Robo Advisor Rechner 2019 für Deutschland – Gebühren, Sparplan, Vergleich

Bei der Wahl für den idealen Robo Advisor für die Geldanlage ist es wichtig, sich vorab genau zu den Gebühren und den Optionen sowie den angebotenen Anlagestrategien bei den jeweiligen Anbietern zu informieren. Je nach Anbieter ist die Kombination von einem Einmalerlag und einem monatlichen Sparbetrag zu empfehlen.

Aktuelle Robo Advisor Angebote im Vergleich – Gebühren & Anbieter

Wie funktioniert ein Robo Advisor?

Dies ist ein System zur automatisierten Geldanlage in Form von einem Assistenten, der für den Anleger Investitionsstrategien umsetzt. Im Normalfall liegt der Fokus hierbei auf einer passiven Strategie und wurde von fixen Anlageregeln definiert. Eine kurzfristige Anpassung aufgrund von aktuellen Marktschwankungen erfolgt meistens nicht. Tipp: Bevor man einen Anbieter auswählt sollte man sich detailliert über die verschiedenen angebotenen Strategien informieren.

Wie viele Robo Advisor gibt es in Deutschland?

Aktuell sind laut extra-funds.de 26 Robo Advisor am Markt in Deutschland verfügbar, diese verwalten insgesamt aktuell (November 2018) eine Volumen/Assets von 2.276 Mio. € Kapital von Anlegern. In unserem Robo Advisor Vergleich für Deutschland sind aktuell 10 Anbieter mit Gebühren und Details gelistet.

Wie wirken sich Verhaltensanomalien von Anlegern auf Robo-Advisor aus?

Da je nach Anbieter bei der Auswahl der jeweiligen Anlagestrategie auch Fragen durch den Anleger beantwortet werden müssen kann es sein, dass die Ergebnisse und die Rendite sowie mögliche Anlageentscheidungen dadurch beeinflusst werden. Eine Analyse zum Thema “Wie wirken sich Verhaltensanomalien von Anlegern auf Robo-Advisor aus?” gibt es hier zum Nachlesen.

Wertentwicklung Robo Advisor

Die Performance der einzelnen Anbieter in den letzten Monaten und Jahren ist natürlich auch vom aktuellen Marktumfeld abhängig. Hierbei gilt zu beachten dass die Wertentwicklung in der Vergangenheit keine Garantie für eine gute Performance in der Zukunft ist. Dennoch sollte man sich vorab über die Wertentwicklung und Investmenterfolge/Misserfolge einzelner Anbieter informieren und schauen, welche Anlagestrategien verfolgt werden.

Tipp: Bei der Wahl der idealen Geldanlage sollten Sie ihr Kapital auf mehrere Anlageoptionen streuen (Risiko-Diversifikation) – Dies können neben Robo Advisor als Investment beispielsweise auch Immobilien oder Crowdinvesting sein.

Welcher Robo Advisor ist der richtige für mich?

  • Vergleich der Gebühren und Kosten
  • Vergleich der Anlagestrategien
  • Vergleich von Testsiegern und oft empfohlenen Angeboten
  • Höhe der Mindestanlage beachten
  • Sparplan verfügbar oder nicht?

Diese Punkte sollte man bei der Auswahl vom idealen Robo Advisor für die eigene Geldanlage beachten.

Robo Advisor – Wer ist Testsieger 2018?

  • Brokervergleich.de Kunden Bewertungen – Solidvest
  • Extra-Funds.de Empfehlung: Quirion
  • Robo-Advisor.de – Scalable Capital
  • Wertentwicklung mit defensiver Anlagestrategie (Biallo.de) – Fintego (2 Jahre) , Wüstenrot (3 Jahre)

Robo Advisor Bachelorarbeit: Es gibt aktuell bereits Studien und wissenschaftliche Arbeiten, die sich intensiv mit diesem Bereich der Geldanlage auseinandergesetzt haben. Dies ist beispielsweise für die Bachelorarbeit mit dem Titel “Robo Advisors als Konkurrenz zur klassischen Anlageberatung. Chancen und Risiken für Banken” der Fall. Diese kann hier gekauft werden.

Tipp: Laut einer aktuellen Studie zum Thema kann es auch günstiger sein, selbst zu investieren, da je nach Anbieter die Gebühren in schlechter Relation zur Rendite stehen. Ob man sich daher für das Investment in einen Robo Advisor entscheidet sollte man sich genau überlegen.

Unsere Empfehlung: Probieren Sie die Geldanlage aus und wählen Sie einen Robo Advisor mit guter Wertentwicklung/Performance in der Vergangenheit und geringen Gebühren für die Verwaltung. Ein Sparplan kann hierbei sinnvoll sein, um dauerhaft mit einer monatlichen Sparrate Kapital aufzubauen.

Info: Jedes Investment an der Börse kann das Risiko von einem Totalverlust beeinhalten. Obwohl bei der Anlagestrategie auch eine defensive Geldanlage gewählt werden kann ist es möglich Verluste zu erleben. Um dies zu vermeiden ist eine genaue Wahl der Strategie, eine Information zu den möglichen Risiken sowie eine langfristige Geldanlage über mehrere Jahre sinnvoll.

Artikel gefällt? Bitte bewerte diesen Beitrag.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0,00/5 - 0 Bewertungen)
Loading...

Deine Meinung ist uns wichtig

*