Trenkwalder setzt Impulse auf der Personal Austria

Personaldienstleister erneut auf Österreichs größter Fachmesse für Personalwesen vertreten

Am 8. und 9. November 2017 lud Österreichs größte Fachmesse für Personalwesen in die Halle A der Messe Wien ein. Auch heuer vorne mit dabei: die Trenkwalder Personaldienste GmbH.

Der federführende und größte Personaldienstleister Österreichs setzte dabei wichtige Impulse für die digitalen Zukunftstrends am Arbeitsmarkt und in der Politik im Rahmen einer Podiumsdiskussion sowie am gut besuchten Messestand. Der Tenor lautete: Fachsimpeln und Netzwerken.

Bildunterschrift: Podiumsteilnehmer v.l.n.r.: Dr. Klaus Niedl, Leiter des Konzernpersonalmanagements der Novomatic AG, Dietmar Kotras, Geschäftsführer von DXC Technology sowie Mag. Klaus Lercher, Geschäftsführer von Trenkwalder Personaldienste GmbH und Verbandspräsident der Österreichischen Personaldienstleister

Vor dem Hintergrund der größten Fachmesse in Österreich für Personalwesen, war die Trenkwalder Personaldienste GmbH auch dieses Jahr mit einem Messestand vertreten.

„Wir sehen die Personal Austria als eine qualitative, nationale Plattform für den Austausch von Kontakten und Zukunftstrends am Arbeitsmarkt.“, erklärt Mag. Klaus Lercher, Geschäftsführer von Trenkwalder Personaldienste GmbH und Verbandspräsident der Österreichischen Personaldienstleister, die Teilnahme an der Personal Austria und geht im Rahmen einer Podiumsdiskussion noch einen Schritt weiter: „Als Branchenführer sehen wir uns in der Pflicht, die richtigen Botschaften an die Politik zu senden und rechtzeitig wichtige Impulse für unsere Branche zu setzen.

Die Trends gehen ganz klar in Richtung Flexibilität und Digitalisierung. Der Arbeitnehmer von morgen ist ein mobiler Arbeitnehmer, der digital arbeitet, wo und wann er will.“

Weitere hochkarätige Podiumsgäste waren Dr. Klaus Niedl, Leiter des Konzernpersonalmanagements der Novomatic AG sowie Dietmar Kotras, Geschäftsführer von DXC Technology. Alle Gesprächspartner sind sich einig: „Strategisch geht es in Richtung Social Collaboration. Eine Auseinandersetzung mit Personal, dass nicht angestellt ist, ist absolut notwendig.“

Die Personal Austria, Österreichs größte Fachmesse für Personalmanagement, ist Produktschau, Trendbarometer, Informationsquelle, Meeting Place und Impulsgeber für Entscheider aus dem HR-Bereich. Der Jahrestreffpunkt präsentiert innovative Produkte und Trends zur Lösung der aktuellen Herausforderungen im Personalmanagement.

Informationen zu Trenkwalder

Die Trenkwalder Personaldienste GmbH mit Sitz in Schwadorf bei Wien ist in Österreich der Marktführer in der Personaldienstleistungsbranche. 1985 als Einzelunternehmen gegründet ist Trenkwalder heute mit mehr als 200 Standorten in 17 Ländern vertreten.

Das Unternehmen zählt zur Trenkwalder Group, die seit mehr als 30 Jahren einer der führenden Personaldienstleister in Mittel- und Osteuropa ist. Der Konzern beschäftigt aktuell rund 50.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete zuletzt einen Umsatz von rund 800 Mio. Euro.

Artikel gefällt? Bitte bewerte diesen Beitrag.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0,00/5 - 0 Bewertungen)
Loading...

Deine Meinung ist uns wichtig

*