Slowenien: Grenzen wieder geschlossen – Einreise nur mit triftigem Grund

Im Zuge der aktuellen Lockerungen sowie Grenzöffnungen hat Slowennien die bisherige Grenzöffnung nach nur drei Tagen direkt wieder abgeschafft. Ab sofort ist es ohne einen konkreten und triftigen Grund nicht mehr erlaubt, nach Slowenien eeinzureisen.

Neue Regelung an den Grenzen zu Slowenien

  • Einreisen dürfen aktuell beispielsweise Staatsbürger, die einen Wohnsitz in Slowenien haben oder eine Immobilie besitzen. Auch eine Durchreise oder eine medizinische Behandlung in Slowenien sind mögliche Gründe für eine Einreise.
  • Aktuell ist abzuwarten, mit welchen Ländern es eine bilaterale Vereinbarung gibt. Welche “Liste der Länder” innerhalb der EU dies wird bleibt abzuwarten.
  • Die Leiterin der Grenzpolizeiabteilung der slowenischen Polizeibehörde, Melita Mocnik, hat die neuen Grenzregelungen in einer Pressekonferenz berichtet.

Wie ist ihre Meinung zum Thema Grenzöffnung & den aktuellen Regelungen an den Grenzen zu Slowenien?

Jetzt gratis Förderportal Newsletter abonnieren!

Aktuelle Themen & die neuesten Fördernews erfahren! Bleiben Sie am Laufenden zum Thema Finanzen & Förderungen in Österreich.

Fragen & Meinung zum Thema? Jetzt kommentieren!

*