Donnerstag, November 26, 2020

Unsere Redaktionsrichtlinien

Foerderportal.at liefert in erster Linie Informationen zu staatlichen Förderungen und Subventionen. Vor diesem Hintergrund greifen wir, wann immer es geht, auf die Primärquellen, sprich Gesetze, Erlasse oder Nachrichteninhalte auf den Seiten der einzelnen Ministerien und Verwaltungsstellen zurück.

Vor der Veröffentlichung werden alle Beiträge von einem weiteren Redaktionsmitglied auf die Inhalte geprüft.

Handelt es sich um Beiträge, deren Inhalte nicht auf staatlichen Informationen basieren, erfolgt ein „cross-check“ mit anderen Sekundärquellen. Mit dieser Qualitätssicherung stellen wir sicher, dass Sie auf foerderportal.at keine Halbwahrheiten finden, sondern geprüfte, wertvolle Informationen.

WERBUNG