Wien: Gratis-Lernunterstützung für Lehrlinge

Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung bietet unter dem Stichwort Kursförderung eine einfache Suchmaske, mit deren Hilfe man sehr schnell und unkompliziert mögliche Förderkurse zur Weiterqualifizierung nach Bundesland, nach Schulabschluss, nach Alter und Geschlecht herausfiltern kann.

Für Lehrlinge im Bundesland Wien werden derzeit ca. 25 Förderkurse und Bildungsmaßnahmen aufgelistet, viele davon sind kostenfrei.

So existiert beispielsweise eine Basisförderung für alle Unternehmen, die Lehrlinge ausbilden. Diese Unterstützung des Bundes wird nach Beendigung der jeweiligen Lehrjahre nach Antragstellung bezahlt.

Zuschuss für die Ausbildung

In Wien existiert in Zusammenarbeit von WIFI und AMS folgendes Angebot:

Wien: Gratis-Lernunterstützung für Lehrlinge

Lehrlinge der Wiener Wirtschaft werden in ihren Lernfächern kostenfrei gefördert. Sie erhalten eine Gratis-Unterstützung in Deutsch, Englisch, Mathematik, Schriftverkehr und Wirtschaftskunde. Außerdem werden für MS Office offene Lerngruppen angeboten.

Gratis erhalten Lehrlinge der Wiener Wirtschaft zusätzlich eine Lernhilfe in den theoretischen Berufsschulfächern. In Kooperation mit dem AMS Wien organisiert das WIFI Wien ein Coaching, damit der Lernstoff der Berufsschule gut bewältigt wird. Dabei werden die Teilnehmer in kleinen Lerneinheiten sehr individuell gefördert.

Die Lernunterstützung ist in Kursen und Gruppen organisiert. Der Lernstoff wird nach Lehrplan und Lehrjahr aufbereitet. Unterrichtet wird in kleinen Einheiten, so dass sehr zielgerichtet und individuell auf die Fragen der Auszubildenden eingegangen werden kann. Insbesondere sollen die Kurse dabei helfen, die Angst vor Prüfungen abzubauen.

Anmelden kann sich jeder Auszubildende, der ein aufrechtes Lehrverhältnis in einem Betrieb der Wiener Wirtschaft vorweisen kann.

Ein Einstieg in die laufenden Kurse bzw. Lerngruppen ist jederzeit möglich. Die Anmeldung erfolgt direkt an das WIFI Wien. Hierzu steht unter http://www.wifiwien.at/Default.aspx?menuID=400 ein Datenblatt bzw. Anmeldebogen als Download zur Verfügung. Das Anmeldeblatt muss ausgefüllt werden und wird dann per Post oder per Fax an das WiFi geschickt. Die Adresse lautet:

  • WIFI Wien
  • Währinger Gürtel 97
  • 1180 Wien
  • Tel. 01/476 77-5363
  • Fax 01/476 77-5219
  • Weitere Informationen finden sich unter http://www.wifiwien.at.

Fragen und Anregungen können auch per Mail an lernhilfe@wifiwien.at gesendet werden.

Förderung der Lehrausbildung durch das AMS

Diese Unterstützungen können Mädchen oder Frauen, die in einem Beruf mit geringem Frauenanteil ausgebildet werden, erhalten oder auch am Arbeitsmarkt benachteiligte Personen, TeilnehmerInnen an einer Ausbildung mit verlängerter Lehrzeit sowie Volljährige, die keine relevante Qualifikation oder Schulabschluss besitzen.

Gefördert werden die Kosten der Lehrausbildung. Die Fördersätze sind regional unterschiedlich geregelt und bei den jeweiligen Geschäftsstellen der AMS nachzufragen. Wichtig ist, dass vor Beginn der Lehrausbildung die mögliche Förderung geklärt wird. Erst nach diesen Beratungsgesprächen kann ein Antrag auf Förderung gestellt werden.

Artikel gefällt? Bitte bewerte diesen Beitrag.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0,00/5 - 0 Bewertungen)
Loading...

Deine Meinung ist uns wichtig

*