Interview mit Achim Mörtl – Racing – Coaching – Training – XCamps27 GmbH.

Bitte stellen Sie sich und Ihr Unternehmen unseren Lesern kurz vor.

Die XCamps27 GmbH. als auch ich arbeiten mit Menschen und Unternehmen, welche sich entwickeln möchten. Egal ob Sportler, Rennfahrer oder eben Unternehmen, werden diese auf ihrem Weg begleitet. Dabei werden Erfolgsprinzipien aus dem Motorsport individuell angepasst.

Achim Mörtl – XCamps 27. GmbH.

Über eine Anamnese erfolgt die Erhebung des IST-Zustandes, von der Vision zur Zieldefinition erfolgt die Erhebung des SOLL – Zustandes. Ein Maßnahmenkatalog mit Punkten wie Fokussierung, Netzwerkaufbau – Mikrozelle, Eigenvermarktung / PR etc. wird daraufhin erarbeitet und immer wieder mit einem SOLL / IST – Vergleich abgeglichen. Die Anbotspalette reicht von Impulsvorträgen bis hin zur vollständigen Begleitung.

Welchen Rat haben Sie für Unternehmensgründer, worauf gilt es am Anfang zu achten?

Als allererstes eine ehrliche Zieldefinition, wo will ich hin bzw. was will ich wirklich, was bin ich bereit dafür zu geben?
Daraufhin einen Maßnahmenkatalog erstellen mit Punkten wie

  • Netzwerk – wen brauche ich, wer kann mir helfen
  • PR & Presse: wie erzeuge ich ein Image für mich und mein Produkt
  • Perspektiven schaffen: einen Nutzen für mich und meine Begleiter erarbeiten

Was war Ihr größter Fehler als Unternehmer und was haben Sie daraus gelernt?

Oh, da waren einige Fehler, der größte ist vielleicht die Ungeduld, geprägt natürlich vom Motorsport, wo es gilt, in Bruchteilen von Sekunden die richtige Entscheidung zu treffen.
Habe das dann auch oft von meinen Gesprächspartnern/Mitarbeitern ebenfalls erwartet, und habe sie dadurch oft „überfallen“!

Gelernt: Finde immer einen gemeinsame Ebene mit Deinem Gesprächspartner! Gelingt leider nach wie vor nicht immer ;-)

Welche Chancen für Unternehmen bieten die von Ihnen angebotenen Teambuilding Veranstaltungen?

Erfolge im Motorsport beruhen auf vielen Prinzipien und sind TEAMERFOLGE. Obendrein sind Erfolge leicht messbar, Ergebnislisten, daher auch schnell zu reflektieren.

Es gibt genug Krisen und Rückschläge durch Unfälle, Qualitätsprobleme oder fehlende Motivation, welche auf Grund der Schnelllebigkeit im Motorsport schnellstens überwunden werden müssen. Und dies wir anschaulich bei unseren Vorträgen, Workshops, Seminaren oder Teambuildingevents vermittelt!

Welche Werte schätzen Sie?

Pünktlichkeit, Ehrlichkeit, Handschlagqualität

Wie sorgen Sie für die richtige Work-Life-Balance?

Ich konnte meine Leidenschaft zur Arbeit machen, daher habe ich dieses Problem nicht!
Und ich glaube, dass ist auch der vielleicht wichtigste Punkt/Frage im Leben: WAS WILL ICH WIRKLICH MACHEN?

Und es ist egal, ob es meins ist, Rennautos zu fahren, eine Bank zu leiten, oder ein Haus zu mauern!

Entscheidend ist, dass ich es mit jeder Faser meines Körpers gerne mache!

Möchten Sie unseren Lesern sonst etwas mitteilen?

Nichts, zumindest fast nichts, ist UNMÖGLICH, akzeptiere kein „Es geht nicht“ oder „Nein“ und glaube an Dich selbst!

Artikel gefällt? Bitte bewerte diesen Beitrag.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0,00/5 - 0 Bewertungen)
Loading...

Deine Meinung ist uns wichtig

*