieter bei einem Kreditvergleich im Vorfeld darauf reduzieren.

Voll digital oder immer noch Warteschlange?

Ein weiteres Kriterium für einen „guten“ Ratenkredit stellt inzwischen auch die Art der Antragstellung dar. Leider sind vollständig digitale Antragsprozesse noch nicht bei allen Banken angekommen. Diese ersparen dem Kunden Zeit und Geld. Ein vollständig digitaler Antragsprozess beinhaltet

  • Elektronische Antragstellung mit sofortiger Darlehenszusage
  • Digitaler Kontocheck
  • VideoIdent-Verfahren
  • Qualifizierte elektronische Signatur

Der digitale Kontocheck löst das Fotokopieren von Kontoauszügen und postalische Versenden der Kopien ab. Der Vorgang dauert wenige Sekunden. Die Lausitzer Rundschau beschreibt den Ablauf in ihrer Ausgabe vom 5. Juli 2019 recht anschaulich.

Das VideoIdent-Verfahren erspart es dem Kunden, zu einer Postfiliale fahren zu müssen, in der Schlange zu stehen und zu warten, bis er sich legitimieren kann. VideoIdent kann in der Zeit zwischen 8:00 Uhr und 22:00 Uhr erfolgen, losgelöst von den Öffnungszeiten der Postämter.

Die elektronische Signatur ersetzt den Ausdruck des Kreditvertrages, die händische Unterschrift und die Rücksendung an die Bank per Post.
Die Quintessenz aus einem vollständig digitalen Kreditantrag ist, dass das Geld teilweise noch am selben Tag, spätestens innerhalb von 24 Stunden auf dem Konto des Antragstellers zur Verfügung steht.

Dieser kleine Überblick zeigt die vier wichtigsten Faktoren, an denen ein Kunde einen guten Ratenkredit erkennt. Kommt zu diesen Kriterien noch ein sehr günstiger Zinssatz dazu, ist die Welt des Kreditnehmers in Ordnung. Das Schöne bei einem Kreditvergleich wie Smava ist die Filterfunktion, mit der bestimmte Vorgaben ein- oder ausgeschlossen werden können.

Smava als Vermittler bietet noch einen anderen Vorzug. Der Kreditnehmer entscheidet sich im Rahmen des Vergleichs für eine Bank und schickt seine Anfrage ab. Smava prüft aber im Hintergrund auf der Grundlage der gemachten Angaben, ob sich nicht noch andere Anbieter finden, die den Wünschen des Kreditnehmers ebenfalls entsprechen.

Ist dem so, erhält der Antragsteller diese Angebote ebenfalls automatisch zugeschickt. Eine Anfrage mit mehreren Angeboten hat einen gewissen Charme.

Variabler Zins – in Deutschland eher unpopulär

Während in Österreich neben dem gebundenen Sollzins bei Ratenkrediten auch variable Zinsen als Alternative zur Auswahl stehen, sind diese in Deutschland unüblich. Die Banken bei unseren Nachbarn setzen bei Ratenkrediten ausschließlich auf gebundene Sollzinsen, die für die gesamte Kreditlaufzeit, unabhängig ob zwölf Monate oder zehn Jahre, unveränderbar sind.

Wie bei uns auch, bieten zahlreiche deutsche Institute vergünstigte Zinsen, wenn der Kredit zweckgebunden vergeben wird. Für die Zweckbindung kommen zwei Sachverhalte infrage:

  • Ein Autokredit für die Finanzierung eines Autos, Wohnmobils oder Motorrades.
  • Ein Wohnkredit mit wohnwirtschaftlicher Verwendung, beispielsweise Renovierung oder Möbelkauf.

Und natürlich sind auch jederzeit Umschuldungen möglich. Das macht Sinn, wenn beispielsweise mehrere Darlehen in einem Vertrag gebündelt werden sollen oder die Zinsen seit Abschluss des Altvertrages so gesunken sind, dass massive Einsparungen möglich werden. Aber hier gilt es, bei einer vorzeitigen Ablösung die mögliche Vorfälligkeitsentschädigung nicht zu vergessen.

Die Umschuldung lohnt nur, wenn die monatliche Rate dann günstiger ausfällt, wenn der Betrag für die Vorfälligkeitsentschädigung auf die neue Kreditsumme aufgeschlagen und mitfinanziert wird.