Wiener Börse erweitert bestehendes ATX-Angebot um neue Leverage Indizes

Wien, 26. April 2019

Die Wiener Börse launcht heute neue Leverage Indizes auf den österreichischen Leitindex ATX, Austrian Traded Index, und erweitert damit ihr bestehendes Indexangebot. Grundlage für die Indizes ist der ATX Net Total Return, welcher die Nettodividenden der Indexmitglieder in seiner Entwicklung berücksichtigt.

Den Indizes liegt ein Hebel von 12 und 15 an der täglichen Veränderung des ATX Net Total Return zugrunde. Mit dem erweiterten Angebot reagiert die Wiener Börse auf die Nachfrage internationaler Marktteilnehmer.

Leverage Indizes beziehen sich auf einen bestehenden Index (Referenzindex) und stellen dessen Performance mit einem bei Indexstart festgelegten Hebel dar.

Durch diese Hebelfunktion partizipiert der Leverage Index überproportional, sowohl bei positiven als auch negativen Bewegungen an der Tagesperformance des Referenzindex. Detailinformationen rund um die von der Wiener Börse berechneten Indizes finden Sie online.

Preisinformation:

ATX NTR Leverage x12 in EUR
ATX NTR Leverage x15 in EUR

Artikel gefällt? Bitte bewerte diesen Beitrag.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0,00/5 - 0 Bewertungen)
Loading...

Deine Meinung ist uns wichtig

*