Aktueller ZIL Kurs in Euro – Zilliqa Kursentwicklung & Prognose 2018

Die Kryptowährung Zilliqa hat sich im Jahr 2018 gut entwickelt, obwohl sie erst seit kurzem auf dem Markt ist. Die Währung Zilliqa hat sich was die Kapitalisierung angeht bereits gut entwickelt und zählt schon zu den Top 100 der Kryptowährungen weltweit. Anzumerken ist, dass die Kryptowährung durch das Kürzel ZIL abgekürzt wird und auf 2 Marktplätzen gehandelt wird.

Aktueller ZIL Kurs in Euro – Zilliqa

Unter dem Strich sind es gerade junge Kryptowährungen, die von den Tradern gerne angenommen werden. Anzumerken ist, dass diese unterschiedlich Potential haben. Sollte eine junge Kryptowährung es aber geschafft haben, zu den Top 100 Währungen zu zählen, was die Kapitalisierung angeht, so ist es in jedem Fall denkbar, dass hier gute Projekte mitfinanziert werden.

Langfristig haben Kryptowährungen wie Bitcoin und auch Ethereum bereits gezeigt, wie viel Potential in den Währungen steckt. Wer sich für ein Investment entscheidet und hier auf der Suche nach einer guten Rendite ist, der sollte jedoch auch berücksichtigen, dass die Kurse nicht nur steigen, sondern auch genauso schnell wieder fallen können. Auch bei der Währung Zilliqa hat sich schon gezeigt, dass es nicht nur bergauf, sondern auch bergab gehen kann.

Warum sind gerade junge Kryptowährungen aktuell so gefragt?

Unter anderem junge Kryptowährungen sind aktuell sehr gefragt, weil diese noch nicht sehr lange auf dem Markt sind und viele Trader davon ausgehen, dass sie noch sehr viel Potential haben.

Es ist denkbar, dass die jungen Kryptowährungen eine Kursrallye noch vor sich haben und somit sehr viel erlebt werden kann. Wer mit einer jungen Kryptowährung Geld verdienen möchte, der hat hier zum Teil sehr gute Chancen.

Gerade wenn die Währungen schon zu den Top 100 der Kryptowährungen zählen, was die Kapitalisierung angeht, ist hier jede Menge möglich. Es ist denkbar, dass bei einer Währung wie Zilliqa sehr viel passieren kann. Ob dies wirklich eintritt und ob eine Währung auf dem Markt erfolgreich sein wird, ist jedoch nur sehr schwer vorherzusehen. Es ist denkbar, dass eine Währung sich auf dem Markt gut positioniert, diese jedoch auch sehr schnell wieder an Wert verlieren wird.

Das Potential der jungen Kryptowährungen ist natürlich auch davon abhängig, wie sich diese entwickeln, bzw. wie die Währungen insgesamt auf dem Markt angenommen werden und was dahinter steckt.

Gerade bei jungen Kryptowährungen ist es denkbar, dass diese gerade dann gut auf dem Markt angenommen werden, wenn zum Beispiel das Potential groß ist, weil sie zu einem konkreten Projekt zählen. Wenn eine Softwareentwicklung oder ein Produkt durch ein Investment in die Währung unterstützt wird, kann dies zusätzlich ein Anreiz sein, in die Währung zu investieren.

Welche Fakten sind bereits zur Kryptowährung Zilliqa bekannt?

Die Kryptowährung Zilliqa ist bereits seit wenigen Wochen auf dem Markt. Dennoch sind viele Fakten zur ihr bekannt.

Wer sich über die noch junge Kryptowährung informieren möchte, der findet nachfolgend eine entsprechende Anzahl an Informationen, um sich einen Überblick über die Währung verschaffen zu können:

  • Name der Währung: Zilliqa
  • Kürzel der Währung: ZIL
  • Aktuell sind 6.51 Billionen Token der Währung auf dem Markt vertreten
  • Die Kapitalisierung beläuft sich auf 265 Millionen Euro
  • Die Währung kann über mindestens 2 Marktplätze gehandelt werden
  • Die Währung hat eine gute Prognose für 2018

Grundsätzlich handelt es sich bei Zilliqa um eine junge Kryptowährung, die sich auf dem Markt schnell etablieren konnte. Bereits nach wenigen Wochen zählt die Währung zu den Top 100 der Kryptowährungen weltweit, so dass hier in jedem Fall gute Umsätze gemacht wurden. Ob es positiv weiter geht und wie sich der Kurs bisher entwickelt hat, zeigt sich in den kommenden Absätzen.

Wie hat sich der Kurs der Währung Zilliqa bisher entwickelt?

Die Währung Zilliqa hat sich bisher sehr volatil gezeigt. Zum Start in den Handel notierte der Preis je Token bei etwa 0,40 Euro. In den darauf folgenden Tagen im Februar 2018 stieg der Kurs deutlich an, so dass auch Preise von 0,50 Euro und 0,55 Euro je Token kein Problem darstellten. Es dauerte jedoch einige Zeit, bis der Preis je Token sich auf diesem Niveau befunden hatte.

In den darauf folgenden Tagen aber der Mitte des Monats Februar 2018 sank der Preis je Token wieder deutlich, so dass er letztendlich von 0,55 Euro auf 0,40 Euro abrutschte und somit deutlich niedriger notiert, als es zuvor der Fall gewesen ist.

Grundsätzlich muss angemerkt werden, dass die Währung sich somit insgesamt sehr volatil entwickelt hat und bereits gezeigt hat, dass der Preis durchaus das Potential hat, zu steigen. Ob dies wirklich in den kommenden Monaten passieren wird, ist von vielen verschiedenen Faktoren abhängig und gar nicht so leicht zu beantworten.

Welche Prognose hat die Währung Zilliqa 2018?

Eine Prognose für die Währung Zilliqa für das Jahr 2018 abzugeben ist gar nicht so leicht. Anzumerken ist, dass der Währung in den kommenden Monaten durchaus im Wert steigen kann. Dies dürfte jedoch auch davon abhängig sein, wie groß das Interesse an Kryptowährungen insgesamt ist. Es muss erwähnt werden, dass viele Trader sich für Kryptowährungen interessieren, aber nur wenn wirklich investiert wird, steigt der Preis deutlich an.

Wird der Zilliqa Token 2018 steigen?

Ja, es ist denkbar, dass der Token im Preis deutlich zulegen wird und 2018 ein Preis von mehr als 0,50 Euro je Token erreicht wird. Eine Garantie darauf kann natürlich nicht gegeben werden, da der Preis auch genauso gut im Wert fallen kann.

Wie wird Zilliqa bis 2020 oder 2025 steigen oder fallen?

Ob die Währung 2020 oder 2025 noch eine Rolle spielen wird, ist derzeit vollkommen offen und nur schwer bzw. gar nicht zu beantworten. Es ist denkbar, dass der Preis je Token deutlich steigt, wenn sich die Währung auf dem Markt etablieren sollte. Ob dies wirklich so kommt, ist jedoch nur schwer zu beantworten. Es muss berücksichtigt werden, wie hoch die entsprechenden Nachfragen sind und ob die Währung einen Mehrwert auf dem Markt bietet.

Welches Risiko stellt ein Investment dar?

Das Risiko, hier zu investieren ist nicht höher, als es bei den meisten Kryptowährungen der Fall ist. Wer sich für ein Investment entscheidet, riskiert daher oftmals nicht mehr, als es bei den meisten anderen Währungen der Fall ist.

Wo kann ich die Währung aktuell handeln?

Die Währung kann aktuell über mindestens zwei Handelsplätze gehandelt werden. Anbei eine Auflistung der Handelsplätze, auf denen gehandelt werden kann:

  • Huobi
  • Gate.io

Damit ist anzumerken, dass der Token zwar nur auf den beiden Plätzen gehandelt werden kann, in der Zukunft aber weitere Plätze hinzu kommen können.

Artikel gefällt? Bitte bewerte diesen Beitrag.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00/5 - 1 Bewertungen)
Loading...

Deine Meinung ist uns wichtig

*